Auf den Beitrag: (ID: 212161) sind "16" Antworten eingegangen (Gelesen: 5782 Mal).
"Autor"

Nur noch ein Stückchen höher...

Nutzer: Knuddelmuff
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2010
Anzahl Nachrichten: 430

geschrieben am: 24.03.2011    um 18:04 Uhr   IP: gespeichert
Hallö!

Da meine zwei Beiden in letzter Zeit wieder etwas Langeweile schoben und ihrem Unmut frühs um 6 an der Toilette Luft machen mussten ( ), gabs heute mal das Frühstück etwas anders.

Nachdem ich in der Küche mit widerspenstigem Grobgemüse und hinterhältigem Salat gekämpft hab, hatte ich letztendlich eine Leine (Wurstgarn) voll mit Frühstück fertig, die ich mitten ins Gehege hängte (naja relativ).

Naja, das Ergebnis davon war kamerawürdig. Leider war es mir noch nicht möglich, die perfekte Einstellung für pure Kaninchenhektik zu finden, daher sind die etwas unscharf. Aber ich möcht sie euch trotzdem nicht vorenthalten.

Foxy ist übrigens die Braune, Kuno der Weiße.

(Bitte die Unordnung ignorieren. Der Teppich ist bald ein Jahr alt und wird in wenigen Tagen ausgetauscht.)



Sooo hoch oben..




Mal kräftig dran ziehen!




He, wer fotografiert hier dieses Blut- äh.. Gemüsebad?




Egal, ich fress so schnell, dass mich selbst der Sportmodus nicht fängt!




Pah, du Möhre entkommst mir nicht! Ich kann Männchen! Tschakka!


Es wurde natürlich auch das nebenstehende Klo für die bessere Erreichbarkeit genutzt, aber leider genau dann, als die Kamera weg war.
Die Verrenkungen waren zum Teil abartig. Kuno hat sich irgendwann so weit hintergelehnt, dass er nach hinten umgefallen ist. Man kann sich eben schlecht an einer Möhre festhalten, wenn man das entsprechende Stück abbeißt..

Tjo. So langsam wirds weniger da oben und der Rest wird dann irgendwann runtergelassen, zusammen mit den zerstückelten Salatüberresten, die es nicht auf die Leine geschafft haben.

LG von Foxy, Kuno und Knuddelmuff!
  TopZuletzt geändert am: 06.07.2012 um 12:58 Uhr von Knuddelmuff
"Autor"  
Nutzer: TanjaB
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2010
Anzahl Nachrichten: 7316

geschrieben am: 24.03.2011    um 18:32 Uhr   IP: gespeichert
Sieht nach Spaß aus!
Grüße von Tanja mit Pippi, Lotta, Amir und Joshi.

>KLICK HIER!<

  Top
"Autor"  
Nutzer: NifflordPapa
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 20.03.2011
Anzahl Nachrichten: 2448

geschrieben am: 24.03.2011    um 18:32 Uhr   IP: gespeichert
, warum klappt das bei euch?

Unsere haben nach 5 Minuten immer einen Plan, Apollo zieht das Futter inkl. Leine soweit runter, dass Nele und Nike an die Schnur kommen. Die Nagen sie dann durch und das Fressen wird wieder einfach *sfz*

Aber die Bilder sind toll


  TopZuletzt geändert am: 24.03.2011 um 18:34 Uhr von NifflordPapa
"Autor"  
Nutzer: Knuddelmuff
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2010
Anzahl Nachrichten: 430

geschrieben am: 24.03.2011    um 18:43 Uhr   IP: gespeichert
@NifflordPapa: Naja, es ist das erste Mal, dass die so ein Ding haben. Vorher habs mal vlt ne Heuglocke so drübergehangen oder so, aber kein ganzes Frühstück. An sich bin ich ja schon total überrascht, dass der Salat nicht von selbst abgefallen ist.

Ansonsten vielleicht einfach hoch genug hängen. Die kommen kaum an das Seil ran (deshalb mach ichs auch gleich weiter runter wo sich jetzt alles dem Ende neigt), wenn doch ist das eher Zufall.
Vielleicht ist es auch ne Frage der Zeit bis sie auf das mit dem Durchknabbern kommen.
Des weiteren braucht so ein Plan wie der von deinen Ninchen natürlich die Bereitschaft, sich mal fünf Minuten nicht mit dem Futter, sondern mit dem Seil zu befassen. Dafür sind meine Zwei einfach zu gierig. :D
  Top
"Autor"  
Nutzer: Snowi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 08.01.2011
Anzahl Nachrichten: 585

geschrieben am: 24.03.2011    um 19:28 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: NifflordPapa
, warum klappt das bei euch?

Unsere haben nach 5 Minuten immer einen Plan, Apollo zieht das Futter inkl. Leine soweit runter, dass Nele und Nike an die Schnur kommen. Die Nagen sie dann durch und das Fressen wird wieder einfach *sfz*

Aber die Bilder sind toll
sind halt schlau eure nins^^
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 25.03.2011    um 07:06 Uhr   IP: gespeichert
Oder du versuchst es mal mit nem dicken Seil, an das du mit etwas dünneren Schnüren das Futter dran hängst...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lumpi
Status: SR-Pate
Post schicken
Registriert seit: 12.03.2009
Anzahl Nachrichten: 20429

geschrieben am: 25.03.2011    um 07:09 Uhr   IP: gespeichert
Hier wird man zum Frühsport genötigt werden die Stinker sich denken
Liebe Grüße von Kira & Anton & Anja!
Für immer unvergessen - Flocke, Strolch,Krümel und Bobo!
  Top
"Autor"  
Nutzer: LillaI
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.02.2011
Anzahl Nachrichten: 946

geschrieben am: 25.03.2011    um 13:47 Uhr   IP: gespeichert
Süß deine Beiden!!

Das mache ich bei meinen auch manchmal, aber dann hänge ich das so an den Käfig, dass sie sich abstützen können.
Das nächste Mal werde ich die Leine auch frei hängenlassen, einen Kaninchen, das umkippt, würde ich zu gerne mal sehen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Pie
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 16.11.2010
Anzahl Nachrichten: 393

geschrieben am: 25.03.2011    um 14:23 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: NifflordPapa


Unsere haben nach 5 Minuten immer einen Plan, Apollo zieht das Futter inkl. Leine soweit runter, dass Nele und Nike an die Schnur kommen. Die Nagen sie dann durch und das Fressen wird wieder einfach *sfz*
Wir "spießen" das Gemüse mittlerweile auch schon auf ein starkes Drahtseil
lg Pie
  Top
"Autor"  
Nutzer: Knuddelmuff
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2010
Anzahl Nachrichten: 430

geschrieben am: 25.03.2011    um 14:55 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Pie
Wir "spießen" das Gemüse mittlerweile auch schon auf ein starkes Drahtseil
lg Pie
Holla, das sind mal drastische Maßnahmen! :D

@ Lumpi:
Ich glaub, irgendwann waren sie tatsächlich genervt, so kurz vor Ende. Aber dann hab ichs auch reingetan.

@Lilla1:
Süß ist es schon, aber man muss natürlich aufpassen, dass die sich dann nicht auf nem Haus oder so positionieren und statt einfach nur auf den Rücken zu purzeln gleich vom Haus zu fallen. Aber das ist ja nicht sonderlich schwer. Machst du dann auch Bilder? ^-^
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cube
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 28.02.2011
Anzahl Nachrichten: 42

geschrieben am: 03.04.2011    um 17:02 Uhr   IP: gespeichert
haha super

sowas 'bastel' ich meinem dicken auch mal.. Dann hat er mal was zu tun !
  Top
"Autor"  
Nutzer: Knuddelmuff
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2010
Anzahl Nachrichten: 430

geschrieben am: 05.03.2012    um 14:41 Uhr   IP: gespeichert
Ach mensch, verpostet... sorry
  TopZuletzt geändert am: 05.03.2012 um 14:41 Uhr von Knuddelmuff
"Autor"  
Nutzer: JoseFine
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 12.09.2010
Anzahl Nachrichten: 101

geschrieben am: 05.03.2012    um 15:48 Uhr   IP: gespeichert
Oh, Abenteuer-Essen! Super Idee und die Beiden haben Spaß
Liebe Grüße von Dagmar mit Zelda und Joshi!
  Top
"Autor"  
Nutzer: simply
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.07.2011
Anzahl Nachrichten: 1709

geschrieben am: 05.03.2012    um 16:31 Uhr   IP: gespeichert


hey super klasse das werd ich auch mal versuchen, ob meine darauf Lust haben???

Bilder sind echt supersüss
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im
gleichen Moment schreien würden, würde eine
unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, die
wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)
  Top
"Autor"  
Nutzer: ScrawL
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 13.04.2011
Anzahl Nachrichten: 313

geschrieben am: 07.03.2012    um 10:10 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: LillaI

Das mache ich bei meinen auch manchmal, aber dann hänge ich das so an den Käfig, dass sie sich abstützen können.
Das nächste Mal werde ich die Leine auch frei hängenlassen, einen Kaninchen, das umkippt, würde ich zu gerne mal sehen...
Hatte vor kurzem Mal so eine Heukugel hängen, Nala hat sich auch soweit gestreckt bis sie rückwärts umgekippt ist. Zu ihrem Glück lag Winnie das Dickerechen direkt hinter ihr, die Landung war also weich


Süß deine beiden , muss ich auch mal mit frischem Gemüse machen. Gleich mal heute Abend ausprobieren, muss mir nur noch überlegen wie ich die Schnur an den Plexi-Elementen befestige...

  Top
"Autor"  
Nutzer: pppp
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.10.2010
Anzahl Nachrichten: 511

geschrieben am: 07.03.2012    um 10:54 Uhr   IP: gespeichert
super geniale idee!
ich hab leider hier keine Möglichkeit was zu spannen aber ich habe innen grossen futterbaum wo die frischen äste reinkommen - das schaut dann ähnlich aus
lg von poca, lumpi und anna

  Top
"Autor"  
Nutzer: nadlchen
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 06.06.2010
Anzahl Nachrichten: 134

geschrieben am: 07.03.2012    um 12:47 Uhr   IP: gespeichert
aber das ist ja mal ne geile idee. ich glaub die guck ich mir mal ab.
vielleicht gibt es dann auch von mir so süße bilder.

deine sind echt voll zum knuddlen
  Top