Auf den Beitrag: (ID: 172721) sind "20" Antworten eingegangen (Gelesen: 8191 Mal).
"Autor"

Alternative Buddelkiste selber machen... 07.12. OPTIMIERT *FOTOS* :-)

Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 03.12.2010    um 10:52 Uhr   IP: gespeichert
Hallo ihr lieben

ich habe ein neues Projekt, welches ich morgen umsetzen möchte

Dazu würde ich mal gerne die ein oder andere Meinung von Euch hören.

Meine Knusperschnuten hatten eine sehr schöne Buddelkiste, die sie leider so nicht genutzt haben. Am Anfang war sie noch interessant und nach ein Paar Tagen leider nicht mehr. Statt dessen buddeln sie mit Vorliebe ihre Klos aus

Mein Gedanke war, dass sie ihre alte Buddelkiste evtl. nicht mochten, weil es in der Kiste (für meine Zwerge) evtl. zu dunkel war. Ich weiß es nicht. Früher hatten sie auf dem Balkon auch eine Sandkiste und fanden sie toll, aber das war halt nur eine Schale mit Sand, ohne Deckel, o. ä..

Jetzt habe ich überlegt, meinen "alten" Stall zu einer Buddelkiste umzufunktioniere. An der Front vorne Plexi mit Luftluke. Meine Hoffnung ist dann, dass sie diese besser annehmen, weil es dann "heller" ist.

Ich glaube meine Mäuse haben auch gerade etwas langeweile und buddeln eigentlich sehr gerne (halt in ihren Klos ) und der Stall biete sehr viel Platz.

Hier ein Link, wo man meinen "alten" Stall sieht. Ich hatte ihn am Anfang im Zimmer stehen und später dann in den Keller getan...

>KLICK HIER!<

Was meint ihr? Sinnvoll oder Blödsinn?


Freu mich auf Meinungen & winterliche Grüße,
Jenny
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  TopZuletzt geändert am: 07.12.2010 um 21:01 Uhr von Jenny24
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 03.12.2010    um 11:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Jenny24


Was meint ihr? Sinnvoll oder Blödsinn?
Hallo Jenny

die Frage ist: Wie viel "Verlust" hättest du, wenn sie es nicht annehmen würden?
Wie du selbst schon ansprichst, wir alle wissen dass Kaninchen manche Möglichkeiten annehmen und andere aus für uns unerfindlichen Gründen lieber ignorieren.

Ich finde die Idee gut, auch wenn so ein ganzer Stall als Buddelkiste mir auch noch nicht untergekommen ist. Bekommst du denn dort hoch genug das Budelmaterial hinein?
Die Frage ist halt nur ob du dich sehr ärgern würdest wenn die Kaninchen dieses Angebot nicht annehmen. Einen Versuch ist es wert.

Alles Gute



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 03.12.2010    um 11:20 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: CyCy
Hallo Jenny

1. Wie viel "Verlust" hättest du, wenn sie es nicht annehmen würden?

2. Bekommst du denn dort hoch genug das Budelmaterial hinein?

3. Die Frage ist halt nur ob du dich sehr ärgern würdest wenn die Kaninchen dieses Angebot nicht annehmen.
Hallo CyCy,

danke für Deine schnelle Meinung

Die Idee, den Stall zu nehmen, kam mir, weil ich eigentlich eine Holz-Buddelkiste (ähnlich wie die von Smihook) bauen wollte, bei der sich aber nach grobem Rechnen herausstellte, dass sie (für die Größe die ich wollte) ganz schön teuer wird

Als "günstigere" Alternative kam mir die Idee mit dem Stall.

1. Der Verlust wäre zu verschmerzen (der Stall steht im Keller und wird gerade nicht genutzt). Die Plüschnasen-Buddelkiste wurde von meinem Mäusen leider nicht so angenommen wie erhofft. Das fand ich etwas traurig

2. Ich denke schon. Die Zwerge bepieseln auch immer den Sand, der für mich schwer zu wechseln ist, weil es bepieselte 25kg (+ Pipi) sind, die ich wegschaffen muss. Deswegen wollte ich einen Mix aus Spähne und leichtem Heu nehmen, damit sie dort (wie bei Hamster) richtig drin graben und buddeln können, evtl. einen kleinen Gang, der durch das Heu auch hält Ich wollte auch eine Weidenbrücke reintun und diese mit der Spähne "vergraben" damit so ein Tunnel entsteht

3. Najaaaaa, ein bischen ärgern würde ich mich bestimmt, aber dann müsste ich mir was neues überlegen, wie ich die Wollsocken beschäftigt bekomme

Im Klo buddeln sie auf alle Fälle sehr sehr gerne
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 03.12.2010    um 11:29 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Jenny24
Ich wollte auch eine Weidenbrücke reintun und diese mit der Spähne "vergraben" damit so ein Tunnel entsteht
Hallo!

Also DIE Idee finde ich süß Tunnelsystem für die Innenhalter. Wär ja prima, wenn sie das annähmen.

Wenn deine beiden gern in Spänen und Heu graben, dann wäre das ja eine feine Sache.
Ich drücke auf jeden Fall die Daumen!

LG



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 03.12.2010    um 11:42 Uhr   IP: gespeichert
*Hihi* Danke! Ich berichte auf alle Fälle über das Ergebnis (wie auch immer es ausfällt )

Eine Frage stellt sich mir noch:

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich an der kurzen Seite einen Eingang "Schlüpfloch" bohren soll. Also z. B. Häuschen neben den Stall damit sie vom Häuschen durch das Schlüpfloch in den Stall hüpfen können.

Oder:

In dem Deckel, von links und rechts gesehen mittig, aber noch recht nah zur Wand (also nicht so komplett in der Mitte, damit sie nicht reinfallen wenn sie auf den Stall hüpfen) ein Loch als Schlüpfloch.

Also besser von der Seite oder von oben Hat noch jemand eine Idee hierzu?

Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: judithp
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.09.2008
Anzahl Nachrichten: 4705

geschrieben am: 03.12.2010    um 19:02 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Jenny24,

Puh, ich kann mir das nicht so ganz vorstellen. Könntest du ein Bild vom Stall einstellen, dann können wir dir glaube ich bessere Tipps geben.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 06.12.2010    um 10:57 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: judithp
Könntest du ein Bild vom Stall einstellen...
Hallo Judith,

meinen Stall siehst Du auf dem ersten Link. Der stand da im Zimmer ganz hinten (der braune).

Das Werk ist zwischenzeitlich auch vollbracht, ich stelle später mal ein Foto ein.

Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 06.12.2010    um 10:58 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Jenny24
>KLICK HIER!<

Das war der Link, wo man den Stall sieht
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: smihook
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 30.04.2010
Anzahl Nachrichten: 213

geschrieben am: 06.12.2010    um 13:53 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Jenny24

Das Werk ist zwischenzeitlich auch vollbracht, ich stelle später mal ein Foto ein.

Du warst mal wieder fleißig! *neugierig bin*

Ich drücke dir die Daumen, dass die Kiste deine süßen sprichwörtlich umhaut!

Ganz Liebe Grüße

Nicky
Liebe Grüße aus der Knusperschnuten-WG!
Wookie, Linus und Jewel

  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 06.12.2010    um 15:21 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: smihook
Ich drücke dir die Daumen, dass die Kiste deine süßen sprichwörtlich umhaut!
Huhu Nicky

die Kiste ist richtig toll geworden und die Wollsocken haben richtig doll Spaß

Pausenlos wird gebuddelt, geschoben und die ganze Kiste umgegraben.

Sie wurde echt richtig gut angenommen, aber seht selbst

Mein alter Stall; die Front habe ich entfernt und Bastlerglas (günstiges Plexi) draufgenagelt. Hier ist noch ein Luftspalt berücksichtigt.





*Peppels begutachtet das ganze ersteinmal*



*Schnappschuss*


*guck guck*


*ersteinmal alles umgraben*






*Barney vom Buddeln völlig platt*



Tja, natürlich ist bei dem ganzen Buddeln auch ordentlich Einstreu rausgeflogen Das ganze sieht dann ungefähr so aus:

*Fetti wieder mitten drin*





Ich hatte das Schlupfloch seitlich gesetzt. Nun überlege ich, ob ich es nicht doch im Deckel mache, damit sie von oben reinspringen und seitlich nichts mehr herausfliegen kann

Ich habe extra sehr hoch eingestreut, damit sie richtig buddeln können und Spaß haben. Der Tunnelbereich kommt richtig gut an.

Leider muss ich Ende der Woche ins Krankenhaus und wenn mein Freund sich um die Zwerge kümmert, findet er das wohl nicht so prickelnd, ständig das ganze Streu wegzufegen

Ich denke ich werde heute oder morgen das Schlüpfloch versetzen.

Aber die Zwerge haben auf jeden Fall richtig Spaß und die Buddelkiste kommt echt gut an *mich darüber ganz doll freu*

Liebe Grüße,
Jenny & vier glückliche Wollsocken
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  TopZuletzt geändert am: 06.12.2010 um 15:25 Uhr von Jenny24
"Autor"  
Nutzer: smihook
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 30.04.2010
Anzahl Nachrichten: 213

geschrieben am: 06.12.2010    um 16:01 Uhr   IP: gespeichert
Huhu Jenny,

DAS SIEHT JA WUNDERBAR AUS!
Ich könnt´ se alle knutschen...
*Barney dann die Tage mal abholen komm*


Du könntest auch erstmal festen, schweren Stoff wie eine Schwingtür (von oben runter hängend, genau auf größe des Lochs)
befestigen und mal schauen, ob immer noch so viel raus fliegt...!
Dann bräuchtest du nicht noch einmal sägen!

Ich find´s super, gefällt mir richtig gut!

Noch einmal dicken Drücker fürs KH!
( ich leide mit Dir)

Die Nicky



Liebe Grüße aus der Knusperschnuten-WG!
Wookie, Linus und Jewel

  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 06.12.2010    um 16:12 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: smihook
Du könntest auch erstmal festen, schweren Stoff wie eine Schwingtür (von oben runter hängend, genau auf größe des Lochs)
befestigen und mal schauen, ob immer noch so viel raus fliegt...!
Danke! Für den Lob und die richtig gute Idee!

P.S.: Hast Post
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mümmelmaus
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 22.10.2010
Anzahl Nachrichten: 1328

geschrieben am: 06.12.2010    um 16:23 Uhr   IP: gespeichert
WOOOOOOOOOOOOOOOOOWWWWWWWW

Das sieht echt super aus!! Zumindest BEVOR sie gegraben haben Da würd ich mir auch nochmal was überlegen. Aber super dass du dir soviel Mühe für die Süßen Mäuse gibst!!
Sieht echt klasse aus!!!!

Liebe Grüße und alles Gute für dich
  Top
"Autor"  
Nutzer: Daggi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.03.2009
Anzahl Nachrichten: 3151

geschrieben am: 06.12.2010    um 19:57 Uhr   IP: gespeichert


Buddelkiste? Eher Buddelzimmer

Ist echt ne tolle Kiste, wär ich doch handwerklich begabter!!

Die haben ja richtig Spaß! Super
  Top
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 06.12.2010    um 20:06 Uhr   IP: gespeichert
Wow, die Kiste ist echt stark! Toll geworden - und durch die Plexifront kann man auch so super gut beobachten..!

Weißt du, Jenny, ich zweifle absolut nicht daran, dass dieses Modell in Zukunft Schule machen wird.
Schnell, melde ein Patent an, noch ist Zeit!



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fee
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 22.08.2010
Anzahl Nachrichten: 32

geschrieben am: 07.12.2010    um 20:02 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Jenny

Die Kiste ist echt der Hammer ich glaube ich muss das auch machen meine beiden Buddel auch total gerne und nach dem Buddeln sieht das auch manchmal aus wie im Schweinestall aber egal ich finde es einfach süß wie die beiden buddeln. Aber die Kiste wäre echt eine tolle Sache für meine Beiden danke für diese Grandiose Idee.
Es grüßen die Schnuffels Max und Luna. lg Fee
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 07.12.2010    um 20:56 Uhr   IP: gespeichert
Hallo ihr lieben,

es freut mich, dass ihr die Kiste so schön findet und vor allem, dass meine Zwerge sie sehr gut annehmen.

Bei meiner Konstruktion ist aber doch ganz schön was daneben gegangen, sodass eine kleine Optimierung unumgänglich war.

Die Idee mit der "Falttür" in Form eines dicken Stoffs finde ich sehr gut und ich hätte sie gerne ausprobiert, allerdings hatte ich gerade keinen zur Hand und habe dann doch "schnell" das Schlüpfloch versetzt.

Das anfangs seitlich gesetzte Loch habe ich mit einem Brett wieder geschlossen und dafür im Deckel ein neues gesetzt. Ich hatte erst Angst, dass die Zwerge das "neue" Schlüpfloch nicht so prickelnd finden... Aber was soll ich sagen, sie haben es schnell verstanden und nutzen die Kiste nach wie vor - auch mit neuem Schlüpfloch

Ich habe bereits einiges getestet und muss sagen, jetzt habe ich *noch ganz fest daran glaube* die für mich perfekte Lösung gefunden. Mit dem oben gesetzten Schlüpfloch geht nichts mehr raus und die Wollsocken haben eine tolle Buddelmöglichkeit (meine Zwerge sind etwas speziell und bekommen immer aus ALLEM den Buddelinhalt aus der Kiste ).

Durch den Baumstamm kommen sie auch recht einfach rein und raus und haben noch einen schönen Tunnel.

So, nun aber die neuen Fotos mit dem versetzten Loch
















Liebe Grüße
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 07.12.2010    um 21:06 Uhr   IP: gespeichert
Hier noch eine kleine Ergänzung zu den Kosten:

Der Stall kostet neu ca. 80,- € und hat eine Größe von LxBxH: 116 x 61 x 90 cm

Allerdings sind die "Füße" eigentlich viel höher. Ich hatte sie vor geraumer Zeit abgesägt, damit die Zwerge auch so rein und raus können (damals für Balkonhaltung).

Das Bastlerglas (günstiges Plexi) hat hier ca. 5,- € gekostet. Hinzukamen noch Nägel und das wars.

Das gute an dem Stall ist, dass man die Schublade zum reinige herausziehen und abwaschen kann.

Ansonsten kann man das auch mit einem Korpus oder eben Bretter selber bauen, wobei man da schauen muss, wie man die Kiste noch gut reinigen kann, damit nichts ins Holz einzieht.

LG Jenny
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dustryll
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 03.01.2010
Anzahl Nachrichten: 147

geschrieben am: 07.12.2010    um 22:42 Uhr   IP: gespeichert
Hey, diese Kiste is toll!!!!

Sowas würde Run gefallen, die is auch so ne Buddelwütige
Und mit Loch im deckel super idee
Bei Ihr sieht sonst auch die halbe Wohnung so aus, wie bei deiner '1.0 Version'

Wäre ne Überlegung, wenn die beiden ihr einjähriges feiern
Sag bekommt dies Bastlerglas in jedem Geschäft für Bastelbedarf?
Sonnige Grüße aus dem Allgäu an euch von Denise mit den Nins Loki & Rosa

  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 08.12.2010    um 13:13 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Dustryll
Sag bekommt dies Bastlerglas in jedem Geschäft für Bastelbedarf?
Ich habe das Bastlerglas im Obi gekauft. Im Bauhaus gibt es das, glaube ich, nicht (ch hatte telefonisch angefragt).

Am Besten Du fragst nach Bastlerglas, dieses günstige Plexi auf der Rolle. Dann sollten sie Bescheid wissen.

Ob es das auch im Bastlerladen gibt, weiß ich nicht.

Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dustryll
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 03.01.2010
Anzahl Nachrichten: 147

geschrieben am: 08.12.2010    um 21:50 Uhr   IP: gespeichert
Obi klingt gut. Mal fragen ob die sowas haben
Sonnige Grüße aus dem Allgäu an euch von Denise mit den Nins Loki & Rosa

  Top