Auf den Beitrag: (ID: 1851) sind "117" Antworten eingegangen (Gelesen: 43343 Mal).
"Autor"

Witze Ecke

Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 13.02.2007    um 15:09 Uhr   IP: gespeichert
Die lieben Kinder ...

Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief auf dem Bett. Das schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes:
"Liebe Mami,

Es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen, daß ich mit meinem neuen Freund von zuhause weggegangen bin. Ich habe in ihm die wahre Liebe gefunden, du solltest ihn sehen, er ist ja soooooo süß mit seinen vielen Tattoos und den Piercings und vor allem seinem Megateil von Motorrad! Aber das ist noch nicht alles, Mami, ich bin endlich schwanger, und Abdul sagt, wir werden ein schönes Leben haben in seinem Wohnwagen mitten im Wald! Er will noch viele Kinder mit mir, und das ist auch mein Traum. Und da ich draufgekommen bin, daß Marihuana eigentlich guttut, werden wir das Gras auch für unsere Freunde anbauen, wenn denen einmal das Koks oder Heroin ausgeht, damit sie nicht so sehr leiden müssen. In der Zwischenzeit hoffe ich, daß die Wissenschaft endlich ein Mittel gegen Aids findet, damit es Abdul bald besser geht, er verdient es sich wirklich! Du brauchst keine Angst zu haben, Mami, ich bin schon 13 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen! Ich hoffe ich kann dich bald besuchen kommen, damit du deine Enkel kennenlernst!
Deine geliebte Tochter

PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn! Wollt dir nur sagen, daß es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis, das aufm Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb!"

"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 13.02.2007    um 15:15 Uhr   IP: gespeichert
sehr geil.....köstlich


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Fipsi4
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.01.2007
Anzahl Nachrichten: 1994

geschrieben am: 13.02.2007    um 16:21 Uhr   IP: gespeichert
Voll geil

>KLICK HIER!<
Schaut doch mal vorbei. Es hat sich viel verändert.
LG Chantal und die Rasselbande
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cosmo
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2006
Anzahl Nachrichten: 4273

geschrieben am: 13.02.2007    um 20:00 Uhr   IP: gespeichert
LG von Kim mit Cosmo, Juno & Linus

Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Andrea
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 14.03.2006
Anzahl Nachrichten: 231

geschrieben am: 14.02.2007    um 23:08 Uhr   IP: gespeichert
GENIAL!!!!

Aber Vorsicht, kleine sweetrabbits, nicht nachmachen, gell - nicht dass uns Eure Eltern umkippen!
"The purpose of life is not to be happy. It is to be useful, to be honorable, to be compassionate, to have it make some difference that you have lived and lived well." - Ralph Waldo Emerson
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 28.02.2007    um 23:13 Uhr   IP: gespeichert
Zwei Blondinen sitzen im Auto und fahren an einer Wiese vorbei, wo doch glatt eine andere Blondine im Gras versucht mit ihrem Boot zu rudern!
"Das gibt's ja nicht", sagt die erste Blondine im Auto. "Solche wie diese sind es die unseren Ruf ruinieren!"
"Ja. Genau!", erwidert die zweite Blondine im Auto. "Und wenn ich schwimmen könnte würde ich ihr dafür eine reinhauen!"



Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Miaka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2007
Anzahl Nachrichten: 417

geschrieben am: 01.03.2007    um 16:00 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Alexandra
PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn! Wollt dir nur sagen, daß es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis, das aufm Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb!"

/biest
>KLICK HIER!<

How wonderful life is now you're in the world!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nici
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2006
Anzahl Nachrichten: 4268

geschrieben am: 01.03.2007    um 16:39 Uhr   IP: gespeichert
Oh mein Gott das muss ich mir merken

@Dani: Dann soll se mal schnell schwimmen lernen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fipsi4
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.01.2007
Anzahl Nachrichten: 1994

geschrieben am: 02.03.2007    um 09:09 Uhr   IP: gespeichert
Tja es gibt auch dumme Blondinen

>KLICK HIER!<
Schaut doch mal vorbei. Es hat sich viel verändert.
LG Chantal und die Rasselbande
  Top
"Autor"  
Nutzer: Miaka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2007
Anzahl Nachrichten: 417

geschrieben am: 02.03.2007    um 16:54 Uhr   IP: gespeichert
Zwei alte Herren, einer mit nem Buckel, der andere mit nem Klumpfuß, wollen zusammen ins Pub. Der Weg zum Pub ist weit, sehr weit. Es gibt nur eine einzige Abkürzung und die ist über den Friedhof. Also diskutieren die beiden Alten, was sie nun tun wollen...Der Klumpfuß hat solche Angst, im Dunkeln über den Friedhof zu gehen und weigert sich. Also beschliessen sie sich zu trennen und im Pub zu treffen. Also schlägt der Bucklige seinen Weg über den Friedhof ein.... Er kommt an einem sehr alten Grab vorbei.... Weißer Nebel erscheint, daraus bildet sich ein Geist.... Der Geist fragt den Alten: .oO*Waaas haast duuu unter deiiiiner Jaaacke?*Oo. Zitternd antworted dieser: "nen Buckel..." .oO*Giiiib heeeer*Oo. Der Alte geheilt, ohne Buckel, überglücklich läuft zum Pub, trifft auf seinen Kumpel und erzählt die ganze Geschichte. Dieser denkt sich, wieso solle er das nicht auch bekommen.... Und der Klumpfuß macht sich die nächste Nacht auf den Friedhof... Irrt eine Zeit umher, bis er das alte Grab findet.... Weißer Nebel und da heraus erscheint der Geist. Der Geist mustert den Alten und fragt: .oO*Waaas haast duuu unter deiiiiner Jaaacke?*Oo. Der Klumpfuß antwortet prompt: "Na nüscht..."
Und der Geist antwortet: .oO*Hiiiier haaast nen Buuuuckel*Oo.




Und die Moral von der Geschicht?
>KLICK HIER!<

How wonderful life is now you're in the world!
  TopZuletzt geändert am: 02.03.2007 um 16:56 Uhr von Miaka
"Autor"  
Nutzer: KissKiwi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 22.12.2006
Anzahl Nachrichten: 1256

geschrieben am: 02.03.2007    um 16:57 Uhr   IP: gespeichert

hahaha..

  Top
"Autor"  
Nutzer: Nici
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2006
Anzahl Nachrichten: 4268

geschrieben am: 02.03.2007    um 21:40 Uhr   IP: gespeichert
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninchen
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 03.01.2007
Anzahl Nachrichten: 59

geschrieben am: 03.03.2007    um 14:27 Uhr   IP: gespeichert
Hallo!
Berufsbedingt - einer der wenigen Witze, die ich mir merken kann...

Ärztestammtisch, es ist spät, man macht sich auf den Weg nach Hause. Sagt der Augenarzt: Ciao, wir sehen uns dann! und geht. Der Urologe steht auf und sagt: OK, ich verpiß mich auch! Der Gynäkologe will noch austrinken und ruft den beiden hinterher: Grüßt eure Frauen, ich schau mal wieder rein!


Gruß
Nina
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nici
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2006
Anzahl Nachrichten: 4268

geschrieben am: 03.03.2007    um 14:58 Uhr   IP: gespeichert
Kenn ich auch nur ein bisschen anders

Etwas verlegen fragt der Metzger den kleinen Jungen, der ihn seit einer Weile anguckt: "Warum starrst du mich denn so an?" Antwortet der Kleine: "Meine Mutti will wissen, ob Sie einen Kalbskopf oder Schweinsohren haben."


Ein Junge beobachtet einen Mann, der gerade aus dem Bordell kommt. Er tritt an ihn heran und sagt: "Ich weiß, wo du herkommst." Der Mann zuckt zusammen und ist verwirrt. Er gibt dem Jungen 5 Euro, um ihn loszuwerden. Aber der Junge läuft ihm weiter nach, und als der Mann fast zu Hause ist, sagt der Junge: "Jetzt weiß ich auch, wo du wohnst." Der Mann ist noch verlegener als beim ersten Mal und gibt dem Jungen nochmals 5 Euro. Der Junge steckt das Geld ein und geht nach Hause. Zu Hause erzählt er die Geschichte seinem Vater. Der wird sehr böse und sagt: "So, du gehst jetzt sofort in die Kirche und tust die 10 Euro in den Opferstock!" Der Junge tut, wie ihm geheißen. Als er in der Kirche ist und gerade die 10 Euro in den Opferstock werfen will, kommt der Pfarrer aus der Sakristei. Der Junge sieht den Pfarrer an und sagt: "So, jetzt weiß ich auch, wo du arbeitest!"
  TopZuletzt geändert am: 03.03.2007 um 15:41 Uhr von Nici
"Autor"  
Nutzer: Miaka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2007
Anzahl Nachrichten: 417

geschrieben am: 05.03.2007    um 12:45 Uhr   IP: gespeichert
>KLICK HIER!<

How wonderful life is now you're in the world!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Steffi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.07.2006
Anzahl Nachrichten: 2890

geschrieben am: 08.03.2007    um 14:06 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Grüße von Steffi
Und für immer im Herzen: Mein kleiner Teddy Mogli und mein süßes Engelchen Mausi

IN LOVELY MEMORY OF MY SWEET ANGEL MAUSI
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nici
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2006
Anzahl Nachrichten: 4268

geschrieben am: 08.03.2007    um 15:00 Uhr   IP: gespeichert
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cosmo
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2006
Anzahl Nachrichten: 4273

geschrieben am: 08.03.2007    um 17:49 Uhr   IP: gespeichert
LG von Kim mit Cosmo, Juno & Linus

Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jackalope
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 26.04.2007
Anzahl Nachrichten: 126

geschrieben am: 07.05.2007    um 19:46 Uhr   IP: gespeichert
Reaktivieren wir mal diesen Thread mit ein paar Häschenwitzen ;)


Rollen zwei Hasenköttel den Berg runter, da treffen sie einen
dritten. Der fragt: "Hey, was macht ihr denn da?" Darauf die anderen:
"Wir wollen in das Dorf, eine Bank überfallen" Der eine: " Mensch,
super. Kann ich auch mitkommen?" Die anderen: "Na, klar!" Sie rollen
zu dritt weiter und treffen einen Kuhfladen, der fragt: "Hey, wo
wollt ihr denn so schnell hin?" Die Hasenköttel: "Wir wollen in das
Dorf eine Bank überfallen!" Der Kuhfladen: "Bohr, toll. Kann ich auch
mitkommen ?" "Ne", sagen die Hasenköttel,

"DAS IST NUR WAS FÜR HARTE KERLE !!"





Häschen hat neue Hosenträger bekommen. Rennt sofort zum kleinen Fuchs: "Is dein Papa da?" "Nee". "Is deine Mama da?" "Nee." "Is dein grosser Bruder da?" "Nee auch nich." Dehnt die Träger mit beiden Daumen nach vorne: "Willse klöppe?"



Häschen hat sich einen Wintervorrat an Möhrchen zugelegt, aber nicht bezahlt. Da kommt der Gerichtsvollzieher. "Haddu Vollmacht?" fragt ihn das Häschen. "Ja", antwortet er. "Muddu Unterhose wechseln!" rät ihm das Häschen und macht die Tür vor seiner Nase zu.



Häschen hat sich am Waldrand hinter einer Einfamilienvilla einquartiert. Morgens geht der Hausherr zu seinem Auto. "Haddu Platz?" fragt das Häschen. - "Na, meinetwegen darfst du heute mitfahren", brummt der Mann. "aber das ist eine Ausnahme." Am nächsten Morgen aber kommt das Häschen wieder: "Haddu...?" - "Nein!" ruft der Mann, knallt die Autotür zu und fährt los. "Haddu Badewasser laufen lassen!" murmelt das Häschen ihm nach.



Häschen fragt in der Konditorei: "Haddu Schnecken?" - "Aber gewiß doch", sagt der Verkäufer. "Muddu Gift streuen!"



Das Häschen will einen Freund anrufen, wählt aber die falsche Telefonnummer. Meldet sich der Teilnehmer am anderen Ende der Leitung: "Hier Zietz". Meint das Häschen: "Muddu Fenster zumachen!"



Kommt das Häschen in die Apotheke und fragt den Apotheker: "Haddu Möhrchen?" - Sagt der Apotheker: "Nein, ich habe keine Möhrchen. Bei mir kannst du nur Medizin kaufen." Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu Möhrchen?" - "Nein", sagte der Apotheker, "ich habe dir doch gesagt, daß ich nur Medizin verkaufe!" Kommt das Häschen am dritten Tag wieder zur Apotheke. An der Tür hängt ein Schild mit der Aufschrift: "Heute keine Möhrchen". Sagt das Häschen zum Apotheker vorwurfsvoll: "Haddu doch Möhrchen habt!"

Ein paar Wochen später versucht es das Häschen wieder beim Apotheker: "Haddu Möhrchen?" fragt es kühn. "Nein, ich habe immer noch keine Möhrchen", entgegnet der Apotheker mit verhaltenem Zorn. Am zweiten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu Möhrchen?" Der Apotheker sieht rot. "Nein", brüllt er, "ich habe keine Möhrchen!" Als das Häschen gegangen ist, denkt er: "Wenn dieser verflixte Hase morgen wiederkommt, schlage ich ihm die Zähne ein!". Am dritten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu Möhrchen?" Wutenbrannt packt der Apotheker das Häschen am Kragen und schlägt ihm die Faust ins Gesicht. Dabei verliert das Häschen zwei Vorderzähne. Heulend läuft es davon. Am nächsten Tag kommt es wieder und fragt den Apotheker ganz kleinlaut: "Haddu Möhrensaft?"



Kommt das Häschen in die Apotheke und fragt: "Haddu Möhrchen?" - "Ja, ich habe Möhrchen", sagt der Apotheker. "Och, haddu mir den ganzen Witz verdorben", murmelt das Häschen und trollt sich.



Das Häschen und sein Hasenmädchen sind in eine Treibjagd geraten. Noch dazu ist ihnen ein Fuchs auf den Fersen. Geschwind verkriechen sie sich in ihren Bau und kuscheln sich in die hinterste Ecke. "Unnu?" fragt das Hasenmädchen. "Nu bleiben wir solange hier, bis wir in der Überzahl sind."



Häschen fragt den Metzger am Telefon: "Haddu Schweinshaxen?" - "Ja." - "Haddu eine Rinderbrust?" - "Ja." - "Haddu einen Kalbskopf?" - "Ja." - "Muddu aber scheußlich aussehen!"



Kommt das Haeschen zum Wochenmarkt: "Hattu Deo?"
Metzger : "Ja, ich habe Deo."
Haeschen: "Muddu auch mal benutzen!"



Reicht doch erstmal, oder?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Puschel
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 16.12.2006
Anzahl Nachrichten: 3446

geschrieben am: 07.05.2007    um 20:02 Uhr   IP: gespeichert
zum schiessen lol
TSCHÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSSSS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cosmo
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2006
Anzahl Nachrichten: 4273

geschrieben am: 08.05.2007    um 14:03 Uhr   IP: gespeichert
wie geil
LG von Kim mit Cosmo, Juno & Linus

Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: melosime
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 14.04.2007
Anzahl Nachrichten: 948

geschrieben am: 08.05.2007    um 19:41 Uhr   IP: gespeichert

oder das hier...







"Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies."
  Top
"Autor"  
Nutzer: melosime
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 14.04.2007
Anzahl Nachrichten: 948

geschrieben am: 08.05.2007    um 19:43 Uhr   IP: gespeichert
"Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies."
  Top
"Autor"  
Nutzer: Steffi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.07.2006
Anzahl Nachrichten: 2890

geschrieben am: 01.10.2007    um 11:36 Uhr   IP: gespeichert
Hirnunterschiede

Angehörige eines Schwerkranken treffen sich im Warteraum vor der Intensivstation eines Krankenhauses, um zu erfahren, wie es um den Patienten steht.

Der behandelnde Arzt tritt zu ihnen und sagt, die einzigste Überlebenschance für den Kranken bestünde darin, eine Gehirntransplantation vorzunehmen.

"Ich mache Sie aber darauf aufmerksam, dass dieses eine riskante OP von experimentellem Charakter ist. Außerdem werden nur die Kosten der Operation von der Versicherung übernommen, jedoch nicht die für das Austauschgehirn", so der Arzt.

Die Angehörigensehen sich an und fragen: "Und, was kostet so ein Gehirn ?"

Der Arzt antwortet wie aus der Pistole geschossen:

" 10.000,-- Euro ein männliches,
250,-- Euro ein weibliches "

Stille ....

Die anwesenden Männer grinsen leicht vor sich hin, vermeiden aber den direkten Augenkontakt mit den Frauen. Einer der Männer kann sich nicht länger beherrschen und platzt heraus: "Für den enormen Preisunterschied gibt es doch sicher eine Begründung, oder ??"

Angesichts soviel kindlicher Unschuld kann auch der Arzt sich sein Lachen nicht mehr verkneifen.

"Natürlich ! Das ist das normale Preisgefälle zwischen "noch nie benutzt" und "häufig gebraucht" ...


Liebe Grüße von Steffi
Und für immer im Herzen: Mein kleiner Teddy Mogli und mein süßes Engelchen Mausi

IN LOVELY MEMORY OF MY SWEET ANGEL MAUSI
  Top
"Autor"  
Nutzer: BERNHARD
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 23.04.2007
Anzahl Nachrichten: 2468

geschrieben am: 01.10.2007    um 12:29 Uhr   IP: gespeichert
Ein evangelischer und ein katholischer Geistlicher gehen in den Puff. Der Evangelische kommt von der Prostituierten wieder raus und sagt: "Boah, die ist aber besser als meine Frau..."
Geht der Katholische rein, kommt nach zehn Minuten wieder raus, und sagt: "Yo... hast recht!"





In einem Wald gab es einen Bär Willi und einen Hasen Fritz. Der Bär schlug Fritz immer und verspotette ihn.Eines Tages kam eine Fee zu Fritz und Willi. Die Fee sagte: Jeder darf sich drei Sachen Wünschen. Der Bär fing an: Ich wünsche mir, dass der ganze Wald voll Bärenfrauen ist.Dann sagte der Hase: Ich wünsche mir einen Helm, damit wenn mich der Bär schlägt es nicht so weh tut. Der zweite Wunsch des Bären war, dass ganz Europa voll Bärenfrauen ist. Danach sagte der Hase: Ich wünsche mir ein Motrrad, damit ich von dem Bären davon fahren kann. Darauf wünschte sich der Bär, dass alle Wälder die es gibt voll mit Bärenfrauen gibt. Da sagte der Hase lächeld: So und jetzt wünsche ich mir, dass der Bär schwul ist.



Der Freund ist das erste mal bei den Eltern seiner Freundin. Nach dem Essen verspührt er den unausweichlichen Drang zum... Furzen. Leise aber hörbar lässt er dann einen fahren.
Darauf sagt der Vater zum Hund unterm Tisch: "Hasso!"
"Puh", denkt der Mann: "Der Alte denkt dass es der Hund war", und lässt prompt noch einen fahren.
"Hasso!" ruft wieder der Vater.
Darauf folgt noch einer, aber ein verdammt lauter.
"Hasso!", sagt der Vater, "Geh weg, bevor der Typ dir noch auf den Kopf scheisst!"



Die junge Patientin ist zum erstenmal beim Frauenarzt.
"Sie brauchen sich hier nicht zu genieren. Ich habe nur ein rein medizinisches Interesse an Ihrem Körper - an den herrlich festen Brüsten, der zarten Haut Ihrer Oberschenkel, dem zauberhaften Schoss....!"



Ein Jäger und seine junge Frau sind auf der Jagd. Der Mann zielt auf eine Ente, schießt und trifft. Die Ente fällt. "Prima Schuss!", meint er. Mitleidig erwidert die junge Frau: "Der Schuss war unnötig. Das arme Tier hätte den Sturz aus dieser Höhe sowieso nicht überlebt."


Am frühen Morgen geht ein Mann auf die Jagd. Im Wald angekommen, beginnt es zu regnen, der Wind nimmt zu. Der Mann beschließt umzukehren. Er kommt nach Hause, zieht sich aus und legt sich wieder zu seiner Frau ins Bett.
"Wie ist es draußen?" fragt seine Frau gähnend im Halbschlaf.
"Kalt, es regnet..."
"... und mein Mann, der Idiot, ist auf die Jagd gegangen."

Liebe Grüße von Maren, Feivel, Elvis,Spike und Mama Bianca



Das schönste an einem Mann ist meist die Frau an seiner Seite
  TopZuletzt geändert am: 01.10.2007 um 12:49 Uhr von BERNHARD
"Autor"  
Nutzer: Steffi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.07.2006
Anzahl Nachrichten: 2890

geschrieben am: 01.10.2007    um 17:06 Uhr   IP: gespeichert
Deshalb sollten Frauen ihre Männer nicht gegen deren Willen zum Einkaufen mitnehmen

Nachdem Herr und Frau Ressel pensioniert waren, bestand Frau Ressel auf die Begleitung ihres Mannes bei ihren Einkaufsbummeln bei Karstadt.
Unglücklicherweise war Herr Ressel wie die meisten Männer: er fand Einkaufen langweilig. Ebenso unglücklicherweise war Frau Ressel wie die meisten Frauen und liebte es endlos zu stöbern.
Jedoch - eines Tages bekam sie folgenden Brief von der Karstadt-Verwaltung :


Sehr geehrte Frau Ressel,

in den letzten 6 Monaten sorgte Ihr Mann leider für einigen Aufruhr in unserem Warenhaus. Wir können dies nicht länger tolerieren und sehen uns gezwungen,
Ihnen beiden künftig Hausverbot zu erteilen.

Die soweit rekonstruierbaren Vorfälle haben wir nachstehend aufgelistet.
Sie sind durch Aufzeichnungen von Überwachungskameras und die Aussagen unseres Personals belegt:

15. Juni: Nimmt 24 Schachtel Kondome aus dem Regal und verteilt sie wahllos auf die Einkaufswägen anderer Kunden.

2. Juli: Stellt die Alarme aller Wecker in der Uhrenabteilung so ein, dass es alle 5 Minuten klingelt.

7. Juli: Legt eine Tomatensaftspur bis zur Damentoilette.

19. Juli: Verstellt ein "Vorsicht - frisch gewischt!" - Schild in eine mit Teppich ausgelegte Abteilung.

4. August: Baut ein Zelt in der Campingabteilung auf und lädt andere Kunden ein, wenn sie Kissen und Decken aus der Bettenabteilung holen.

15. September: Als ihn ein Angestellter fragt, ob er ihm behilflich sein könne, beginnt er zu weinen und schluchzt: "Könnt ihr Leute mich denn nicht einfach in Frieden lassen!?"

23. September: Starrt in eine Überwachungskamera und benutzt sie als Spiegel zum Nasebohren.

4. Oktober: Hantiert in der Sportabteilung mit einem Wettkampf-Bogen und fragt den Angestellten, ob man im Haus Antidepressiva bekommt.

10. November: Schleicht durch die Abteilungen und summt dabei laut das
"Mission-Impossible"- Thema.

3. Dezember: Versteckt sich in einem Kleiderständer und ruft, wenn eine Kundin in die Nähe kommt "Nimm mich! Nimm mich!"

6. Dezember: Wirft sich bei jeder Lautsprecherdurchsage auf den Boden, nimmt eine fatale Lage ein und ruft "OH NEIN! NICHT WIEDER DIESE STIMMEN!"

Und- nicht zuletzt:

18. Dezember: Begibt sich in eine Umkleidekabine, wartet eine Weile und ruft dann laut: "Hey! Hier ist das Klopapier alle"


Hochachtungsvoll,

Karstadt Warenhausverwaltung

Liebe Grüße von Steffi
Und für immer im Herzen: Mein kleiner Teddy Mogli und mein süßes Engelchen Mausi

IN LOVELY MEMORY OF MY SWEET ANGEL MAUSI
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 01.10.2007    um 17:09 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 29.10.2007    um 14:44 Uhr   IP: gespeichert
Spazierfahrt

Ein Paar fährt im Winter über eine Landstraße.
Plötzlich entdeckt sie neben der Straße etwas.

Sie bittet ihren Mann anzuhalten und sieht nach.
Es handelt sich um ein junges Stinktier.

Sie: "Das Kleine lebt noch! Laß es uns mitnehmen, etwas aufwärmen und dann wieder freilassen."

Er: "Nun gut, machen wirs."

Sie: "Es ist aber halb erfroren, wie sollen wir es am besten transportieren?"

Er: "Nimm es zwischen die Beine, da ist es schön warm."
Sie: "Naja, aber der Gestank...?"

Er: "Halt ihm doch die Nase zu!"

.... Der Ehemann erholt sich derzeit im Krankenhaus - das kleine Stinktier, mit dem er verdroschen wurde, hat leider nicht überlebt.


Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: maike1512
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 14.01.2007
Anzahl Nachrichten: 1721

geschrieben am: 29.10.2007    um 15:19 Uhr   IP: gespeichert
MÄNNER! das arme Stinktier

aber irgendwie isser gut
  Top
"Autor"  
Nutzer: haesliclub
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 22.04.2007
Anzahl Nachrichten: 1401

geschrieben am: 15.11.2007    um 18:25 Uhr   IP: gespeichert
was ist der unterschied zwischen einem Chemiker und einer Hebamme?

der Chemiker sagt H 2 O , die hebamme Oh 2!
**Die Achtung vor der Eigenart des Tieres ist die Grundlage für eine Freundschaft mit ihm**
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mausilein
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 11.11.2007
Anzahl Nachrichten: 567

geschrieben am: 17.11.2007    um 23:09 Uhr   IP: gespeichert
Der Boss einer größeren Gesellschaft musste wegen dienstlicher Angelegenheiten einen seiner Angestellten zu Hause anrufen. Er wählte also die Nummer dieses Mitarbeiters und wurde am anderen Ende von einer flüsternden Kinderstimme begrüßt:
"Hallo?"

Der Boss fragte: "Ist Dein Vater zu Hause?"

"Ja", antwortete die Flüsterstimme.

"Kann ich mit ihm sprechen?"

"Nein", erwiderte zur Überraschung des Bosses das Kind.

Da er sich zumindest mit einem Erwachsenen unterhalten wollte, fragte der Boss weiter: "Ist Deine Mutter da?"

"Ja", kam die Antwort.

"Und, kann ich mit ihr sprechen?"

Wiederum flüsterte das Kind, "Nein."

Sich überlegend, dass es unwahrscheinlich war, dass ein so kleines Kind allein in der Wohnung zurückgelassen wird und sich immer noch wundernd, wieso die Eltern nicht zu sprechen waren, fragte der Boss: "Ist noch jemand anders da?"

"Ja", antwortete das Kind, "ein Polizist."

Ein bisschen besorgt fragte der Boss: "Kann ich mit dem Polizisten sprechen?"

"Nein, er ist beschäftigt."

"Beschäftigt? Womit?"

"Er unterhält sich mit Mami und Papi und dem Feuerwehrmann."

Nunmehr wirklich besorgt und durch das Telefon ein Geräusch wie von einem Hubschrauber hörend, fragte der Boss: "Was ist das für ein Geräusch?"

"Ein Hubschrauber", antwortete das Kind.

Alarmiert fragte der Boss: "Was macht der Hubschrauber?"

"Er ist gerade gelandet und jetzt steigt ein Suchteam aus."

"Und was will das Suchteam?"

Immer noch flüsternd, ein gedämpftes Kichern unterdrückend, antwortete das Kind: "Sie suchen nach mir...
Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.Gillian Anderson
  Top
"Autor"  
Nutzer: ACF
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.07.2007
Anzahl Nachrichten: 4022

geschrieben am: 14.08.2009    um 15:39 Uhr   IP: gespeichert
Hab gerade im Netz diesen Witz entdeckt:

Eine Giraffe und ein Häschen unterhalten sich.
Sagt die Giraffe:
"Häschen, wenn du wüsstest, wie schön das ist, einen langen Hals zu haben. Das ist sooo toll! Jedes leckere Blatt, das ich esse wandert langsam meinen langen Hals hinunter und ich genieße diese Köstlichkeit soo lange."
Das Häschen guckt die Giraffe ausdruckslos an.
"Und erst im Sommer, Häschen, ich sag dir, das kühle Wasser ist so köstlich erfrischend, wenn es langsam meinen langen Hals hinunter gleitet. Das ist soooo schön, einfach toll einen so langen Hals zu haben. Häschen, kannst du dir das vorstellen!?"
Das Häschen ohne Regungen:
"Schon mal gekotzt?"




Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz
  TopZuletzt geändert am: 14.08.2009 um 15:40 Uhr von ACF
"Autor"  
Nutzer: Bacu
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 09.11.2008
Anzahl Nachrichten: 1618

geschrieben am: 14.08.2009    um 15:48 Uhr   IP: gespeichert
Viele Grüße Bacu

Barnebie, Cuba, Malu und Gismo, für immer geliebt und in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieguste
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 20.01.2009
Anzahl Nachrichten: 6043

geschrieben am: 14.08.2009    um 15:57 Uhr   IP: gespeichert
*** ***

Trinchen*Monschi*Ronja & Stoffel mit Gismo für immer vereint und tief in unseren Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 14.08.2009    um 19:57 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Cherylin
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2008
Anzahl Nachrichten: 293

geschrieben am: 16.08.2009    um 12:31 Uhr   IP: gespeichert
voll lustich!

Stell dir folgende Situation vor:
Du sitzt in einem Auto, das kein Schiebedach hat. Links von dir ist ein riesiger Abgrund, rechts ein Hubschrauber, vor dir ein riesiges Schwein und hinter dir eine Eisenbahn. Wie kommst du aus dem Auto?
.
.
.
.
.
.
.
Du steigst vom Kinderkarussel und hörst auf, soviel Glühwein zu trinken!


Vorsicht, Antiwitz:
Sitzen zwei Hochhäuser im Keller und stapeln Erdgas. Kommt eine Kuh vorbeigeflogen. Sagt das eine Hochhaus: "Keine Panik, ich hab Erdbeerjoghurt in der Tasche!"


Was ist ein Keks unter einem Baum?
.
.
.
.
Ein schattiges Plätzchen!

Was ist weiß und schaut hinter einem Busch hervor?
.
.
.
.
Eine schüchterne Milch!


Warum darf man nach 5 Uhr nicht mehr in den Urwald gehen?
.
.
.
.
Weil dann die Elefanten Fallschirmspringen üben!


Warum sind die Krokodiele so platt?
.
.
.
.
Weil sie nach 5 Uhr in den Urwald gegangen sind

*
Liebe Grüße von Lord Vader und Amy mit Möhrenspenderin Lena!

Mit Donnie, Gretchen und Seven im Herzen. Auf ewig.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 02.10.2009    um 16:33 Uhr   IP: gespeichert
Die Frau von Huber ist vor Ibiza beim Tauchen ertrunken.

Zwei Jahre später findet die Küstenwache die Leiche und schickt Huber ein Telegramm:
"Leiche Ihrer Gattin mit Muscheln bedeckt gefunden. Perlen haben Wert von 500.000 Euro."

Huber telegrafiert zurück:
"Perlen verkaufen, Geld schicken, Köder wieder auslegen!"
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 02.10.2009    um 16:36 Uhr   IP: gespeichert
"Kannst Du mir bitte den Unterschied zwischen einem Profi und einem Amateur erklären?"

"Ja, das kann ich - am besten an einem Beispiel. Also: Kapitän Edward John Smith und William Murdoch, der Kommandant und der erste Offizier der Titanic, waren ausgebildete Nautiker, also Profis. Im Gegensatz dazu der Ackerbauer Noah".........
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 02.10.2009    um 16:36 Uhr   IP: gespeichert
Eine gute Fee erscheint einem alten Mann und sagt zu ihm: "Du hast eine gute Tat vollbracht. Diese Tat war zwar herausragend, aber nicht weltbewegend. Ich gewähre Dir deshalb die Erfüllung eines Wunsches."

"Ich fahre sehr gerne Auto. Ich habe einen schönen, alten 600er Mercedes und möchte damit noch einmal in meinem Leben kreuz und quer durch Amerika fahren. Bitte, bau mir eine Autobahnbrücke von Europa nach Amerika."

"Nein, dieser Wunsch ist zu groß, den kann ich Dir nicht erfüllen. Von Europa nach Amerika - die Brücke müßte ja ein paar tausend Kilometer lang sein und die Stützpfeiler müßten mehrere tausend Meter in den Atlantik abgesenkt werden, um die Brücke tragen zu können. Dieser Wunsch ist wirklich zu groß, den kann ich Dir nicht erfüllen. Denk Dir einen anderen Wunsch aus, den ich Dir auch erfüllen kann."

"Gut. Bisher habe ich es in meinem langen Leben alleine nicht geschafft - bitte, laß mich die Frauen verstehen."

"O.K., o.k., sechs oder acht Spuren?"
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieguste
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 20.01.2009
Anzahl Nachrichten: 6043

geschrieben am: 02.10.2009    um 17:49 Uhr   IP: gespeichert
*** ***

Trinchen*Monschi*Ronja & Stoffel mit Gismo für immer vereint und tief in unseren Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: anjahoehne
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.01.2008
Anzahl Nachrichten: 638

geschrieben am: 02.10.2009    um 23:06 Uhr   IP: gespeichert
was ist durchsichtig und rennt durch den Wald??
.
.
.
.
ein rudel kontaktlinsen :D

  Top
"Autor"  
Nutzer: dieguste
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 20.01.2009
Anzahl Nachrichten: 6043

geschrieben am: 02.10.2009    um 23:37 Uhr   IP: gespeichert
Heute zum zweiten mal
*** ***

Trinchen*Monschi*Ronja & Stoffel mit Gismo für immer vereint und tief in unseren Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 02.10.2009    um 23:46 Uhr   IP: gespeichert
*mitmach


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: anjahoehne
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.01.2008
Anzahl Nachrichten: 638

geschrieben am: 04.10.2009    um 10:57 Uhr   IP: gespeichert
ein frosch im rollstuhl kommt in ein restaurant und schreit die leute an...
*naa schmeckts??*

  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 06.10.2009    um 14:52 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: anjahoehne
ein frosch im rollstuhl kommt in ein restaurant und schreit die leute an...
*naa schmeckts??*
Wie Böse


Kommt ein Mann jubelnd nach Hause, stürmt durch die Tür und sagt zu seiner Frau: "Schatz, ich habe den Lotto-Jackpot-geknackt, pack schonmal die Koffer". Darauf seine Frau: "Super, toll, spitze, schön. Wohin geht denn die Reise?" Mann: "Mir doch egal, Hauptsache du hast in 10minuten das Haus verlassen!!!"
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 06.10.2009    um 14:53 Uhr   IP: gespeichert
Ein Arzt hat hinter dem Rücken seiner Frau ein Verhältnis mit seiner Sprechstundenhilfe. Als sie ihm eines Tages beichtet, sie sei schwanger, gibt er ihr Geld und schickt sie für einen langen Urlaub in eine Klinik in den Schwarzwald. Dort soll sie unbemerkt und in aller Ruhe ihr Baby bekommen.

"Wie soll ich dich denn wissen lassen, wenn das Baby geboren ist?" "Ganz einfach, sagt der Doktor, schick mir eine Karte von der Klinik und schreib drauf, du hättest eine Portion Sauerkraut gegessen....

Ich werde dann auch finanziell für das Baby sorgen." Gesagt, getan. Als die Zeit der Entbindung gekommen ist, bekommt der Arzt einen Anruf seiner Frau, bei dem sie ihm mitteilt, da sei eine seltsame Karte aus dem Schwarzwald gekommen, mit der sie nichts anfangen könne....

Der Arzt eilt sofort nach Hause, nimmt die Karte an sich, liest sie durch und fällt vor Schreck in Ohnmacht.

Als seine Frau den ersten Schock überwunden hat, sieht sie sich die Karte an und liest den überaus netten Urlaubsgruß aus dem Schwarzwald.

"Hallo Dr. Feger. Hier ist es wunderschön. Herrliches Wetter, nette Leute und gutes Essen.
Heute gab es Sauerkraut, Sauerkraut, Sauerkraut - Zweimal mit Würstchen und einmal ohne!"
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alexandra
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 2033

geschrieben am: 06.10.2009    um 14:54 Uhr   IP: gespeichert
Eine Blondine ruft Ihren Freund im Büro an: "Schatz, ich habe hier ein Puzzle, aber ich kann's nicht. Jedes Teil gleicht dem anderen." Darauf der Freund: "Hast du eine Vorlage?" "Ja, auf der Schachtel ist ein roter Hahn. Aber es klappt trotzdem nicht." Der Freund: "Reg dich nicht auf, wir versuchen es heute Abend zusammen."
Am Abend sieht er sich die Schachtel an. Großes Schweigen.

Dann sagt er: "So, jetzt packen wir die Cornflakes wieder ein und reden nicht mehr darüber!"
"Versuche nicht ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu sein." (Albert Einstein)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Evi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 16.01.2008
Anzahl Nachrichten: 4034

geschrieben am: 06.10.2009    um 14:55 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Grüße Evi mit Fienchen, Nala & Homer
Luke, du bist immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 06.10.2009    um 16:24 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Jana1983
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.07.2009
Anzahl Nachrichten: 1227

geschrieben am: 06.10.2009    um 16:59 Uhr   IP: gespeichert
Am Abend klopft eine Blondine die ganze Zeit an einer Laterne.... sie klopft und klopft, bis eine Polizistin vorbei kommt.

"Entschuldigung? Was machen sie denn da?"

Die Blondine schaut die Polizistin an und sagt:

"Na sehen sie, hier hängt ein Zettel, da steht Wohnung zu vermieten, aber es macht keiner auf"

Die Polizistin schüttelt den Kopf und nimmt ihre Mütze ab.... ihr blondes Haar kommt zum Vorschein. Sie erwidert:

" Komisch, es brennt aber Licht, müsste jemand zu Hause sein!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 06.10.2009    um 17:07 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: dieguste
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 20.01.2009
Anzahl Nachrichten: 6043

geschrieben am: 06.10.2009    um 17:52 Uhr   IP: gespeichert
ich hau mich weg
*** ***

Trinchen*Monschi*Ronja & Stoffel mit Gismo für immer vereint und tief in unseren Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: anjahoehne
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.01.2008
Anzahl Nachrichten: 638

geschrieben am: 11.10.2009    um 18:25 Uhr   IP: gespeichert
sooo und nu mein absoluter lieblingswitz...

Alter, wenn du morgens um halb vier
sturzbetrunken nach Hause kommst, dann ist
das okay.
Wenn du Sturm klingelst, dann ist das okay.
Wenn du dann ins Schlafzimmer stürmst und
deinen Vater als Zuhälter beschimpfst, dann
ist das auch okay.
Wenn du deine Mutter anbrüllst "ALTE,
DU
BIST ALS NÄCHSTES DRAN!", dann ist das
vielleicht auch noch okay.
Aber, wenn du ins Wohnzimmer gehst, auf den
Teppich kackst, da Salzstangen reinsteckst
und sagst "ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT
HIER",
dann ist das zuviel.
Bitte überdenke dein Verhalten.

  Top
"Autor"  
Nutzer: Billybob
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 21.02.2009
Anzahl Nachrichten: 600

geschrieben am: 11.10.2009    um 19:55 Uhr   IP: gespeichert
Hab ich die Woche im Radio gehört von meinem Lieblingsmoderator:

Was haben eine nackt rasierte Frau und der Obama gemeinsam?








Der Busch ist weg!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninimama87
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2009
Anzahl Nachrichten: 5916

geschrieben am: 13.10.2009    um 15:54 Uhr   IP: gespeichert
ich kugel mich tot
Viele liebe Grüße von Diana, Finja, Joe, Flocke, feivel und Luki hinter der Regenbogenbrücke
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cherylin
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2008
Anzahl Nachrichten: 293

geschrieben am: 14.10.2009    um 14:33 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Billybob
Was haben eine nackt rasierte Frau und der Obama gemeinsam?

Der Busch ist weg!!!
Hihi der ist gut!
Ich hab noch einen ziemlich fiesen gehört:

Maria geht in die Zoohandlung: " Ich hätte gerne ein Kaninchen"
Ein Mitarbeiter fragt: "Welches hättest du denn gerne, das süße braune oder das kuschelige weiße?"
Maria: "Och, ist mir egal, meine Python ist da nicht wählerisch!"

Liebe Grüße von Lord Vader und Amy mit Möhrenspenderin Lena!

Mit Donnie, Gretchen und Seven im Herzen. Auf ewig.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gwenn
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.01.2009
Anzahl Nachrichten: 492

geschrieben am: 07.11.2009    um 14:59 Uhr   IP: gespeichert
ich hab auch noch einen guten, wenn auch ein wenig gemein...

Wie nennt man einen kräftigen Vegetarier?
Biotonne!



was ist der unterschied zwischen einem dieb und einem arzt?
Der Dieb weis, was seinem opfer fehlt.


Was ist der unterschied zwischen einem arzt und einem architekten?
Der arzt begräbt seine fehler. Und der architekt pflanzt efeu vor das haus.




::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Liebe Grüße von Gwenn und allen Wollsocken und Kurzohren
in Memoriam: Flitzi+Susi, Mäxchen+Emil, Chilli, Anjoulie & Wölkchen, Louis-Minkus und Julia <3 und Emma!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
  TopZuletzt geändert am: 07.11.2009 um 15:14 Uhr von Gwenn
"Autor"  
Nutzer: Ninimama87
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2009
Anzahl Nachrichten: 5916

geschrieben am: 08.11.2009    um 03:46 Uhr   IP: gespeichert
ich schmeiß mich weg
Viele liebe Grüße von Diana, Finja, Joe, Flocke, feivel und Luki hinter der Regenbogenbrücke
  Top
"Autor"  
Nutzer: TwilightHase
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2009
Anzahl Nachrichten: 127

geschrieben am: 09.11.2009    um 20:51 Uhr   IP: gespeichert
So dann will ich auch mal.

Also ne Freundin und ich haben uns geschrieben :

Sie : willst du nen Apfel ?
Ich : Klar gerne.
Sie : Ok. Apfel = Vitamine
Vitamine = Stärke
Stärke = Macht
Macht = Geld
Geld = Frauen
Frauen = Sex
Sex = Aids
Aids = Tot

Also willst du nen Apfel ?
Ich : Ne lieber ne Banane.

Darau konnte sie nichts erwiedern.

So und jetzt meine absolute Spezialität. Twilight Witze. Ich glaube die versteht man nicht wenn man die Bücher nicht kennt.


Edward: *küsst Bella* *streichelt sie zärtlich*
Esme: Edward? was habe ich dir beigebracht! man spielt nicht mit dem essen!


Edward: Du weißt was ich bin...
Bella: Ich sag es. Jetzt. Gleich...
Edward: Ich bin ein...Vampir!
Bella: Du musst angst haben...glaub ich...
Edward: ...*im Drehbuch blätter* Irgendwas ist hier nicht richtig...
Bella: Deswegen komm ich mir hinter dir so fehl am Platz vor...!


Bella, Edward und Alice gehen im Wald spazieren, plötzlich fängt Alice wegen einer Vision an zu lachen.
Edward: Alles ok?
Alice: Bestens, warts ab...
Kurz darauf fällt Bella der länge nach mit der Nase in den Dreck weil sie über ne Wurzel stolpert.
Alice: Beim zweiten Mal ist es glatt noch besser.
Bella: -.-'


Bella: Edward mir ist langweilig! Lass uns Memory spielen!
Edward: *kopf schüttel* Geht nicht! 7 - 99 Jahre! *auf die Verpackung deut* *ernst kuck* Wir müssen uns schon an die Regeln halten. ( Edward ist 107 )


Renesmee: Daddy..ich muss dir was ganz wichtiges sagen!!
Edward: Was denn? *situation nich ernst nehm*
Renesmee Die kurze oder schnelle Form?
Edward: Kurz.
Renesmee:Also..*luft hol*.....
Ich war mit Jake zusammen, hab ihn geheiratet und bin schwanger!
Edward :O.O DU BIST WAS??????????
Renesmee:Schwanger^^Du wird Opi von Drillingen!
Edward :.O.O....h...hast du es schon deiner Mutter gesagt?
Renesmee: Nö^^! Jake wollte es Mum selbst erzählen^^ Ich glaub sie wird sich freuen!
Edward :O.O*Angst hat*...glaub ich auch...


So das reicht ^^ LG
Der Hund ist dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde !!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: TrielaEndo
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 14.10.2009
Anzahl Nachrichten: 28

geschrieben am: 10.11.2009    um 19:03 Uhr   IP: gespeichert
Ich kenne auch nen guten
^^

Sohn fragt seinen Vater: "Du Sag mal, was ist eigentlich Politik?"
Vater: "Das ist einfach,
ich bin der KAPITALISMUS, denn ich bringe das Geld nach Hause,
Mutter ist die REGIERUNG, denn Sie verwaltet das Geld, Opa ist die GEWERKSCHAFT, denn er passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, und das Dienstmädchen ist die ARBEITERKLASSE.
Alle wollen nur Dein Bestes und folglich bist Du das VOLK und Dein kleiner Bruder, der in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT. Schlaf mal drüber und morgen sprechen wir noch mal darüber ..."

In der Nacht wird der Junge wach, weil das Baby sich in die Windel gemacht hat und laut am brüllen ist. Da er nicht weiss, was er machen soll geht er ins Elternschlafzimmer.
Seine Mutter liegt dort und ist tief im Schlaf. Da er sie nicht wecken will geht er in das Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben vergnügt, während der Opa am Fenster heimlich zuschaut.
Keiner bekommt mit, dass der Junge im Zimmer steht und bedröppelt wieder geht. Am nächsten Morgen fragt der Vater ihn, ob er verstanden hat, was Politik ist.

"Oh ja" sagt dieser, "der KAPITALISMUS missbraucht die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft und das VOLK wird ignoriert, während die ZUKUNFT in der Scheisse liegt. Das ist Politik.


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
  Top
"Autor"  
Nutzer: LittleNugi
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 16.01.2011
Anzahl Nachrichten: 270

geschrieben am: 18.04.2011    um 00:04 Uhr   IP: gespeichert
Chatzitat:

war eben mitm hund draußen
am rathaus kamen mir so polizisten entgegen und haben mich gefragt was ich um die uhrzeit draußen mach und so, ham wahrscheinlich saufende jugendliche gesucht oder so
hab ich den kerl total ernst angeschaut und hab gemeint: "ich streife durchs hohe gras und trainiere mein pokemon"
xDDD
die waren total perplex
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cherylin
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2008
Anzahl Nachrichten: 293

geschrieben am: 19.04.2011    um 12:30 Uhr   IP: gespeichert
den kenn ich von ibash.

Ansonsten noch was fieses:

Was hat vier Beine und einen Arm?

- Ein Pittbull auf dem Spielplatz.
Liebe Grüße von Lord Vader und Amy mit Möhrenspenderin Lena!

Mit Donnie, Gretchen und Seven im Herzen. Auf ewig.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 19.04.2011    um 13:32 Uhr   IP: gespeichert
der ist aber arg markaber!!!



Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Cherylin
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2008
Anzahl Nachrichten: 293

geschrieben am: 19.04.2011    um 15:09 Uhr   IP: gespeichert
ja, der ist echt fies. Gefällt nicht jedem... ;)
Liebe Grüße von Lord Vader und Amy mit Möhrenspenderin Lena!

Mit Donnie, Gretchen und Seven im Herzen. Auf ewig.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 20.04.2011    um 00:01 Uhr   IP: gespeichert
Ich versuche es auch ein mal, bitte aber jetzt schon mal um Verzeihung.

Drei Blondinen gehen in den Wald. Da erscheint eine gute Fee. Jede Blondine bekommt einen Wunsch frei. Die gute Fee fragt die erste Blondine: "Na was wünschst du dir denn?" Die Blondine überlegt und sagt dann: "Hach ja noch ein wenig längere Haare!" Wusch hat sie längere Haare. Die Fee fragt die zweite: "Und was wünschst du dir?" Die Blondine braucht schon etwas länger: "Hach ja. Noch ein wenig blondere Haare." Wusch hat sie blondere Haare. Die Fee fragt die dritte Blondine: "Und du? Was wünschst du dir?" Die Blondine überlegt und überlegt .....! Nach einer Weile wird die Fee ungeduldig und fragt nochmal: "WAS WÜNSCHST DU DIR!!!" Dann endlich die Blondine: "Hach ja noch ein wenig blöder sein!"










WUSCH STAND EIN MANN DA!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 20.04.2011    um 07:46 Uhr   IP: gespeichert
Oh, jaaaa - ich lieeeebe Witze!!!

(Achtung, es handelt sich um einen Witz und es geht um die Pointe!)

Im Wald ist Krieg ausgebrochen, alle Tiere müssen zur Musterung und werden eingezogen. Der schlaue Fuchs hat da aber überhaupt keine Lust drauf und überlegt sich, wie er dem Ganzen entgehen kann. "Hm,...ich müsste mir den Puschelschwanz abschneiden, denn ein Fuchs ohne Fuchsschwanz ist kein Fuchs!"

Gesagt, getan - der Fuchs wird also ausgemustert. Begeistert von der Ausmusterung des Fuchsels fragt der Hase "Fuchs, ich habe überhaupt keine Lust auf Kämpfen, ich will da nicht hin...ich habe aber leider keinen Fuchsschwanz den ich entbehren könnte, was soll ich nur tun?" Da überlegt der Fuchs kurz und sagt "Hase, deine Ohren! Ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase! Das klappt!"
Gesagt, getan und auch der Hase wird ausgemustert.

Auf der gemeinsamen Fete zur Feier des Tages werden die beiden vom Bären angesprochen "Hase, Fuchs, ich beneide euch! Ich möchte auch nicht eingezogen werden, aber ich habe weder lange Ohren noch einen langen Schwanz, was mache ich nur?" Hase und Fuchs sehen sich an und überlegen kurz. Da sagt der Hase "Bär ich weiß was! Wir schlagen dir die Zähne aus, denn ein Bär ohne Zähne, was ist das schon?" Gesagt, getan...

...am nächsten Tag kommt der Bär von der Musterung zurück und ist traurig. Der Hase fragt "Hey Bär, was ist los?"
Da sagt der Bär "If bim fom aufgemuftert worn, aba nis wegen den Pfähnen - nein - wegen de Plattfüße un de Übagewicht!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: SweetHoppel
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 18.04.2011
Anzahl Nachrichten: 38

geschrieben am: 20.04.2011    um 16:03 Uhr   IP: gespeichert
ich schmeiß mich weg... soo geiile Witze xD

ich hab' auch zwei:

Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.


Häschen kommt zum Bäcker.
Mit unschuldigem Blick fragt es: "Haddu Möhren?"
-"Nein."
Am nächsten Tag fragt es wieder: "Haddu Möhren?"
-"Nein."
Am dritten Tag fragt es nochmal: "Haddu Möhren?"
- "Nein, und wenn du nochmal kommst, nagel ich dich zu Jesus ans Kreuz!"
Am nächsten Tag kommt es wieder und fragt: "Haddu Möhren?"
Der Bäcker nagelt das Häschen zu Jesus ans Kreuz.
Häschen fragt Jesus: "Haddu auch Möhren gewollt?"

Liebe Grüße von Evelyn & ihren 2 Fellnasen Hoppel & Moppel :D
____________________________________________________
"Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken."
  Top
"Autor"  
Nutzer: putzilani
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 26.06.2008
Anzahl Nachrichten: 635

geschrieben am: 20.04.2011    um 17:13 Uhr   IP: gespeichert
Ich hab zwar nix gegen Blondinen, aber den find ich witzig


Was macht eine Blondine, wenn sie zuviel Wasser gekocht hat? Sie friert es ein. Warmes Wasser kann man immer gebrauchen.




Eine Ameise flaniert über die Wiese und wird von einem Kuhfladen getroffen. Zwei Stunden braucht sie, um sich heraus zu wühlen. "Scheisse" schimpft sie. "Genau aufs Auge."
"Im Allgemeinen, oder zumindest sehr häufig sind Menschen mit einer großen Zuneigung zu Tieren die angenehmsten Zeitgenossen."
- Roger Caras -
  Top
"Autor"  
Nutzer: Tinski
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 22.03.2011
Anzahl Nachrichten: 228

geschrieben am: 21.04.2011    um 00:45 Uhr   IP: gespeichert
Treffen sich ein Walfisch und ein Thunfisch im Meer. Fragt der Walfisch: "Wollen wir's tun, Fisch?" Darauf der andere: "Hab ich die Wahl, Fisch?"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Blackavar
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 24.10.2009
Anzahl Nachrichten: 110

geschrieben am: 24.04.2011    um 00:32 Uhr   IP: gespeichert
Zwei Antiwitze:

Was liegt am Strand und kann nicht richtig sprechen?
Eine Nuschel.

Und was liegt am Strand und ist krank?
Eine Niesnuschel.

LG
Karina
Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.
Konrad Lorenz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 24.04.2011    um 00:34 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Cherylin
Status: Superhase
Post schicken
Registriert seit: 27.09.2008
Anzahl Nachrichten: 293

geschrieben am: 24.04.2011    um 00:56 Uhr   IP: gespeichert
@blackavar: So welche kenn ich auch.

Was ist fruchtig und sitzt in der Kirche?
Eine Frommbeere.

Was lebt im Meer, hat 8 Arme und kann Mathe?
Ein Octoplus.
Liebe Grüße von Lord Vader und Amy mit Möhrenspenderin Lena!

Mit Donnie, Gretchen und Seven im Herzen. Auf ewig.
  TopZuletzt geändert am: 24.04.2011 um 00:57 Uhr von Cherylin
"Autor"  
Nutzer: ingi2010
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.01.2010
Anzahl Nachrichten: 6485

geschrieben am: 09.06.2011    um 09:52 Uhr   IP: gespeichert


Ich hab mal nen Zungenbrecher ...

Schwarze Schmeissfliege frisst frisches Fischfleisch, frisches Fischfleisch frisst schwarze Schmeissfliege ...

Geht bei mir nicht ohne mir die Zunge zu brechen

Und dann noch was ganz "logisches"

Nachts ist es kälter als Draußen!
Wenn es nachts kälter ist als draußen, sollte man lieber zu Fuß, als Bergauf gehen, weil es dann nicht so dunkel ist. Obwohl Bergauf ist eigentlich näher, als zu Fuß. Und vorallem ist es wärmer als Bergab. Aber für schwangere Jungfrauen ist es immer weiter, als tagsüber.

Nur für die Drei lustigen Zwei, wird es immer kälter sein, als mit dem Zug. Denn der Zug fährt schneller, als im Stehen. Aber trotzdem brauch der Zug länger, als im Flugzeug, weil das Flugzeug im Wasser weiter fliegt, als in Milch. Ist ja auch kein Wunder. Das Flugzeug ist morgens ja auch leichter, als im Zug.

Man kann aber auch zu Fuß mit dem Auto schwimmen.
Das ist sogar billiger, wie in der Stadt. Aber dat beste überhaupt, man bleibt einfach daheim. Da isses immer noch schöner als in der eigenen Wohnung.
Noch Fragen????


Liebe Grüße Inga

  TopZuletzt geändert am: 09.06.2011 um 09:55 Uhr von ingi2010
"Autor"  
Nutzer: putzilani
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 26.06.2008
Anzahl Nachrichten: 635

geschrieben am: 09.06.2011    um 10:52 Uhr   IP: gespeichert
@ingi:
"Im Allgemeinen, oder zumindest sehr häufig sind Menschen mit einer großen Zuneigung zu Tieren die angenehmsten Zeitgenossen."
- Roger Caras -
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fight
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2010
Anzahl Nachrichten: 797

geschrieben am: 09.06.2011    um 20:54 Uhr   IP: gespeichert
ich hau mich weg! xD


Jetzt Pate werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 21.09.2011    um 06:43 Uhr   IP: gespeichert
Meine italienische Kollegin hat mir einen Witz übersetzt den sie aus ihrer Heimat kennt. Also mir gefällt er.

Auf einem Bauernhof ist eine Ziege die um nichts in der Welt aus dem Stall geht! Ein Italiener, ein Deutscher und ein Franzose machen einen Wettbewerb. Wer bekommt die Ziege aus dem Stall? Der Franzose beginnt. Er geht in den Stall und versucht und versucht, nichts die Ziege geht nicht raus. Dann betritt der Deutsche den Stall, er versucht und versucht und versucht wirklich alles, nichts die Ziege bleibt drinn. Dann geht der Italiener in den Stall. Nach wenigen Sekunden rennt die Ziege meckernd aus dem Stall. Als der Italiener wieder rauskommt fragen ihn die anderen beiden was er gemacht hat um die Ziege aus dem Stall zu bekommen. Darauf der Iteliener: "Nichts! Nur Schuhe ausziehen!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 17.10.2011    um 19:33 Uhr   IP: gespeichert
Eine Oma steigt im Karstadt im Erdgeschoss in
den Aufzug.

Im ersten Stock steigt eine total
aufgedonnerte Frau ein und zieht eine riesen
Parfümwolke hinter sich her.

Sie schaut herablassend auf die Oma und
meint:
"Chanel No 5 -- 50 ml 100 Euro!"

Im zweiten Stock steigt eine noch mehr
aufgedonnerte Frau ein und zieht ebenfalls
eine noch größere Parfümwolke hinter sich her
und meint noch herablassender: "Cartier
50 ml -- 250 Euro!"

Im vierten Stock will die Oma aussteigen, sie
lässt einen fahren und sagt ganz cool beim
Aussteigen: "Rosenkohl vom Aldi 200 g --
75 Cent!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 05.12.2011    um 18:28 Uhr   IP: gespeichert
Hab grad noch eine gefunden:

Sally fuhr gerade von einer beruflichen Reise in Arizona nach Hause, als sie eine ältere Navajo Indianerin am Straßenrand gehen sah. Da ihre Reise ohnehin lang und ruhig war und die Frau müde aussah, fragte sie die Frau, ob sie gerne ein Stück mitfahren würde. Mit ein oder zwei Worten des Dankes stieg sie ein. Nachdem die Reise fortgesetzt war und ein bisschen über Belangloses geredet war, bemerkte die Indianerin auf dem Rücksitz etwas, das in ein Papiersäckchen eingepackt war.
"Was ist in dem Säckchen?" fragte die altere Indianerfrau.
Sally schaute auf das Säckchen und sagte:
"Es ist eine Flasche guten Weines - ich hab' sie für meinen Mann bekommen"
Die Navajo Frau war für eine kleine Weile ruhig, dann sprach sie mit der stillen Weisheit eines erfahrenen Menschen:
*"Guter Tausch!".***

  Top
"Autor"  
Nutzer: simply
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2011
Anzahl Nachrichten: 1709

geschrieben am: 05.12.2011    um 18:49 Uhr   IP: gespeichert


der ist echt gut;=)
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im
gleichen Moment schreien würden, würde eine
unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, die
wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 06.12.2011    um 13:11 Uhr   IP: gespeichert
Hab noch nen süßen:

Steht ein älteres Ehepaar am Fenster und schaut auf die gegenüberliegende Strassenseite . Sagt die Frau zu ihrem Mann :
"Gegenüber ist ein junges Päärchen eingezogen und ich habe beobachtet, daß der Mann jedesmal, wenn er nach Hause kommt,seine hübsche Frau küsst - das machst du nie !"
Darauf der Mann :" So gut kenne ich die ja noch nicht !"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 28.01.2012    um 14:25 Uhr   IP: gespeichert
Die Ehefrau empfängt ihren Mann weinend an der Türe: „Liebling es ist etwas schreckliches passiert!“
„Ja was denn?“
„Unsere Katze hat den Braten gefressen den ich für dich gemacht habe!“
„Weine nicht,“ meint er tröstend, „ich fahre sofort zum Tierarzt er wird sie schon retten...“
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gretchen
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2009
Anzahl Nachrichten: 7495

geschrieben am: 28.01.2012    um 21:21 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Grüße von Manu mit Holly & Fetti
für immer im Herzen: Flöckchen, Moppi, Pienchen, Maja, Bobelix und Norbi
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 13.02.2012    um 21:48 Uhr   IP: gespeichert
Häschen kommt in die Zoohandlung fragt: "Haddu Kater?"

Mann: "Selbstverständlich."

Häschen: "Muddu nicht so viel saufen."
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 13.02.2012    um 21:50 Uhr   IP: gespeichert
Häschen kommt zum Elektriker: "Haddu Glühbirne?"

Der Elektriker bejaht.

"Muddu zum Doktor gehen, haddu Fieber!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 01.04.2012    um 11:44 Uhr   IP: gespeichert

Zum Früüühling

Ein Kaninchenpaar sitzt im Variete und schaut zu, wie der Zauberkünstler ein Kaninchen nach dem anderen aus dem Zylinder zaubert. "Du", meint die Kaninchenfrau zu ihrem Kaninchenmann, "unsere Methode ist mir da aber wirklich lieber."
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 28.04.2012    um 10:29 Uhr   IP: gespeichert
Böse:

"Ich habe Hochzeiten früher immer gehasst, meine Oma und meine beiden Tanten haben mir immer in die Wange gezwickt und gekichert und gesagt:" Bald bist du dran!" Die haben damit erst aufgehört, als ich das mit denen auf Beerdigungen gemacht habe!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 28.04.2012    um 10:31 Uhr   IP: gespeichert
Rudi erzählt seinem Kollegen: "Gestern Abend gab es einen riesen Krach bei uns!"
Kollege :"Und? Wer hatte das letzte Wort?"
Rudi: "Na ich natürlich!"
Kollege: "Und was hast du gesagt?"
Rudi: "Dann kauf es halt!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lumpipumpi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2012
Anzahl Nachrichten: 136

geschrieben am: 10.06.2012    um 00:15 Uhr   IP: gespeichert
Geht ein Opa mit seinem Enkel zum Rummel. Die beiden haben richtig viel Spaß, fahren Karrussell, kaufen Lose, werfen Dosen.
Da der Opa so glücklich ist, eine solch schöne Zeit mit seinem Enkel verbracht zu haben, kauft er ihm zum Schluss ein Lebkuchenherz.
Bevor die zwei wieder nach Hause fahren, muss der Enkel noch auf's Klo. Als er wieder rauskommt, hat er ein rotes Gesicht und etwas Tränen in den Augen. "Was ist denn los mein Kleiner?" fragt der Opa besorgt. Der Enkel druckst etwas rum und rückt dann aber doch mit der Sprache raus: "Naja, beim pullern ist mir das Herz leider in den Weg gerutscht und ich habe etwas drauf gemacht..." Der Opa lacht nur und meint: "Ach, das macht doch nicht. Wir geben es der Oma zum Kaffee, die tunkt's eh ein!"

  Top
"Autor"  
Nutzer: Gretchen
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2009
Anzahl Nachrichten: 7495

geschrieben am: 10.06.2012    um 12:41 Uhr   IP: gespeichert






Liebe Grüße von Manu mit Holly & Fetti
für immer im Herzen: Flöckchen, Moppi, Pienchen, Maja, Bobelix und Norbi
  Top
"Autor"  
Nutzer: simply
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2011
Anzahl Nachrichten: 1709

geschrieben am: 14.06.2012    um 10:47 Uhr   IP: gespeichert


Welche Tiere schiessen keine Tore?


Robben
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im
gleichen Moment schreien würden, würde eine
unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, die
wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 14.06.2012    um 11:01 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: simply

Welche Tiere schiessen keine Tore?


Robben
...den wollte ich jetzt auch grade dazu schreiben...

Weil er eben auch so gut zur EM passt!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lumpipumpi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2012
Anzahl Nachrichten: 136

geschrieben am: 14.06.2012    um 13:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: simply

Welche Tiere schiessen keine Tore?


Robben
Habe ich mir gestern für meine Facebook-Pinnwand gemopst

Kam SEHR gut an!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 14.06.2012    um 14:52 Uhr   IP: gespeichert
Grins

Hätte auch noch einen (ein bißchen fies):

Eine Frau steht vor Gericht. Der Richter fragt: "Angeklagte, Sie bestreiten also nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben? - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 14.06.2012 um 14:53 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: simply
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2011
Anzahl Nachrichten: 1709

geschrieben am: 14.06.2012    um 15:27 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: DieMümmels
Grins

Hätte auch noch einen (ein bißchen fies):

Eine Frau steht vor Gericht. Der Richter fragt: "Angeklagte, Sie bestreiten also nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben? - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im
gleichen Moment schreien würden, würde eine
unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, die
wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 14.06.2012    um 17:10 Uhr   IP: gespeichert
Ein Kunde in der Autowerkstatt: "Ich bin im Wald gegen einen Baum gefahren." Der Werkstattleiter besieht sich den Schaden und fragt: "Wie oft?"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gretchen
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2009
Anzahl Nachrichten: 7495

geschrieben am: 14.06.2012    um 21:40 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: DieMümmels
Eine Frau steht vor Gericht. Der Richter fragt: "Angeklagte, Sie bestreiten also nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben? - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."
Liebe Grüße von Manu mit Holly & Fetti
für immer im Herzen: Flöckchen, Moppi, Pienchen, Maja, Bobelix und Norbi
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 04.07.2012    um 18:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: DieMümmels


Eine Frau steht vor Gericht. Der Richter fragt: "Angeklagte, Sie bestreiten also nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben? - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."

*pruuuuuuuuust*
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 13.07.2012    um 21:36 Uhr   IP: gespeichert


Der Papst beschließt, im Urlaub seine Heimat Bayern zu besuchen. Während der Fahrt schaut er verträumt aus dem Fenster und denkt nach, dann tippt er seinem Fahrer auf die Schulter und bittet ihn, nach hinten zu sitzen, er selbst wolle jetzt das Steuer übernehmen. Der Fahrer erschrickt und ruft: "Aber Eure Heiligkeit..." "Nein, schon gut, mein Sohn", beruhigt in ihn der Papst, "all diese Dinge werden mir abgenommen und ich würde so gerne selbst einmal wieder am Steuer eines Wagens sitzen..."
Gesagt, getan, der Fahrer und der Papst tauschen die Plätze. Als sie Bayern erreichen, packt den Papst die Vorfreude und er gibt etwas zu viel Gas. Sie brausen an einer Polizeistreife vorbei, die Beamten werden aufmerksam und trauen ihren Augen kaum. Kurze Zeit später klingelt bei Horst Seehofer das Telefon:
"Herr Ministerpräsident, ich weiß nicht wie ich es Ihnen sagen soll, aber wir erwarten außerordentlich hohen Besuch..."- "Wer ist es denn?" - "Das kann ich nicht sagen Herr Ministerpräsident, aber der Papst selbst ist sein Fahrer..."
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 11.11.2012 um 18:58 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: Elise
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.07.2010
Anzahl Nachrichten: 892

geschrieben am: 13.07.2012    um 23:41 Uhr   IP: gespeichert
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 14.07.2012    um 00:20 Uhr   IP: gespeichert


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 14.07.2012    um 11:45 Uhr   IP: gespeichert

Wiiiiiehiiiiier
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top