Auf den Beitrag: (ID: 285681) sind "4" Antworten eingegangen (Gelesen: 2814 Mal).
"Autor"

Bam Bam frisst nichts, gluckern im Bauch

Nutzer: Schildi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2009
Anzahl Nachrichten: 105

geschrieben am: 15.04.2012    um 20:50 Uhr   IP: gespeichert
Hallo,

da ich mir nicht mehr zu helfen weiß, wende ich mich mal an euch.
Bam Bam (3.Jahre) frisst seit heute früh nichts mehr und sitzt oder liegt nur noch auf einem Fleck. Alle 2 min zuckt/zittert (ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll) ein wenig. Ich hab das den ganzen Tag über beobachtet und war zig mal draußen im Gehege. Er lässt sich streicheln aber sonst nichts, sobald ich in anstupse hoppelt er in ein anderes Haus. War gerade noch mal bei ihm und hab mal ein Wärmekissen und eine decke ins Häuschen getan, vll nimmt er es ja an. Hab ihm versucht ein wenig Babybrei mit einer Spritze zu geben, er schluckt es zwar runter wehrt sich aber mächtig. Dabei habe ich bemerkt das sein Bauch ein wenig gluckert. Hart ist er aber nicht, hab sofort alles abgetastet. Fühlt sich alles recht weich an.
Und was mir noch auf gefallen ist, das er ein wenig verschnupft ist.

Habt ihr einen Rat wie ich nun weiter vorgehen soll?
Tierarzt besuch morgen früh ist klar, ich weiß nur nicht was ich heute Nacht machen soll.

Für euren Rat schon mal tausend Dank.

Lg









Liebe Grüße von Dani * Pepples & Bam Bam*

  Top
"Autor"  
Nutzer: Schildi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2009
Anzahl Nachrichten: 105

geschrieben am: 15.04.2012    um 21:01 Uhr   IP: gespeichert
Sorry Falscher Blog... vor lauter aufregung
Liebe Grüße von Dani * Pepples & Bam Bam*

  Top
"Autor"  
Nutzer: ingi2010
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.01.2010
Anzahl Nachrichten: 6485

geschrieben am: 15.04.2012    um 21:07 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Schildi,

setzt er denn Kot ab?

Wann habt ihr die letzte Kotprobe gemacht?

Hat er die Magengeräusche fortlaufend?
Er frisst auch nicht mehr, ja? Wann hat er denn das letzte Mal gefressen?

Bei Inappetenz und Magengeräuschen würde ich erstmal sehr vorsichtig sein und ihn nicht zwangspäppeln.

Bewegung ist gut, versuche ihn etwas zu scheuchen.

Ich verschieb dich grad mal.

Alles Gute
Liebe Grüße Inga

  Top
"Autor"  
Nutzer: Schildi
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2009
Anzahl Nachrichten: 105

geschrieben am: 15.04.2012    um 21:37 Uhr   IP: gespeichert
Danke fürs verschieben

Nein, als Kot hat er keinenfalls abgesetzt zumindestens konnte ich nichts beobachten. Ist auch nicht ganz so einfach weil Pepples nocht mit im Gehege rum hoppelt. Aber nach dem er ja den ganzen Tag ziemlich an einem Fleck saß, sag ich nein.

Das gluckern ist nicht immer und es war auch nur als ich ihm auf meinen Beinen sitzen hatte und er sich gegen die Spritze gewehrt hat.

Die letzte Kotprobe war im Dezember, da war noch alles in Ordnung.
Die nächste wäre nächste Woche mit Impfung angedacht gewesen.

Fressen tut nix, nicht mal Kräuter frisst er wenn ich es ihm vor die Nase halte.

Gerade eben war ich nochmal nach schauen da war er vor dem Teller mit Futter gestanden, allerdings weiß ich nicht ob er was gefressen hat, da er sofort weg gehoppelt ist als er mich sah.

Aber eben sah es schon besser aus wie heute den ganzen Tag über.

Danke für deine Hilfe.

LG
Dani
Liebe Grüße von Dani * Pepples & Bam Bam*

  Top
"Autor"  
Nutzer: ingi2010
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.01.2010
Anzahl Nachrichten: 6485

geschrieben am: 16.04.2012    um 11:37 Uhr   IP: gespeichert
Huhu Dani,

was macht BamBam heute?
Alles okay bei euch?
Liebe Grüße Inga

  Top