Auf den Beitrag: (ID: 331131) sind "16" Antworten eingegangen (Gelesen: 4647 Mal).
"Autor"

Stallgeflüster - März 2013

Nutzer: Nifflords
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 10.06.2010
Anzahl Nachrichten: 5648

geschrieben am: 04.03.2013    um 20:34 Uhr   IP: gespeichert
Es berichtet für euch:







Heute möchte ich euch exklusiv von den aktuellen Entwicklungen in Seevetal berichten.
Lästerliche Langohren behaupten, es handele sich um Klatsch & Tratsch, aber das ist nichts als eine unverschämte Behauptung.
Alle Informationen entsprechen natürlich den Tatsachen, Kaninchenehrenwort!

Bestimmt habt ihr es auf den Fotos von der "Vergesellschaftung" (Ha, so nennt ihr das? Eine Zumutung war das!) schon gesehen:
Man hat mir eine neue Buddelkiste gebaut! Ehrlich, das Ding ist gar nicht mal so schlecht... aber warum bloß hat mir der Gärtner meinen Sand geklaut?
In diesem Rindenmulch kann man zwar auch buddeln, aber so ein super Tunnelsystem wie sonst bekommt man einfach nicht zustande.
Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll...?!






Apropos Vergesellschaftung:

Diese große Riesenscheckin, die Susi uns hier angeschleppt hat, ist wieder weg. Angeblich hat sie jetzt irgendwo zwischen Hamburg und Berlin die "große Liebe" gefunden.
Ich muss ja sagen, ich mochte diese "Dame" von Anfang an nicht. Kommt hier ins Gehege und verzieht sich als erstes unter MEIN Heusofa.
Das ist doch... also, wie würdet ihr das denn finden, wenn wildfremde Leute an eurer Tür klingeln und uneingeladen auf eurer Couch Platz nehmen?!
Ich sage euch, ich war aufs Äußerste empört!
Dieser Empörung habe ich natürlich mit Gesten und Taten Ausdruck verliehen... nur mein Freund Bastian hat sich wieder völlig neutral verhalten.
Er meinte, die "Dame" sei doch sogar ganz interessant! Ist das zu fassen?
Nein, nein, nein... so geht das natürlich nicht. Ich teile weder meinen Bock noch mein Sofa... und schon gar nicht mit so einer!
Als die Dame, die den völlig irreführenden Namen "Fear" trägt, mich dann auch noch gebissen hat, hatte auch Susi endlich ein Einsehen.
Lange genug hat es gedauert - ich bin immer noch ziemlich beleidigt und strafe sie mit Streichelerlaubnis-Entzug!






Und dann ist hier noch ein Untermieter eingezogen. "Dimitrij Saizew-Oerke zu Seevetal formerly known as the Muckel-Man" nennt Susi den.
Merkwürdiger Name für einen merkwürdigen Typen! Anfangs hat der immer nur in der Buddelkiste (in MEINER Buddelkiste!) gesessen und mich beobachtet.
Der Basti sagt, der Herr Saizew müsse sich eben erst an uns gewöhnen. Naja, immerhin sitzt er jetzt schon zum Futtern neben uns...
... ich glaube, an den kann ich mich gewöhnen. Und vielleicht weiß er ja, wie man stabile Tunnel in Rindenmulch gräbt?!






Nebenan bei Johanna und Max höre ich es häufig rappeln und klappern, gelegentlich ist auch ein Knurren zu vernehmen.
Ich sage euch, die zwei führen eine äußerst seltsame "Ehe".
Johanna hat eindeutig die Hosen an und jetzt zum Frühjahr scheint sie dem Max mal wieder zeigen zu müssen, wie sich ein Gentleman zu benehmen hat.
Aber geht das nicht auch ein bisschen leiser? - Gegen die beiden ist selbst der kläffende Vierbeiner mit den komischen kurzen Ohren noch leise!

Unten im Stall, wo die älteren und kranken Kaninchen wohnen, ist es im Moment sehr ruhig.
Der nass-kalte Winter hat den drei Schnupfern ordentlich zugesetzt und sie warten genau wie ich auf sonnigere Tage.
Sie werden zwar mit allerlei gesunden Kräutern verwöhnt, aber vor allem brauchen sie 'mal wieder trockeneres Wetter!
Vielleicht könnt ihr eure Daumen drücken, dass in Seevetal bald wieder mehr Sonne zu sehen ist?

Traurige Nachrichten gab es diese Woche auch:
Henry, der neue Bock, der bei Marta und Amy eingezogen war, ist über die Regenbogenbrücke gehoppelt.
Die beiden sind noch ziemlich geschockt - ich glaube, sie hatten sich gerade an ihn gewöhnt und Marta und er waren auf dem besten Wege
ein Traumpaar zu werden.Nun sind die beiden Mädels erstmal für sich...

... während im Gehege gegenüber Amariche, Elodie und Professor Fliewatüt eine komplizierte Dreierbeziehung führen.
Gleich zwei Frauen für einen Bock... na, ob der Herr Professor da nicht die Löffel zu voll nimmt?!
Mal ganz abgesehen davon, dass die Herrschaften angeblich immer Gemüse-Pipi-Suppe in ihrem Wassernapf produzieren... widerlich ist das!

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten... die abendliche Gemüselieferung fällt wie immer großzügig aus,
aber so langsam haben wir genug von Steckrüben und gefrorenem Wasser. Eine Portion frischer Löwenzahn - das wäre jetzt mal was!

Ich hoffe also, dass der Frühling nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt...

Mit besten Grüßen aus Seevetal,

eure
Beste Grüße von Sarah und den Nifflords!



Jetzt Pate werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Claudia1505
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2009
Anzahl Nachrichten: 426

geschrieben am: 04.03.2013    um 20:46 Uhr   IP: gespeichert
So schön dieser Beitrag und die Bilder auch sind, tut es mir aufrichtig leid für Henry
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mimmi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.08.2009
Anzahl Nachrichten: 1065

geschrieben am: 04.03.2013    um 21:11 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Antonia,

die Seevetal News sind einfach nur genial.
Wenn auch ein wenig traurig wegen Henry.

Und ich schicke Euch eine Portion Sonne, die schien heute
hier in NRW den ganzen Tag. -Endlich-
Ja, es soll endlich Frühling werden, damit mal was anderes
auf den Speiseplan kommt.

LG aus NRW


  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 04.03.2013    um 21:15 Uhr   IP: gespeichert

Liebe Frau Antonia es ist toll dass sie uns berichten was bei ihnen so alles los ist!

Ich hoffe ihre Wunde verheilt gut!

Es wäre schön wenn wir bald wieder von euch hören!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lumpi
Status: SR-Pate
Post schicken
Registriert seit: 12.03.2009
Anzahl Nachrichten: 20429

geschrieben am: 04.03.2013    um 22:18 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Antonia ...

was für ein Bericht aus Seevetal

Wir hoffen sehr, Du berichtest jetzt häufiger von Euch da oben. ich freu mich darauf!
Liebe Grüße von Kira & Anton & Anja!
Für immer unvergessen - Flocke, Strolch,Krümel und Bobo!
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2142

geschrieben am: 04.03.2013    um 23:24 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Antonia von Seevetal,

was für eine Dreistigkeit zu behaupten, zu informieren wäre nur Klatsch und Tratsch. Ts Ts Ts

Lassen Sie sich nicht davon irritieren und informieren Sie uns weiter. Sie werden hier auf offene Augen stoßen.




Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 05.03.2013    um 03:31 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Frau Antonia,

ich danke Ihnen sehr herzlich für Ihren ausführlich Bericht und hoffe, in Kürze mehr von Ihnen zu hören.
  TopZuletzt geändert am: 05.03.2013 um 03:32 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: bineschnute
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.03.2008
Anzahl Nachrichten: 2535

geschrieben am: 05.03.2013    um 07:51 Uhr   IP: gespeichert
Schön das es euch allen gut geht.
Lasst mal öfter was von euch hören, und vor allem mehr Bilder...
Viele Grüße von Sabine mit den Mümmlern Krümel, Bandita und Canella, Mats Müller, Knolle, Branca und Zampino

Keks, mein stolzer Schecke
Morenito, mein weißer Wutz
Ramazotti, mein treuer Freund
Pepone, in tiefer Dankbarkeit und Liebe
Sputnik und Camillo immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 05.03.2013    um 08:55 Uhr   IP: gespeichert
"na, ob der Herr Professor da nicht die Löffel zu voll nimmt?!
Mal ganz abgesehen davon, dass die Herrschaften angeblich immer Gemüse-Pipi-Suppe in ihrem Wassernapf produzieren..."


Antonia hat ein ziemliches talent für interessantes Wortgeflecht - das allein genommen, und cih fühle mich in einer Versuchsküche



Danke Antonia, für diesen ausführlichen und aufschlussreichen Bericht..!



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Möhrchengeber
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2010
Anzahl Nachrichten: 6774

geschrieben am: 05.03.2013    um 18:14 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Antonia, herzlichsten Dank für diese sachliche Berichterstattung.

Nehmen Sie es sich nicht zu Herzen, dass so manch ein Lästermaul Ihre Berichterstattung für Klatsch und Tratsch hält. Sie haben es doch nicht nötig, sich als die Herausgeberin der "Gala für Kaninchen" beschimpfen zu lassen.


Ich freue mich auf Ihren nächsten Bericht und hoffe, dass bis dahin schon bei Ihnen der Frühling mit frisch sprießendem Löwenzahn Einzug gehalten hat.
Es grüßen Melanie, Callisto und Lilith mit Joey in Gedanken und Polly, Leonidas, Max, Lotte und Flocke für immer im Herzen




Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Wiebke2009
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 26.07.2009
Anzahl Nachrichten: 500

geschrieben am: 05.03.2013    um 20:15 Uhr   IP: gespeichert
Danke, liebe Antonia!

Jetzt hört man die Sichtweise von den tierischen Bewohnern aus Seevetal Das hast du sooo supi gemacht!

Da ist einiges los bei euch. Gib dem süßen Dimitri ruhig eine Chance, er ist ganz bezaubernd

Ich freue mich auch auf weitere Berichte!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jenny24
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2009
Anzahl Nachrichten: 2071

geschrieben am: 07.03.2013    um 08:07 Uhr   IP: gespeichert
Liebe Antonia,

was für ein schöner Bericht aus Seevetal.

Und ich kann Wiebke nur zustimmen, gib dem kleinen Dimitrij Saizew-Oerke zu Seevetal formerly known as the Muckel-Man (ich finde den Namen einfach zu geil) ruhig eine Chance.

Ich hoffe wir hören bald wieder von Dir.
Liebe Grüße von mir und Paula & Cookie *meine Knusperschnuten-Bande für immer in meinem Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 09.03.2013    um 10:51 Uhr   IP: gespeichert

Liebe Antonia,

herzlichen Dank für Deinen ausführlichen Bericht über die Geschehnisse in Seevetal. Es scheint doch einiges los zu sein, dort oben im Norden.

Schön, dass Du Dich mit Deinen beiden, wirklich gutaussehenden Männern so würdig arrangierst und ihre Eigenheiten zu respektieren weißt.

Es ist nicht einfach, aber ich denke, Du bist eine gestandene Frau, und die Beiden scheinen Dir nicht gefährlich zu werden, was die Frage angeht, wer denn da nun die Löffel zuoberst trägt.

Was die Nachbarschaft angeht ... Nun, da steckt man einfach nicht drin.
Wir, Luca, Emely und ich haben über und ein spätpubertierendes, junges Paar und nebenan ein nachtaktives Baby, aber es ist wie es ist, Alles wird sich entwickeln, und Du kannst ja mal kräftig auf den Busch klopfen oder Dich bei der Eigentümerin beschweren.

Niemand hat gesagt, dass das Leben ein Möhrenfeld ist, aber Du wirst das schon richten.

Antonia, wir bitten Dich sehr, uns auch weiterhin auf dem Laufenden zu halten.

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: laulauhase14
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2013
Anzahl Nachrichten: 29

geschrieben am: 27.03.2013    um 19:00 Uhr   IP: gespeichert
Hallo
Herzliches Beileid Henry Komm gut über die Regenbogenbrücke...
Der Beitrag war echt klasse
Freue mich schon auf den nächsten!!!
Mfg
Sunny, Muffin & Laura

  Top
"Autor"  
Nutzer: Susanne
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 34483

geschrieben am: 27.03.2013    um 19:21 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: laulauhase14
Hallo
Herzliches Beileid Henry Komm gut über die Regenbogenbrücke...
Der Beitrag war echt klasse
Freue mich schon auf den nächsten!!!

*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<



Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
*George Bernard Shaw*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 27.03.2013    um 19:45 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: laulauhase14
Hallo
Herzliches Beileid Henry Komm gut über die Regenbogenbrücke...
Der Beitrag war echt klasse
Freue mich schon auf den nächsten!!!


Da du nach deinem Profil erst elf bist, hier noch eine Erklärung, die du dir bitte hinter die Ohren schreibst: Einen Smiley, der vor Freude springt, stellt man nicht direkt unter eine Beileidsbezeugung! Im Zweifelsfall solltest du vielleicht ganz auf die Smileys verzichten.
  TopZuletzt geändert am: 27.03.2013 um 19:49 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: sweety3
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 26.01.2013
Anzahl Nachrichten: 77

geschrieben am: 09.04.2013    um 08:06 Uhr   IP: gespeichert
Fear scheint doch echt eine süße zu sein
Naja, es passt halt nicht alles...

Toller Beitrag & toll geschrieben !!

LG
  Top