Auf den Beitrag: (ID: 8385) sind "15" Antworten eingegangen (Gelesen: 1924 Mal).
"Autor"

Scheinschwanger

Nutzer: cOcO
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.02.2007
Anzahl Nachrichten: 429

geschrieben am: 07.03.2008    um 13:43 Uhr   IP: gespeichert
Luna ist Scheinschwanger, jedenfalls hoffe ich, das es nicht mehr ist. Sie ist jetzt ca. 8 Monate alt und es wäre ihre erste Scheinschwangerschaft. muffin ist ja schon sehr lange kastriert, also es wäre ein(schreckliches) wunder, wnen sie tatsächlich trächtig wäre.
Es ist nicht nur lunas erste Scheinschwangerschaft, sonder auch 2meine". Ich habe soetwas noch nie erlebt, da ich bisjetzt noch nie einen kastrierten Bock und eine Häsin zusammengehalten habe. Luna war, als wir aus dem Urlaub gekommen sind (9.02.08) etwas zickiger als normalerweise (sie ist insgesamt eine kleine zicke, die süße ), ich ahbe mir schon gedacht, das sie jetzt shceinschwanger ist, aber in der Tat hat es noch ein paar wochen gedauert, bis sie ein nest baut. Es war gewalltig... Aber nach 2 tagen wieder zerstört. Gut, habe ich mir gedacht und habe dieses Thema abgeschlossen ein paar Tage später war einer der 3 Ställe leergeräumt, ich schaue erwartungsvoll in den Schlafstall- er war halbzugepackt mit heu. Dieses Nest wurde auch noch nicht zerstört und steht jetzt seit ca. 4 Tagen. Gestern abend hat sie sich etwas fell rausgezupft, auch wirklich nur so ein paar büshcel.
Meine Frage ist jetzt, ist das normal, das das so lange dauert? Das sins jetzt (vom ersten nest an) ca. 7- 10 tage (kann es nicht so genau einschätzen, da ich in der Zeit sehr viel mit der Schule beschäftigt war. aber es ist nicht länger als 10 tage!
Ich wünsche mir, das es normal ist...
Sonst geht es Luna supi. Sie springt umher, kötelt normal und frisst und trinkt normal...

bitte antwortet schnell!

GLG, Micha, Muffin und Luna
LG Pauli und Frieda
mit Möhrchengeberin Micha

"Der Tag wird kommen, wenn das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen." - Leonardo da Vinci

  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 07.03.2008    um 13:54 Uhr   IP: gespeichert
Hallo, ich selber habe es noch nicht miterlebt dass eine Häsin scheinschwanger war, aber es klingt alles normal, das kann so 14-18Tage dauern.
Guck mal hier: >KLICK HIER!<
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: cOcO
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.02.2007
Anzahl Nachrichten: 429

geschrieben am: 07.03.2008    um 13:56 Uhr   IP: gespeichert
vielen vielen Dank!
Ich hatte schon angst!
LG Pauli und Frieda
mit Möhrchengeberin Micha

"Der Tag wird kommen, wenn das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen." - Leonardo da Vinci

  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 24.03.2008    um 21:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: cOcO
Luna ist Scheinschwanger, jedenfalls hoffe ich, das es nicht mehr ist. Sie ist jetzt ca. 8 Monate alt und es wäre ihre erste Scheinschwangerschaft. muffin ist ja schon sehr lange kastriert, also es wäre ein(schreckliches) wunder, wnen sie tatsächlich trächtig wäre.
Es ist nicht nur lunas erste Scheinschwangerschaft, sonder auch 2meine". Ich habe soetwas noch nie erlebt, da ich bisjetzt noch nie einen kastrierten Bock und eine Häsin zusammengehalten habe. Luna war, als wir aus dem Urlaub gekommen sind (9.02.08) etwas zickiger als normalerweise (sie ist insgesamt eine kleine zicke, die süße ), ich ahbe mir schon gedacht, das sie jetzt shceinschwanger ist, aber in der Tat hat es noch ein paar wochen gedauert, bis sie ein nest baut. Es war gewalltig... Aber nach 2 tagen wieder zerstört. Gut, habe ich mir gedacht und habe dieses Thema abgeschlossen ein paar Tage später war einer der 3 Ställe leergeräumt, ich schaue erwartungsvoll in den Schlafstall- er war halbzugepackt mit heu. Dieses Nest wurde auch noch nicht zerstört und steht jetzt seit ca. 4 Tagen. Gestern abend hat sie sich etwas fell rausgezupft, auch wirklich nur so ein paar büshcel.
Meine Frage ist jetzt, ist das normal, das das so lange dauert? Das sins jetzt (vom ersten nest an) ca. 7- 10 tage (kann es nicht so genau einschätzen, da ich in der Zeit sehr viel mit der Schule beschäftigt war. aber es ist nicht länger als 10 tage!
Ich wünsche mir, das es normal ist...
Sonst geht es Luna supi. Sie springt umher, kötelt normal und frisst und trinkt normal...

bitte antwortet schnell!

GLG, Micha, Muffin und Luna
hallo

ich bkomme kaninchen und wollte fragen was eine scheischwangerschaft eigentlich genau ist?!!!

und noch was wie erkennt man ob ein hase ein weibchen oder ine menndchen ist?
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 23:57 Uhr   IP: gespeichert
Hallo brombeeri



schau mal hier und klick auf den link ---------> >KLICK HIER!<

dann öffnet sich ein Fenster und du kannst lesen, was eine scheinschwangerschaft bedeutet.

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 14:06 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Hallo brombeeri



schau mal hier und klick auf den link ---------> >KLICK HIER!<

dann öffnet sich ein Fenster und du kannst lesen, was eine scheinschwangerschaft bedeutet.

LG Andrea
hehe danke schöna ber ich bin nicht bormbeeri ich bin lusmeitli :D aber danke trozdem..
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 25.03.2008    um 14:16 Uhr   IP: gespeichert
Hallo lusmeitli ich sehe gerade du bist neu hier also eröffne doch einen eigenen Beitrag, in dem du dich vorstellst Da kannst du dann auch noch weitere Fragen stellen, wir wollen dich doch alle ofiziell begrüßen
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 14:20 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Ninalex
Hallo lusmeitli ich sehe gerade du bist neu hier also eröffne doch einen eigenen Beitrag, in dem du dich vorstellst Da kannst du dann auch noch weitere Fragen stellen, wir wollen dich doch alle ofiziell begrüßen
hallo!!

ja ich bin nue hier ich habe seit huete morgen kaninchen und bin krampfhaft im unternet am herumschnüffeln nur dumm das ich nichts finde :( ich habe junge hasen bekommen so etwa 3-4 monaten alt.. ich weiss nicht wei man erkent ob es ein weibchen oder ein männchen ist!!

kannst du mir evt. weiterhelfen?!

wer super lieb

hm..noch zu dem beitrag wie macht man das dne ich habe keien ahnung :D:D:D/quee
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 25.03.2008    um 14:30 Uhr   IP: gespeichert
Eröffne doch bitte einen eigenen Beitrag, da es hier ja um die Scheinschwangerschaft geht möchte Coco auch sicher dazu nur Antworten bekommen.

Aber hier ist ein Bild weiter unten zum Geschlecht: >KLICK HIER!<

Trotzdem sollte man das Geschlecht vom Tierarzt bestimmen lassen, also leben die beiden zusammen und du weißt nicht, welches Geschlecht sie haben? Das ist sehr schlecht, was ist wenn es ein unkastrierter Rammler und eine Häsin sind!?
Wo hast du sie denn her? Wurde dir nichts gesagt?
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Ninalex
Eröffne doch bitte einen eigenen Beitrag, da es hier ja um die Scheinschwangerschaft geht möchte Coco auch sicher dazu nur Antworten bekommen.

Aber hier ist ein Bild weiter unten zum Geschlecht: >KLICK HIER!<

Trotzdem sollte man das Geschlecht vom Tierarzt bestimmen lassen, also leben die beiden zusammen und du weißt nicht, welches Geschlecht sie haben? Das ist sehr schlecht, was ist wenn es ein unkastrierter Rammler und eine Häsin sind!?
Wo hast du sie denn her? Wurde dir nichts gesagt?
ne..also ich habe sie von einer kollegin bekommen die die hasen schlachten wollte und ich sah das deie hasen bei ihr nicht gut aufgehoben sind ne sie hat nichts gesagt
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:05 Uhr   IP: gespeichert
Dann Geschlecht bestimmen lassen, wenn Männchen dabei sind, schnell kastrieren lassen, und einen Allgemeinen Check, inklusive Kotprobe machen lassen
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:12 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Ninalex
Dann Geschlecht bestimmen lassen, wenn Männchen dabei sind, schnell kastrieren lassen, und einen Allgemeinen Check, inklusive Kotprobe machen lassen
ja ok mache ich

also yah ich habe 4 kaninchen junge bekommen sie brauchen daher keien milch merh ich habe einfach so ein stall mit acht abteile und ich habe jedem so eines gegeben !!!

ich gluabe ich habe 2 männchen und 1 weibchen das iene weiss ich noch nicht
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:15 Uhr   IP: gespeichert
Gut dann schlepp sie alle irgendwie zum Ta und mach einen Termin für die Kastras..Wie alt sind sie jetzt?
Mach doch bitte ein eigenes Thema auf.
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:20 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Ninalex
Gut dann schlepp sie alle irgendwie zum Ta und mach einen Termin für die Kastras..Wie alt sind sie jetzt?
Mach doch bitte ein eigenes Thema auf.
ja ok mache ich aber wie macht man ein eigenes tehma auf?!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:22 Uhr   IP: gespeichert
Du siehst doch wenn du hier in so einem "Unterthema" bist oben rechts so Seitenzahlen und dort links neben steht neues Theam verfassen
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: lusmeitli
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.03.2008
Anzahl Nachrichten: 21

geschrieben am: 25.03.2008    um 15:22 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: lusmeitli
ja ok mache ich aber wie macht man ein eigenes tehma auf?!
ich habs :d
  Top