Auf den Beitrag: (ID: 340021) sind "8" Antworten eingegangen (Gelesen: 984 Mal).
"Autor"

Unbekannter Ast - ist das Kirsche?

Nutzer: Mokelet
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 27.06.2009
Anzahl Nachrichten: 126

geschrieben am: 12.05.2013    um 20:18 Uhr   IP: gespeichert
Hi zusammen,

ich kann mal wieder nicht genau sagen, um was für einen Ast es sich dabei handelt. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Ich tippe auf Kirsche, bin mir aber nicht sicher.




Ich hoffe man erkennt was...

Vielen Dank
  Top
"Autor"  
Nutzer: NifflordPapa
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 20.03.2011
Anzahl Nachrichten: 2448

geschrieben am: 12.05.2013    um 20:21 Uhr   IP: gespeichert
Von meiner Position aus sieht es durchaus wie Kirsche aus, aber ich lege meine Hand dafür nicht ins Feuer. Aber ich denke da wird sicher noch ein erfahrener Mod was zu sagen können


  Top
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 12.05.2013    um 20:25 Uhr   IP: gespeichert
Kirsche ist es nicht, die Rinde ist zu hell und die Blätter sehen anders aus. Das dürfte eher Apfel sein.

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mokelet
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 27.06.2009
Anzahl Nachrichten: 126

geschrieben am: 12.05.2013    um 20:29 Uhr   IP: gespeichert
hört sich jetzt beides so an, als könnte ich es den Ninchen zum Fraß vorwerfen. Falls in den nächsten Minuten nicht noch ein Aufschrei ertönt, schmeiße ich es mal rein.

Danke schön für die schnellen Antworten
  Top
"Autor"  
Nutzer: Momomaus
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 22.09.2009
Anzahl Nachrichten: 4730

geschrieben am: 12.05.2013    um 23:32 Uhr   IP: gespeichert
Also ich würde auch sagen auf jeden fall eine Obstbaum.
Ob jetzt Kirsche, Apfel oder Mirabelle kann ich dir nicht sagen, aber ich füttere alles und es ist unschädlich. Nur nicht zu viel davon.


Und natürlich die Plüschnasen Schokino, Emil & Molly

  Top
"Autor"  
Nutzer: Tierlady96
Status: GESPERRT
Post schicken
Registriert seit: 03.01.2011
Anzahl Nachrichten: 1654

geschrieben am: 13.05.2013    um 00:15 Uhr   IP: gespeichert
Ein Obstbaum denke ich, aber eher Apfel. Keine Krische. Mirabelle würde ich auch nicht denken bin mir aber nicht so sicher auch wenn wir die im Garten haben.
Mit freundlichen Grüßen Jasmin und ihr tierischer Anhang. Lilli und Max Mutzke wir vermissen dich!

  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 13.05.2013    um 15:39 Uhr   IP: gespeichert

Ich tippe auch auf Apfel.

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: mausebär
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.01.2012
Anzahl Nachrichten: 1519

geschrieben am: 13.05.2013    um 21:45 Uhr   IP: gespeichert
Ich möchte mich auch nicht zu 100% festlegen aber Kirsche blüht bei uns im Garten nicht mehr, dafür der Apfelbaum umso mehr und die Blüten und die Rinde sehen denen hier bei uns sehr ähnlich!!!
Liebe Grüße von Steffi und den Plüschpopos Flecki & Micky Maccheroni...
Prinzessin Luna auf ewig im Herzen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: LeoLöwenzahn
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 12.01.2013
Anzahl Nachrichten: 33

geschrieben am: 15.05.2013    um 18:52 Uhr   IP: gespeichert
Also ich würde mit 80% Sicherheit sagen, dass es eine Pflaume ist. Habe ich zwei im Garten und die Blätter meiner Apfelbäume sind nicht so dick wie diese hier.
  Top