Auf den Beitrag: (ID: 339111) sind "7" Antworten eingegangen (Gelesen: 1237 Mal).
"Autor"

Die neuen Tassen !!!

Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 06.05.2013    um 10:33 Uhr   IP: gespeichert


Die Tassen kennt sicher Jeder, aber kennt ihr schon die neuen Tassen???

Ich habe mich heute Nacht fast kaputt gelacht. So köstlich sind die.

>KLICK HIER!<
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: bineschnute
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.03.2008
Anzahl Nachrichten: 2535

geschrieben am: 06.05.2013    um 11:26 Uhr   IP: gespeichert
Och Gott wie süß, das kleine Ei-Pott
Viele Grüße von Sabine mit den Mümmlern Krümel, Bandita und Canella, Mats Müller, Knolle, Branca und Zampino

Keks, mein stolzer Schecke
Morenito, mein weißer Wutz
Ramazotti, mein treuer Freund
Pepone, in tiefer Dankbarkeit und Liebe
Sputnik und Camillo immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mausebär
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.01.2012
Anzahl Nachrichten: 1519

geschrieben am: 06.05.2013    um 11:53 Uhr   IP: gespeichert
Ich wollte es mir schon die ganze zeit mal angucken aber hab's immer vergessen...

Und jetzt sitze ich hier auf dem Stuhl und kringel mich vor lachen, das ist soooo lustig, ich kann nicht mehr...

Da arme kleine Ei-Pott, dabei hat es sich beim singen doch so viel Mühe gegeben!!!
Liebe Grüße von Steffi und den Plüschpopos Flecki & Micky Maccheroni...
Prinzessin Luna auf ewig im Herzen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lumpi
Status: SR-Pate
Post schicken
Registriert seit: 12.03.2009
Anzahl Nachrichten: 20429

geschrieben am: 06.05.2013    um 21:40 Uhr   IP: gespeichert
Der kleine Ei-Pott

Und die Kanne ist ja mega genial. Ob man die auch kaufen kann??

Ich gestehe ich habe die ersten 'Tassen' hier bei mir
Liebe Grüße von Kira & Anton & Anja!
Für immer unvergessen - Flocke, Strolch,Krümel und Bobo!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 07.05.2013    um 09:11 Uhr   IP: gespeichert

... und der kleine Ei-Pott, der tut einem wirklich leid, wie er so verzweifelt heult.

Meine Freundin hat die Tasse auch. Ist doch lustig und hat nicht jeder.

Du kannst das ja hier mal verfolgen.

>KLICK HIER!<

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: haesliclub
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 22.04.2007
Anzahl Nachrichten: 1401

geschrieben am: 07.05.2013    um 10:27 Uhr   IP: gespeichert
kannte ich ja noch gar nicht...
**Die Achtung vor der Eigenart des Tieres ist die Grundlage für eine Freundschaft mit ihm**
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 10.05.2013    um 15:42 Uhr   IP: gespeichert

Ich könnte mich immer noch wegwerfen vor lachen, aber das Eierbecherchen das würde ich auch immer noch am liebsten in den Arm nehmen.
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 10.05.2013    um 19:37 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
Ich könnte mich immer noch wegwerfen vor lachen, aber das Eierbecherchen das würde ich auch immer noch am liebsten in den Arm nehmen.

Das Becherchen würde ich auch in den Arm nehmen. Aber das Ei würde ich gnadenlos aufessen!










HAPS!
















Nee das Ei ist einfach zu niedlich zum aufessen!
  Top