Auf den Beitrag: (ID: 11469) sind "9" Antworten eingegangen (Gelesen: 1835 Mal).
"Autor"

kaninchen als lebensretter - heute in der zeitung

Nutzer: cecilia76
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.07.2007
Anzahl Nachrichten: 2002

geschrieben am: 25.07.2008    um 22:34 Uhr   IP: gespeichert
Kaninchen rettet Ehepaar vor Flammen

Tierischer Lebensretter: Ein Hauskaninchen hat in Australien ein Ehepaar vor den Flammen bewahrt (Quelle: imago)
Für die Rettung von Herrchen und Frauchen wird das Kaninchen eines australischen Ehepaars wohl eine Extraportion Möhren bekommen. Das Haustier machte das Paar durch unaufhörliches Kratzen an der Schlafzimmertür auf ein Feuer aufmerksam, das in einem anderen Zimmer des Hauses ausgebrochen war.

"Das Kaninchen hat das Paar vor Verletzungen bewahrt", sagte der Einsatzleiter der Feuerwehr. Vier Löschtrupps hätten anrücken müssen. Das Haus sei schwer beschädigt, doch die Bewohner und Kaninchen "Rabbit" seien wohlauf.

  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 26.07.2008    um 02:18 Uhr   IP: gespeichert
Man hört ja öfter mal, das Tiere die Menschen vor Gefahr warnen.

Gottseidank sind alle wohlauf
  Top
"Autor"  
Nutzer: WinDy
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 252

geschrieben am: 26.07.2008    um 02:24 Uhr   IP: gespeichert
Also meine Nickels hätten flink ihre 7 Sachen gepackt, ihre lieben Leckereien gerettet und sich verduftet, so nach dem Motto "viel Glück dann"....
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 26.07.2008    um 08:38 Uhr   IP: gespeichert
Ich finde es immer wieder krass, wie Tiere in solchen Situationen reagieren. Da meine Nickels bei jedem Furz klopfen, hab ich auch Hoffnung, dass sie sich in einer solchen Situation bemerkbar machen würden. Wenn nicht....die Feuermelder sind im kompletten Haus verteilt.

Meiner Meinung nach sind Feuermelder unersetzbar und sollten wirklich in jeder Wohnung oder jedem Haus dazugehören.

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 26.07.2008    um 09:51 Uhr   IP: gespeichert
Schon immer wieder erstaunlich.... was Tiere alles tun um ihre Besitzer zu retten ...

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cosmo
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2006
Anzahl Nachrichten: 4273

geschrieben am: 27.07.2008    um 00:09 Uhr   IP: gespeichert
Wow, echt erstaunlich!
LG von Kim mit Cosmo, Juno & Linus

Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: DasKaninchen
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 10.07.2008
Anzahl Nachrichten: 190

geschrieben am: 28.07.2008    um 15:47 Uhr   IP: gespeichert
Also in der Weihnachtszeit hatten wir so nen Adventskranz . .. da waren wir im Wohnzimmer und der Kranz in der Küche . . . wir ham nicht gesehen , dass eine Kerze schon runtergebrannt war , und der Kranz hat gebrannt.
Und unsere Hündin hat uns das Leben gerettet , weil sie gebellt hat ! **stolz auf sie sei**
Und unser Haus auch !
Liebe Grüße von

und mir <3


  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 28.07.2008    um 16:01 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Sylke
Ich finde es immer wieder krass, wie Tiere in solchen Situationen reagieren. Da meine Nickels bei jedem Furz klopfen, hab ich auch Hoffnung, dass sie sich in einer solchen Situation bemerkbar machen würden. Wenn nicht....die Feuermelder sind im kompletten Haus verteilt.

Meiner Meinung nach sind Feuermelder unersetzbar und sollten wirklich in jeder Wohnung oder jedem Haus dazugehören.

Gruß Sylke
Kann ich mich nur vollstens anschließen: Feuermelder MÜSSEN sein und: Grezzly's Hobby ist klopfen bis die Mudder rennt

  Top
"Autor"  
Nutzer: Rufus
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2008
Anzahl Nachrichten: 103

geschrieben am: 28.07.2008    um 21:33 Uhr   IP: gespeichert
Nur wenn die immer klopfen glaube ich dass man dann etwas abstumpft und nicht jedes Mal nachschaut, oder?? Meine braune ist auch so!

Naja, Rauchmelder sind einfach am Besten!!! Aber der Rabbit war ja auch süß und klasse!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 29.07.2008    um 01:27 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Sylke
Da meine Nickels bei jedem Furz klopfen



ja wenn sie klopfen, dann so unvorhersehbar ... hab mich mal fürchterlich darüber erschrocken
  Top