Auf den Beitrag: (ID: 404461) sind "8" Antworten eingegangen (Gelesen: 1783 Mal).
"Autor"

Stallgeflüster - August 2015

Nutzer: Nifflords
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 10.06.2010
Anzahl Nachrichten: 5648

geschrieben am: 31.08.2015    um 10:34 Uhr   IP: gespeichert
Es berichten:









Nachdem Ihr in diesem Monat schon so viel Freude mit uns teilen konntet, weil Krümel und Gizmo eingezogen sind, hat der August leider auch noch ein sehr trauriges Ereignis für uns sweetrabbits, für Susanne und auch für das Team gebracht:

Wir mussten Abschied von der anmutigen Antonia nehmen.


Wir möchten das Stallgeflüster in diesem Monat daher nutzen, um dieser besonderen Häsin zu gedenken und noch einmal ihre Geschichte zu erzählen.

Antonia saß in einem Tierheim, nicht weit entfernt von Seevetal. Ein (offensichtliches) Halb- oder gar Dreiviertelwildie, das in einem kleinen Gehege saß, alles und jeden anknurrte und das Pflegepersonal attackierte. Unverstanden und vom Pflegepersonal gefürchtet und nicht nur deshalb schwer zu vermitteln... so kam sie nach Seevetal.

Nach ein paar Tagen der Beobachtung entschied Susanne, dass sie Antonia zurück in die Freiheit lassen wollte... wir alle hofften, dass sie bei den Wildkaninchen auf dem Grundstück Anschluss finden würde.
Und so saß Susanne Stunde um Stunde mit dem Fernglas bewaffnet und wartete. Und Antonia saß auf der Wiese. Auf halber Strecke zwischen dem großen Außengehege und der Wildie-Kolonie... sie saß und schaute. Sehnsucht im Blick. Sehnsucht nach der Freiheit, so dachten wir damals.

Aber nach zwei Tagen überlegte Antonia es sich anders. Sie kehrte in die Obhut von Susanne zurück, sprang ihr beinahe auf den Arm. Die Freiheit war dann wohl doch nicht das, was sie wollte.

Und so wagte Susanne das Experiment und vergesellschaftete die kleine wilde Lady mit der großen Gruppe im Außengehege. Ihren Einzug könnt Ihr hier noch einmal anschauen:

Antonia - ein Halbwildie geht seinen Weg




Es funktionierte... und Antonia war ein sehr soziales, liebenswürdiges Kaninchen. Von Aggressionen keine Spur mehr, blühte sie förmlich auf!




Als es im Außengehege leerer wurde, war sie dem hübschen Bastian lange eine liebevolle Partnerin. Später zog sie dann mit Balthasar in den Anbau vom Außengehege.

Vielleicht erinnert Ihr euch noch an Quentins Enthüllungsstory?

Skandal in Seevetal: >KLICK HIER!<


Als im Außengehege eine neue Truppe einzog, zogen sie und Balthasar dann wieder mit in das große Gehege. Mit Stolz zeigte Antonia den "Neuen", wie man in Seevetal ein richtiges Kaninchenleben führt.

Doch die Kräfte ließen nach und als das Ausmaß der Erkrankung offenbar wurde, hat sich Antonia auf die Reise über den Regenbogen begeben. Bei strahlendem Sonnenschein ist sie in ein neues Leben, frei von Schmerzen, aufgebrochen. Wir hoffen sehr, dass sie dort alte Freunde getroffen hat und gemeinsam mit dem geliebten Bastian über immergrüne Wiesen hoppelt.

Farewell, Antonia!
Susanne, die sweetrabbits und das Team vermissen Dich und werden Dich nie vergessen!



Mit traurigen Grüßen aus Seevetal

Marta & Charmeur
Beste Grüße von Sarah und den Nifflords!



Jetzt Pate werden: >KLICK HIER!<
  TopZuletzt geändert am: 31.08.2015 um 14:33 Uhr von Nifflords
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 30396

geschrieben am: 31.08.2015    um 14:20 Uhr   IP: gespeichert
Eine wundervolle Häsin,... Danke euch Stallflüsterern, dass ihr Antonia so liebevoll verabschiedet.

Farewell, Schönheit.



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: pudelbein
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2010
Anzahl Nachrichten: 13220

geschrieben am: 31.08.2015    um 14:24 Uhr   IP: gespeichert
Sehr schoen geschrieben, bei ihrer Geschichte bekomme ich immer wieder eine Gaensehaut.

Farewell, Du schoene, stolze Maus, Du bleibst unvergessen.
Liebe Gruesse, Tanya



  Top
"Autor"  
Nutzer: plüschi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 11.01.2015
Anzahl Nachrichten: 158

geschrieben am: 31.08.2015    um 18:54 Uhr   IP: gespeichert
Was für eine schöne Verabschiedung von Antonia. Ich habe eine richtige Gänsehaut bekommen.

Es ist so gut, dass Susanne sie aufgenommen hat und ihr ein schönes Zuhause gegeben hat. Sie war eine tolle Häsin.
Liebe Grüße Kerstin mit Cleo und Jimmy, Lina und Lana

Im Herzen: Thommy, Benny und Bugsy
Die Meerschweinchen: Lilly, Karo und Mickey
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schnuppchen
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 04.10.2013
Anzahl Nachrichten: 3332

geschrieben am: 31.08.2015    um 19:26 Uhr   IP: gespeichert
Ein schönes und liebevolles Andenken an Antonia.

Vielen Dank dafür!


Liebe Grüße von Tanja mit Pippa und Balu

  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 31.08.2015    um 23:16 Uhr   IP: gespeichert
Ein wunderschönes Gedenken einer eindrucksvollen Häsin.

Antonia wird eins dieser Tiere sein, welches man nie ganz vergisst.
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Möhrchengeber
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2010
Anzahl Nachrichten: 12008

geschrieben am: 01.09.2015    um 12:35 Uhr   IP: gespeichert
Sie war etwas ganz besonderes, ein schöner Abschied für sie.

Farewell stolze Antonia.
Es grüßen Melanie, Callisto und Lilith mit Joey in Gedanken und Polly, Leonidas, Max, Lotte und Flocke für immer im Herzen




Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: KirstenHH
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 24.10.2007
Anzahl Nachrichten: 2656

geschrieben am: 01.09.2015    um 20:14 Uhr   IP: gespeichert
Antonia ich werde dich nicht vergessen. Du hast mich sehr bewegt. Dank Susi durftest du ein Kaninchenleben genießen wie es sein sollte, denn sie hat dich schon im Tierheim verstanden.

Ich glaube, es gefällt dir dort oben auf den grünen weiten Wiesen.

Süße, mach es gut.
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 7782

geschrieben am: 02.09.2015    um 23:40 Uhr   IP: gespeichert
Vielen Dank euch beiden.



Antonia, mach es gut du Schönheit.
Liebe Grüße von Steffi mit Hugo & Molly und Lars für immer im Herzen ❤


Jetzt Pate für Sookie werden: >KLICK HIER!<
  Top