Auf den Beitrag: (ID: 11489) sind "94" Antworten eingegangen (Gelesen: 5627 Mal).
"Autor"

Es gibt Mais, Baby ... :-)

Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 27.07.2008    um 16:39 Uhr   IP: gespeichert


hihi ... frisch geklaut vom Feld

die frischen Maisblätter kann ich nur ins Gehege werfen, sonst sind die Finger ab






  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 27.07.2008    um 16:49 Uhr   IP: gespeichert
Nein, wen haben wird denn da ? komm Max, komm zu mir


Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: mira
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 09.03.2008
Anzahl Nachrichten: 1669

geschrieben am: 27.07.2008    um 16:52 Uhr   IP: gespeichert
Und Lukas kommt zu mir

Wie es aussieht, macht sich Max ganz gut in der Gruppe, oder?

Liebe Grüße
Liebe Grüße von mir und meinen fünf Hopplern Paul, Kalle, Krümel, M.Curie und Rapunzel.

~Mina, Nemo, Hanni, Kuschel~
  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 27.07.2008    um 16:53 Uhr   IP: gespeichert
Und ich hol mir alle drei mit meiner TB an

  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 27.07.2008    um 16:57 Uhr   IP: gespeichert
heeee, alle

  Top
"Autor"  
Nutzer: Cosmo
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2006
Anzahl Nachrichten: 4273

geschrieben am: 27.07.2008    um 17:13 Uhr   IP: gespeichert
wie drollig!
*anfassenwill*
LG von Kim mit Cosmo, Juno & Linus

Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 27.07.2008    um 17:16 Uhr   IP: gespeichert
*aus dem Küchenfenster nach Maisfeldern Ausschau halte*
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 27.07.2008    um 17:27 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mira


Wie es aussieht, macht sich Max ganz gut in der Gruppe, oder?


Ja Mira, Max verträgt sich bisher mit fast allen, bis auf Toffee, ich vergesellschafte sie gerade nebenbei neu, beim Gehege saubermachen habe ich alle rausgeschmissen und nu müssen sie zusehen, wie sie im Übergangsgehege miteinander klar kommen ...

Aber so wie es aussieht, wird es wenn Toffee nicht nur so ein Schisser wäre und immer davonhoppeln würde ...

  Top
"Autor"  
Nutzer: Susanne
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 34483

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:12 Uhr   IP: gespeichert
Nachdem ich soeben ein Maisfeld in 5 Km Entfernung entdeckt habe, muss ich da bei Dunkelheit wohl auch mal hin

*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<



Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
*George Bernard Shaw*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:19 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Susanne
Nachdem ich soeben ein Maisfeld in 5 Km Entfernung entdeckt habe, muss ich da bei Dunkelheit wohl auch mal hin
Ich muss nur über den Jägerzaun klettern

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: anne356
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2008
Anzahl Nachrichten: 89

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:27 Uhr   IP: gespeichert
gute idee mit dem mais ...
machen wir uns strafbar






Viele Grüße
anne356
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:32 Uhr   IP: gespeichert
lass dich einfach nicht erwischen ... hab ich auch nicht ... hihi ...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:46 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
lass dich einfach nicht erwischen ... hab ich auch nicht ... hihi ...
Is darf das der Bauer ist ein Bekannter von uns, den gehören auch die Strohfelder
Habe deshalb auch zwei verschiedene Sorte von Stroh einmal Gerste und einmal Hafer

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 27.07.2008    um 21:47 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: anne356
gute idee mit dem mais ...
machen wir uns strafbar






ähm ja du klaust ja praktisch dem Bauern was

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 27.07.2008    um 22:53 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Chiara
ähm ja du klaust ja praktisch dem Bauern was

was er nicht weiss, macht ihn nicht heiss ... und mal ganz ehrlich, wenn ich 2 oder 3 x im Jahr 3 Stängel Mais klaue ... sicher ist es Diebstahl ...

ja... wenn das jeder machen würde ... ich weiss.

Da ich aber nicht sagen kann, wem das Feld gehört, kann ich leider auch niemanden fragen.

Nenn mich dreist ... okay ... dann bin ichs eben ...

Gute Mädchen kommen eben nur in den Himmel ... böse Mädchen aber überall hin
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 27.07.2008    um 22:56 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
was er nicht weiss, macht ihn nicht heiss ... und mal ganz ehrlich, wenn ich 2 oder 3 x im Jahr 3 Stängel Mais klaue ... sicher ist es Diebstahl ...

ja... wenn das jeder machen würde ... ich weiss.

Da ich aber nicht sagen kann, wem das Feld gehört, kann ich leider auch niemanden fragen.

Nenn mich dreist ... okay ... dann bin ichs eben ...

Gute Mädchen kommen eben nur in den Himmel ... böse Mädchen aber überall hin
So meine ich das gar nicht
Hin und wieder gehe ich auch einen Feldweg lag und schneide ein paar Birnenäste ab

Ich sagte ja nur das es "eigentlich" Diebstahl ist

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: WinDy
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 252

geschrieben am: 28.07.2008    um 01:53 Uhr   IP: gespeichert
Ich gestehe... ich hab auch neulich etwas Mais geklaut
Genau wie Andrea, ich weiss ja nicht wem es gehört, und deshalb gilt die Regel: Meine Nickels haben Hunger - also gehört es ihnen
  Top
"Autor"  
Nutzer: anne356
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2008
Anzahl Nachrichten: 89

geschrieben am: 28.07.2008    um 07:19 Uhr   IP: gespeichert
gut ... nur weiter so ...
ich führe die liste ....



*scherz*

ich geh auch gleich mal los und seh mal nach wo ich was leihen kann.
Viele Grüße
anne356
  Top
"Autor"  
Nutzer: Rufus
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2008
Anzahl Nachrichten: 103

geschrieben am: 28.07.2008    um 09:41 Uhr   IP: gespeichert
Ich kenne den Abuern bei uns zum Glück auch! Bekomme Stroh und Heu gratis, darf den Ninchen-dreck auf den Mist werfen und mich dort auch auf den Feldern bedienen!

Habe dort in meiner Kindheit jede freie Minute verbracht und konnte zum Schluss alle Ställe alleine machen und habe auch schon alleine Kälber auf die Welt geholfen und und und! Die zehn Jahre haben mir echt viel gebracht!! Und heute viele Vorteile

Kurzum ich habe meinen Nins gestern das erste Mal Maisblätter gegeben! Haben erst mal doof geschaut bei den riesen dingern, aber dann reingehauen!!

Muss mich erst noch durch die Frischfutter-Liste bei sweetrabbits durcharbeiten!!

Außerdem meint mein Mann das ist "nur" Mundraub!!
  TopZuletzt geändert am: 28.07.2008 um 09:43 Uhr von Rufus
"Autor"  
Nutzer: biggiwuersele
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 18.02.2007
Anzahl Nachrichten: 134

geschrieben am: 28.07.2008    um 10:00 Uhr   IP: gespeichert
Hallöle,
wie sieht es aus mit Düngemitteln???
Ich sehe die Bauern immer mit großen Tanks über die Felder
fahren.
Muss ich die Blätter vor der Gabe erst noch gut waschen, oder so???
  Top
"Autor"  
Nutzer: Rufus
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2008
Anzahl Nachrichten: 103

geschrieben am: 28.07.2008    um 10:13 Uhr   IP: gespeichert
Die fahren aber eigentlich nur im Stadium wo die Pflanzen noch sehr klein sind! Wenn der Mais erst mal so groß ist wie jetzt fährt da kein Bauer mehr durch, erst wieder zum Mähen! Da sollten die Dünge- und Unkrautvernichtungsmittel schon so gut wie raus sein! Aber waschen sollte man doch, allein schon wegen evtl Vogelkot etc man will sich ja nicht einschleppen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 28.07.2008    um 12:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: biggiwuersele

wie sieht es aus mit Düngemitteln???
Ich sehe die Bauern immer mit großen Tanks über die Felder
fahren.
Muss ich die Blätter vor der Gabe erst noch gut waschen, oder so???


Ich habe die Maisblätter nach der "Rupfung" Nachts noch durch die Regentonne geschwenkt und dann zum Abtropfen kopfüber nachts auf die Leine gehängt

  Top
"Autor"  
Nutzer: Kitty
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 03.06.2007
Anzahl Nachrichten: 450

geschrieben am: 28.07.2008    um 12:08 Uhr   IP: gespeichert
Mmh lecker, wir haben ein Maisfeld direkt hinter unserem Haus, deswegen steht der auch oft auf dem Kanichen-Speiseplan. Macht glaub ich auch ganz schön dick, wegen der Stärke im Mais, oder?
Liebe Grüße

>KLICK HIER!< Bitte hier mal klicken!!! DANKE
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 28.07.2008    um 12:10 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Kitty
Mmh lecker, wir haben ein Maisfeld direkt hinter unserem Haus, deswegen steht der auch oft auf dem Kanichen-Speiseplan. Macht glaub ich auch ganz schön dick, wegen der Stärke im Mais, oder?


Achtung : Die Maiskolben verfüttere ich nicht, nur die Maisblätter !!!

Einen Maiskolben könntest du schon hin und wieder verfüttern, aber nur als gaaaaanz besonderes Leckerchen.

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nici
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2006
Anzahl Nachrichten: 4268

geschrieben am: 28.07.2008    um 12:17 Uhr   IP: gespeichert
Mwah ne is datt süß *anstups*
  Top
"Autor"  
Nutzer: itsme86
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 11.12.2007
Anzahl Nachrichten: 275

geschrieben am: 28.07.2008    um 13:22 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Rufus
Die fahren aber eigentlich nur im Stadium wo die Pflanzen noch sehr klein sind! Wenn der Mais erst mal so groß ist wie jetzt fährt da kein Bauer mehr durch, erst wieder zum Mähen! Da sollten die Dünge- und Unkrautvernichtungsmittel schon so gut wie raus sein! Aber waschen sollte man doch, allein schon wegen evtl Vogelkot etc man will sich ja nicht einschleppen!
Naja, in der Natur regnet es doch auch nicht extra nur für die Kaninchen, damit an dem Futter nichts schädliches ist. Geschweige denn weht danach auch kein Wind, damit es trocken ist. Wenn wir sie vor allem schützen, Dreck o.ä. werden sie doch irgendwann für alles anfällig. Oder sehe ich das falsch ... ?
Viele Grüße Sarah, Flocke & Snookey
  Top
"Autor"  
Nutzer: Marion
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 20.03.2006
Anzahl Nachrichten: 1953

geschrieben am: 28.07.2008    um 13:25 Uhr   IP: gespeichert
hach, ist dat süss.....

Ich habe Mais selbt gesät - Zuckermais. Letztes Jahr ist es nix geworde, aber dieses Jahr sieht er prächtig aus. Die Kolben sind dann für mich - lecker gegrillt -, das Grünzeug für die Grünfresser. Alles Bio, zumindest das was aus dem Korn wächst. Und bald ist es soweit *fingertrommel*
Schöne Grüße von Marion
mit Joshi, Atika, Blue, Olivia und Otis




  Top
"Autor"  
Nutzer: Rufus
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2008
Anzahl Nachrichten: 103

geschrieben am: 28.07.2008    um 13:42 Uhr   IP: gespeichert
Ich bin auch niemand der übervorsichtig ist, aber doch, den Mais wasche ich schon!! Ist aber jedem selber überlassen! Sachen von meiner schwester aus dem Garten wasche ich auch nicht, Vogelkot wird entfernt (der kann nämlich wirklich sehr gefährlich werden!!)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Kitty
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 03.06.2007
Anzahl Nachrichten: 450

geschrieben am: 28.07.2008    um 19:30 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas

Achtung : Die Maiskolben verfüttere ich nicht, nur die Maisblätter !!!

Einen Maiskolben könntest du schon hin und wieder verfüttern, aber nur als gaaaaanz besonderes Leckerchen.

LG Andrea
Hi Andrea, nein Maiskolben sind ja auch grad noch gar nicht reif, die gibts dann nicht so oft. Ich hab gehört, dass die Blätter auch sehr stärkehaltig sind. Stimmt das gar nicht?
Liebe Grüße

>KLICK HIER!< Bitte hier mal klicken!!! DANKE
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 28.07.2008    um 19:33 Uhr   IP: gespeichert


ähm sowas hab ich noch nie gehört, bzw. noch nie gelesen.

Die Maiskolben ja, aber die Blätter nicht.

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: Kitty
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 03.06.2007
Anzahl Nachrichten: 450

geschrieben am: 28.07.2008    um 21:33 Uhr   IP: gespeichert
Ok, dann hab ich vielleicht auch was falsch verstanden!
Liebe Grüße

>KLICK HIER!< Bitte hier mal klicken!!! DANKE
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 28.07.2008    um 22:13 Uhr   IP: gespeichert
Oh, hier war auch gerade ein Maisblatt-Fest!
Das beste war, dass ich mit Bekannten auf ner Radtour war und eine von ihnen sagte, nimm den hier, das ist unser Feld.

Manchmal isset doch schön, auf'm Dorf zu wohnen.
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: itsme86
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 11.12.2007
Anzahl Nachrichten: 275

geschrieben am: 04.08.2008    um 19:02 Uhr   IP: gespeichert
dürfen die nins eigentlich nur die großen dunklen blätter futtern oder auch das bisschen ribbelige was um den kolben drum rum ist?
Viele Grüße Sarah, Flocke & Snookey
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 04.08.2008    um 20:49 Uhr   IP: gespeichert
allet wat grün ist, darf verfüttert und gefressen werden

auch die ribbeligen Blätter.

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: anne356
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2008
Anzahl Nachrichten: 89

geschrieben am: 04.08.2008    um 20:59 Uhr   IP: gespeichert
meine güte!
sie liebt es!
ich hab vorsichtshalber nur ein blatt hingelegt ... 2 stunden später war alles weg.
nur er hats mit dem a... nicht angesehen.
Viele Grüße
anne356
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 05.08.2008    um 20:53 Uhr   IP: gespeichert
Meine Mais-Party von letzter Woche:











Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 05.08.2008    um 20:57 Uhr   IP: gespeichert
liebevoll drapiert ... das durfte ich zum Beispiel nicht ...

wer kann diesem Bufett widerstehen

Ach ja ... alle beide
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jeany
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 26.10.2007
Anzahl Nachrichten: 3720

geschrieben am: 05.08.2008    um 21:09 Uhr   IP: gespeichert
Bei uns gibt es hier auch einige Maisfelder... vielleicht sollte ich denen mal einen Besuch abstatten *dumdidum*

Sehr süße Bilder, Andrea und Heidi

Gruß Jenny
Liebe Grüße von Jenny mit Pinocchio & Mia
**********************************
Für immer in meinem Herzen ♥ Caramell, Sarotti & Solana
Happy Rabbits >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: claudi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 11.10.2006
Anzahl Nachrichten: 4055

geschrieben am: 07.08.2008    um 08:50 Uhr   IP: gespeichert
Wie geil... Schade das ich inmitten der Großstadt wohne... Naja aber ich fahre ja täglich durch Schleswig Holstein;)

Claudi
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 07.08.2008    um 18:15 Uhr   IP: gespeichert
Da muß ich doch mal meinen Vater in die Spur schicken. Der wohnt am nördlichen Rand von Berlin und dort gibt es auch ein paar Felder. Vielleicht ist ja auch Mais dabei

Momentan klaut er dort immer frisches Heu für meine Ninchen
Das futtern sie lieber als das Gekaufte.

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chiara
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.05.2007
Anzahl Nachrichten: 3912

geschrieben am: 07.08.2008    um 20:34 Uhr   IP: gespeichert
Habe meinen Nickels seid drei Tagen immer mal wieder Maisblätter reingelegt aber sie mögen es anscheinend nicht, die Blätter bleiben immer über

Kaninchenschutz.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: Hexe
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13982

geschrieben am: 08.08.2008    um 01:03 Uhr   IP: gespeichert
Morgen gibbet ei uns Maisblätter... in mal gespannt ob es meinen schmeckt!
Der Mensch hat die Atombombe erfunden! Keine Maus der Welt wäre je auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 11.08.2008    um 08:51 Uhr   IP: gespeichert
So, es gibt tatsächlich Maisfelder in Berlin
Und gestern war Canias und Felix' erste Maisparty.
Sie lieben das Zeug

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schokodonut
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 226

geschrieben am: 11.08.2008    um 09:27 Uhr   IP: gespeichert
...und wo stecken diese Berliner Maisfelder?? *unbedingt auch hin muss*

Hasige Grüße aus Berlin!

  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 11.08.2008    um 10:30 Uhr   IP: gespeichert
Maisblätter als Partyknaller? Man lernt nie aus...

Da werde ich heute wohl mal seit langem wieder joggen gehen müssen und wer weiß, was mir da so in die Tasche fällt...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 11.08.2008    um 11:19 Uhr   IP: gespeichert
Ich nehme heute bei meiner Fahrradtour auch nen Rucksack mit...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 11.08.2008    um 11:33 Uhr   IP: gespeichert
Hab mich gerade im LIDL mit Lauf-Utensilien eingedeckt, denn da gibt's das seit heute zufällig im Angebot... ... nur als Information, falls es jemandem wie mir geht und das alte Zeug gerade am Zerfallen ist - gerade jetzt, wo der Mais zur Wiederaufnahme körperlicher Aktivität mahnt.

Und wehe da wo ich lang will, ist kein Mais dieses Jahr!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 11.08.2008    um 13:55 Uhr   IP: gespeichert
Hier baut dieses Jahr keiner Mais an! Hab den höchsten Berg erklommen und über die Stadt hinweg alles ausgespäht - NICHTS. :(
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 11.08.2008    um 14:13 Uhr   IP: gespeichert
Mein Maisfeld ist gerade mal 100 m von meinem Haus entfernt...
  Top
"Autor"  
Nutzer: mira
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 09.03.2008
Anzahl Nachrichten: 1669

geschrieben am: 11.08.2008    um 22:12 Uhr   IP: gespeichert
Hallo,

auch meine Kaninchen haben den aktuellen Trend mitgemacht und sich ein paar Maisblätter gegönt.

Was sie dazu gesagt haben: saulegger...

Dachte sich mein Hund Snowy leider auch und hat ebenfalls probiert dat gibt bestimmt lecker Durchfall


Liebe Grüße
Liebe Grüße von mir und meinen fünf Hopplern Paul, Kalle, Krümel, M.Curie und Rapunzel.

~Mina, Nemo, Hanni, Kuschel~
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 11.08.2008    um 22:22 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schokodonut
...und wo stecken diese Berliner Maisfelder?? *unbedingt auch hin muss*
Äh, irgendwo im Norden (Frohnau - Hermsdorf - Lübars)

Genauer weiß das nur mein Papa.
Soll ich ihn fragen oder ist das eh zu weit weg von dir?
Im Süden wird's bestimmt auch welche geben. Die Frage ist halt nur wo?

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 12.08.2008    um 02:19 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor
Hier baut dieses Jahr keiner Mais an! Hab den höchsten Berg erklommen und über die Stadt hinweg alles ausgespäht - NICHTS. :(

Dann wirste dich wohl noch mal aufs Rad schwingen müssen, um deine Wackelnasen mit dem lecker Zeug zu verwöhnen ... hihi ... und wenn sie das dann verschmähen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 12.08.2008    um 09:32 Uhr   IP: gespeichert
Habt ihr auch alle brav die Maisblätter gewaschen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Brina83
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 29.08.2007
Anzahl Nachrichten: 16650

geschrieben am: 12.08.2008    um 09:39 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schokodonut
...und wo stecken diese Berliner Maisfelder?? *unbedingt auch hin muss*
Aus welchem Teil von Berlin kommst du denn? Ich kenne Maisfelder in Henngisdorf, falls dir das was sagt.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 12.08.2008    um 11:38 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Dann wirste dich wohl noch mal aufs Rad schwingen müssen, um deine Wackelnasen mit dem lecker Zeug zu verwöhnen ... hihi ... und wenn sie das dann verschmähen
Isch 'abe gar kein Fahrrad!

Der Drahtesel ist nach 10 Jahren zerfallen und die netten Männer vom Sperrmüll haben sich seiner angenommen.
Außerdem ist hier dieses Jahr echt nichts los in Sachen Mais. Ich glaube letztes Jahr hat jeder Mais angebaut und jetzt musste was anderes ran, wegen der Fruchtfolge.
Egal... sollte ich mal wohin fahren und ein unbeobachtetes Maisfeld sehen, schlage ich zu - nur viel Zeit bleibt ja nicht mehr, dann verdörrt das Zeug und wird geerntet.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 12.08.2008    um 13:16 Uhr   IP: gespeichert
Na bis dahin dauert es noch gut einen Monat. Hast noch genügend Zeit. Hats du denn ein Auto, Senór?

Aber bald geht ja auch die Sonnenblumensaison los. Vielleicht kannste ja da dann zuschlagen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 12.08.2008    um 13:24 Uhr   IP: gespeichert
Doch, doch... Ein Auto ist vorhanden. Die Höhle ist auch schuld, warum mein Motorrad seit März keinen TÜV hat, denn sie brütet ständig was neues aus, was für teuer Geld repariert werden will, sodass der für den TÜV nötige Reifensatz unbezahlbar bleibt. *grummel*
Ich wüsste im Umkreis von mehr als 15 km kein Maisfeld - zumindest auf allen Strecken, die ich ab und an befahre (hier gibt's ja eh mehr Wald als alles andere). Und wegen ein paar Blättern sinnlos Sprit verfahren, ohne zu wissen, ob es überhaupt von Erfolg gekrönt sein wird, muss ja auch nicht sein.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schokodonut
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 226

geschrieben am: 12.08.2008    um 20:24 Uhr   IP: gespeichert
Nabend ^^

Also ich wohne in Treptow, aber würde für den Mais auch den weiten Weg auf mich nehmen! Schließlich habe ich Urlaub und nix zu tun... warum also nicht losziehen und Maisblätter kla... ähm... mitnehmen

Hasige Grüße aus Berlin!

  Top
"Autor"  
Nutzer: Dannilein
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 09.06.2008
Anzahl Nachrichten: 65

geschrieben am: 13.08.2008    um 10:12 Uhr   IP: gespeichert
Habe gerade mit groooooooooßem Interesse von Euren Maisparties gelesen.. Also ich habe früher als Kind.. *ne wie lang ist dat wohl her* auch gerne Mais vom Acker geklaut.. damals lebte ich ncoh inner "Stadt" (75.000 Einwohner) mit ländlicher Gegend drumrum..

Naja jetzt lebe ich auf einem Kaff (200 Einwohner ) und habe gesehen, wieviel Kuhscheiße und anderes Zeug auf die Felder gefahren wird.. vorallem auf die Maisäcker.. Seitdem habe ich nicht mal mehr unseren beiden verrückten Ziegen Mais gegönnt.... Aber wenn ihr hier alle brav den Mais also die Blätter verfüttert, könnte ich das ja nach gründlicher Waschtour auch mal machen Denn draufgefahren wird wohl überall das Gleiche..

Mal gucken ob die 3 das mögen..

LG
Dannilein
>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 13.08.2008    um 11:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schokodonut
Also ich wohne in Treptow,
Na, bis Glienicke/Nordbahn ist es dann aber arg weit. Wenn du in Treptow wohnst, dann ist es doch bestimmt nicht weit bis zum Stadtrand. Guck doch mal ob du dort nicht Maisfelder findest. Gibt es bestimmt

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Calavero
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2008
Anzahl Nachrichten: 471

geschrieben am: 13.08.2008    um 11:11 Uhr   IP: gespeichert
Ich wollte auch mal Maisblätter vom Feld Klau.... Leihen. als ich dann davor stand sagte eine innere Stimme zu mir "Du hast doch keine Ahnung ob da gespritzt wurde" daher habe ich von meinem Vorhaben abgelassen. Woher wisst ihr ob da keine Gifte versprüht wurden? Würde das meinen kleinen auch gerne mal anbieten!
Nur weil ICH Paranoid bin, heisst das nicht das SIE mich nicht verfolgen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 13.08.2008    um 11:21 Uhr   IP: gespeichert
Die Resitenzen sind schon in die Gene der Pflanze eingebaut. Ich kann mir darüberhinaus auch nicht vorstellen, wie man Mais spritzen will, denn nach der Aussaat kommt da kein Fahrzeug mehr durch und per Flugzeug, wie in Amerika, habe ich es noch nie gesehen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Calavero
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2008
Anzahl Nachrichten: 471

geschrieben am: 13.08.2008    um 11:42 Uhr   IP: gespeichert
mmmhh... hab grad mal bei Wikipedia gesucht und dort steht das seit dem 90er Jahren vorwiegend Gentechnisch veränderter Mais angebaut wird. Dieser soll dann Schädlingsresistent sein aber auch herbizid-tolerant (herbizide = Unkrautbekämpfungsmittel) man würde diese toleranz doch nicht "einbauen" wenn keine Herbizide verwendet werden... Ich kann mir auch nicht vorstellen, das voll ausgewachsener Mais noch damit behandelt wird aber weiss jemand wie das ist, solange der Mais noch nicht so hoch ist? Lagern sich in der Pflanze diese Herbizide vielleicht ab? ... Kennt vielleicht jemand einen Bauern der Mais anbaut und den man da mal fragen kann? Oder weiss es jemand ohne zu fragen genau?
Nur weil ICH Paranoid bin, heisst das nicht das SIE mich nicht verfolgen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dannilein
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 09.06.2008
Anzahl Nachrichten: 65

geschrieben am: 14.08.2008    um 07:37 Uhr   IP: gespeichert
Meld*

ich kann fragen.... wie gesagt wohne ich auf nem Kaff und ich habe nur Felder um mich rum und die Maisacker gehören unseren Freunden.. Also kann ich gerne mal genauer nachhaken....
Mein Mann weiß da bestimmt auch mehr.. der hat nur damals gesagt, als ich gesagt habe, dass ich früher immer den Mais vom Feld geklaut habe, er würde den nicht essen

Also mal schaun.. war gestern schon fast dabei mal loszuziehen.. da bin ich aber doch in den Garten abgebogen und habe Johannesbeerstrauch gerupft

Ich sach dann morgen mal bescheid
>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Calavero
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2008
Anzahl Nachrichten: 471

geschrieben am: 14.08.2008    um 09:39 Uhr   IP: gespeichert
Oh das wär aber super... selbst essen würde ich den Mais vom Feld auch nicht, da das ja meistens Futtermais ist... meine Mutter hat mir als Kind immer gesagt (keine Ahnung obs stimmt) das man davon durchfall bekommt.
Nur weil ICH Paranoid bin, heisst das nicht das SIE mich nicht verfolgen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dannilein
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 09.06.2008
Anzahl Nachrichten: 65

geschrieben am: 15.08.2008    um 09:48 Uhr   IP: gespeichert
Also Durchfall hatte ich nie

Also.. auf die Äcker kommt in der tat viel Kuhschiß sprich Gülle.. eben bevor der Mais gelegt wird. und wenn die Pflanzen noch klein sind, werden die auch nochmal gespritzt..
Also ich bin nach wie vor unsicher, ob ich meinen 3 Fellis das geben will

Wir haben zum Glück einen Obst garten und einen Gemüsegarten und da denke ich, dass ich mit diesen gänzlich ungespritzten Leckereien meinen 3en mehr gönne..

LG
Dannilein
>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Calavero
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2008
Anzahl Nachrichten: 471

geschrieben am: 15.08.2008    um 13:34 Uhr   IP: gespeichert
Das ist nett von dir das du so schnell nachgefragt hast... ich bin mir da auch noch nicht so sicher ob ich das meinen kleinen geben möchte... vielleicht finde ich ja irgendwo ein Feld mit Bio-Mais... der müsste ja eigentlich ungespritzt sein!
auf jeden Fall
Nur weil ICH Paranoid bin, heisst das nicht das SIE mich nicht verfolgen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 15.08.2008    um 13:39 Uhr   IP: gespeichert
Ich werde jedenfalls am Wochenende mal zum Maisfeld gehen und mir einige Blätter holen. Die werden dann vorher noch gewaschen und gut isses. Schließlich gibt es bei mir auch Gemüse, das nicht Bio ist. Entweder wird das dann geschält oder gut abgewaschen. Das dürfte eigentlich reichen.

Außerdem wird es dieses Wochenende auch Sonnenblumen geben. Die sind allerdings von einem Biofeld.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 15.08.2008    um 14:03 Uhr   IP: gespeichert
Ach... wenn man das abwäscht, sollte das doch reichen.
Die Blätter der Jungpflanzen sind verhältnismäßig winzig - beim Wachstum entspricht der Anteil von Pflanzenschutzmittel theoretisch immer noch dem, der auch dem kleinen Jungpflanzenblatt war. Dann gibt's ja auch noch Regen, der über die Zeit einiges wegspült und zum Schluss eben den Wasserhahn.
Wenn dann ja noch was dran ist, glaube ich kaum, dass das ein Kaninchen umhaut und selbst wenn sich etwas im Kaninchen ansammelt, so denke ich, dass das in der relativ kurzen Lebensspanne eines Kaninchens kaum von Bedeutung sein wird.

Da hätte wegen der genetischen Veränderungen im Mais mehr Sorge, weil es sich meiner Kenntnis entzieht, ob es tatsächlich nur die Kolben betrifft oder eben auch die gesamte Pflanze.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Calavero
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2008
Anzahl Nachrichten: 471

geschrieben am: 15.08.2008    um 14:31 Uhr   IP: gespeichert
Ich glaube eigentlich auch nicht das das sooo schädlich ist... aber so lange ich es nicht weiss lass ich lieber die Finger davon... Bei mir gibts auch so genug Futter von draussen (Spitzwegerich, Breitwegerich, Löwenzahn, Schafsgabe, Ahorn, Buche, Linde u.s.w) da werden sie wohl nicht auf Maisblätter angewiesen sein... auch wenns in den fingern juckt das mal auszuprobieren (scheint ja suuuper zu schmecken)... Vielleicht probier ichs mal in kleinen Mengen aus!
Nur weil ICH Paranoid bin, heisst das nicht das SIE mich nicht verfolgen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 15.08.2008    um 15:57 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor


Da hätte wegen der genetischen Veränderungen im Mais mehr Sorge, weil es sich meiner Kenntnis entzieht, ob es tatsächlich nur die Kolben betrifft oder eben auch die gesamte Pflanze.

Solange meine Karnickel nicht anfangen, nachts zu leuchten, mach ich mir da ehrlich gesagt, nicht so den Kopf drum
  Top
"Autor"  
Nutzer: Monalisa
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 886

geschrieben am: 15.08.2008    um 15:57 Uhr   IP: gespeichert
Total niedlich!!

Hab gestern auch Maisblätter vom Feld stibitzt./quee
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 15.08.2008    um 15:59 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Solange meine Karnickel nicht anfangen, nachts zu leuchten, mach ich mir da ehrlich gesagt, nicht so den Kopf drum


Ich finde auch, man kann es übertreiben. Dann dürften wir schon lange nix mehr essen

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schoko
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 10.08.2008
Anzahl Nachrichten: 292

geschrieben am: 15.08.2008    um 16:32 Uhr   IP: gespeichert
meine hasiis lieben es wenn die kolben frisch vom feld kommen wenn diese weißen fäden da noch dran sind!!!
das ist für die wie ein überraschungsei!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 15.08.2008    um 16:46 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Solange meine Karnickel nicht anfangen, nachts zu leuchten, mach ich mir da ehrlich gesagt, nicht so den Kopf drum
Aber das hätte wiederum auch seine Vorteile.
Man muss an die Umwelt denken und überall Energie sparen, da kommt so ein Strahlekaninchen doch gerade recht.
Füttert Genmais! Tut's für die Umwelt!

Ich hätte da übrigens noch diese besonders saugfähige Plutoniumeinstreu und die Urannäpfe... wer möchte, bitte melden.


Edit: Sich darüber keinen Kopf machen, aber Möhren schälen... tztztz
  TopZuletzt geändert am: 15.08.2008 um 16:47 Uhr von Nibor
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 15.08.2008    um 16:49 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor



Edit: Sich darüber keinen Kopf machen, aber Möhren schälen... tztztz




jaja, 1:0 für Dich



  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 15.08.2008    um 16:56 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas



jaja, 1:0 für Dich






Also, denk an das Lied und lass die "Schale" dran.
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 16.08.2008    um 16:59 Uhr   IP: gespeichert
Ich schäle keine Möhren

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dannilein
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 09.06.2008
Anzahl Nachrichten: 65

geschrieben am: 18.08.2008    um 10:11 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: ACF


Ich finde auch, man kann es übertreiben. Dann dürften wir schon lange nix mehr essen
Da haste allerdings Recht

Wir sind wahrscheinlich schon verstrahlter als die verwöhnten Fellis

Ich habe auch am Samstag mal ein Maisblatt stiebitzt.. Habe aber nciht mal das ganze Blatt verfüttert, da die 3 das ja zum ersten mal gefuttert haben..
Ich MUSSTE das einfach probieren.. trotz allem
Wäre der Kolben nicht noch so weich gewesen hätte ich wahrscheinlich genauso geschmatzt wie die 3

Danni
>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 18.08.2008    um 19:47 Uhr   IP: gespeichert
Ich bin nun endlich auch zu Maisblättern gekommen. Frische, duftende und abgewaschene Maisblätter!
Hingelegt und die Party geht los! .... dachte ich...
Geschnuppert, gekostet, ignoriert.
  Top
"Autor"  
Nutzer: melodini
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.01.2008
Anzahl Nachrichten: 6735

geschrieben am: 18.08.2008    um 19:59 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor
Ich bin nun endlich auch zu Maisblättern gekommen. Frische, duftende und abgewaschene Maisblätter!
Hingelegt und die Party geht los! .... dachte ich...
Geschnuppert, gekostet, ignoriert.



tschuldigung...

Laß die Blätter mal ein bisschen trocknen. Da stehen meine echt drauf. Ich hab mir ein paar mehr Blätter vom Feld geliehen und die bei meinen Eltern trocknen lassen. Jetzt bekommen Lotte und Bodo ab und zu 1 getrocknetes Blättchen. Dafür lassen sie sogar Chicoree links liegen.

It will all be good in the end. If it's not good, it's not the end.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 18.08.2008    um 20:00 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor

Geschnuppert, gekostet, ignoriert.
Das ist aber gemein von den Herrschaften!
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: mira
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 09.03.2008
Anzahl Nachrichten: 1669

geschrieben am: 18.08.2008    um 20:03 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor

Hingelegt und die Party geht los! .... dachte ich...
Geschnuppert, gekostet, ignoriert.


: /biest er
Liebe Grüße von mir und meinen fünf Hopplern Paul, Kalle, Krümel, M.Curie und Rapunzel.

~Mina, Nemo, Hanni, Kuschel~
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 18.08.2008    um 20:51 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor
Ich bin nun endlich auch zu Maisblättern gekommen. Frische, duftende und abgewaschene Maisblätter!
Hingelegt und die Party geht los! .... dachte ich...
Geschnuppert, gekostet, ignoriert.




Jetzt weisst du wenigstens, wo es Mais gibt und kannst es hin und wieder mal anbieten, bei mir klappte es auch erst im zweiten Feldversuch
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 18.08.2008    um 22:21 Uhr   IP: gespeichert
Blitze mögen herniederfahren und Eure Schadenfreude vaporisieren, denn... *trommelwirbel* ...jetz' fressen sie's!




Gleich mal eine Frage hinterher:
Lohnt das auch als "Heu"? Ich weiß, erst die Brennnesseln, jetzt der Mais - ich sehe halt den Sommer schwinden und will die Früchte der angenehmen, fruchtbaren, fröhlichen, grünen, saftigen und unglaublich milden Jahresmitte in die bittere, trostlose, vegetationsfreie, unbarmherzige, frostige und unsagbar unwirtliche Winterzeit retten.
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 19.08.2008    um 00:49 Uhr   IP: gespeichert




Ich meine, hin und wieder in meinem Heu auch getrocknete Maisblätter gefunden zu haben. Können aber auch breitere große Spitzwegerichblätter gewesen sein.

Versuch macht kluch ... würd ich sagen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 19.08.2008    um 08:16 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nibor
Lohnt das auch als "Heu"?
Die Frage erschließt sich mir nicht so ganz.
Möchtest du wissen, ob du die Blätter trocknen kannst?
Oder willst du sie statt Heu verfüttern?

Ersteres kann ich mit "ja" beantworten.
Das Zweite würde ich verneinen

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 19.08.2008    um 08:58 Uhr   IP: gespeichert
Meinen fressen ihren Mais auch nicht! Und auch keine Sonnenblumen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nibor
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2008
Anzahl Nachrichten: 510

geschrieben am: 19.08.2008    um 10:23 Uhr   IP: gespeichert
@ ACF

Ich meine damit stets ersteres.
Alles was ich heuisieren will, wird dann unters normale Heu gemischt, um es aufzuwerten - so der Plan.
Gegen letzteres spricht ja alleien schon die Tatsache, dass ich dann im großen Stil "ernten" müsste und ich mir ist schon bei den 4-5 Blättern unwohl. Außerdem wäre es ein wenig einseitig.


@ Fussel

Mach dir nix draus. Jetzt liegen von den fünf kleinen Blättern (habe extra kleinere genommen) noch zwei da. Von Verschlingen kann bei mir also auch keine Rede sein.
Ich fühle mit dir!
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 19.08.2008    um 10:36 Uhr   IP: gespeichert
Ich weiß gar nicht was ihr habt. Meine Beiden kämpfen um jedes Blatt
Da gibt es ganze Hetzjagden durch die Wohnung (wobei sich das bei so langen Blättern schlecht macht und die Jagd somit nach kurzen Sprüngen schon wieder beendet ist, weil der Wegrennende dabei auf das Blatt gesprungen ist und es sich selbst wieder aus dem Maul gerissen hat)

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fussel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2007
Anzahl Nachrichten: 6092

geschrieben am: 20.08.2008    um 11:58 Uhr   IP: gespeichert
Über Nacht haben sie alles weg gefuttert.

Mal sehen, vielleicht kommen sie ja noch auf den Geschmack.

Sonnenblumen mögen sie aber noch immer nicht. Da werde ich also alle Versuche einstellen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Verena83
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 26.06.2008
Anzahl Nachrichten: 33

geschrieben am: 20.08.2008    um 14:04 Uhr   IP: gespeichert
Gibt es denn noch mehr Max/Lutz Fotos?
Verena mit den 6 Schweinchen
www.fellkartoffeln.de
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 20.08.2008    um 17:10 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Verena83
Gibt es denn noch mehr Max/Lutz Fotos?



Stimmt, es waren schon lange keine aktuellen Bilder mehr zu sehen.
ich muss mich nur mal wieder in Ruhe ins Gehege setzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mira
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 09.03.2008
Anzahl Nachrichten: 1669

geschrieben am: 23.08.2008    um 19:30 Uhr   IP: gespeichert
So, ich musste heute die Erfahrung machen, dass Mais gemeingefährlich ist und dass es durchaus sowas wie schlechtes Karma oder so was ähnliches gibt...

Ich wollte heute einige Maisblätter klauen und habe mich an den Blätterkanten geschnitten.
Meine drei Fingerkuppen haben fast eine ganze Taschentuchpackung vollgeblutet...

*Grummel, ich stehe dem Mais nicht mehr so positiv gegenüber, aber was tut man nicht alles für seine Kaninchen.


LG
Liebe Grüße von mir und meinen fünf Hopplern Paul, Kalle, Krümel, M.Curie und Rapunzel.

~Mina, Nemo, Hanni, Kuschel~
  TopZuletzt geändert am: 23.08.2008 um 19:32 Uhr von mira
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 24.08.2008    um 18:57 Uhr   IP: gespeichert
Ich habe meinen Vater jetzt beauftragt, Maisblätter en gros einzufahren
Die hänge ich dann Blatt für Blatt auf die Wäscheleine und lasse sie trocknen. Ist das ideale Leckerli für den Winter
Meine lieben das Zeug!

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  Top