Auf den Beitrag: (ID: 8813) sind "60" Antworten eingegangen (Gelesen: 5676 Mal).
"Autor"

meine häsin ist kommisch

Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 23.03.2008    um 21:36 Uhr   IP: gespeichert
also ich habe meine häsn schon seit 3 tagen ich habe in geschenkt bekommen und dazu habe ich noch einen bock bekommen. Die häsin hockt immer auf meinen bock drauf es sit so aus als ob sie sich paaren wollten der bock ist ein zwerkaninchen und die Häsin ist ein grosser wild hase.Sie sind beide nicht kastriert oder stereliesiert.

ich woltte fragen ob das normal ist und was das genau zu bedeuten hat.

Ich habe auch noch eine zweite Häsin euch ein zwergkaninchen.

Die habe ich aber schon ein wenig lenger her.

Als der bock kam paarten sie sich gleich aber jetzt ist sie und der bock eher zurückhaltend was das betrifft.

Also könnt ihr mir Vileicht weiter helfen?

das were super lieb von euch.



liebe grüsse eure rahel ,nediu und rebbj

vileicht gibts ja junge
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 23.03.2008    um 21:40 Uhr   IP: gespeichert
Hallo und !

Wie viele Kaninchen hast Du denn jetzt? Einen Bock und zwei Häsinnen?
Nimm bitte den Bock sofort raus, ansonsten kann es schnell Babys geben. Wenn Deine Kaninchen selbst noch klein sind, sind sie damit in Lebensgefahr!

Wieso ist denn der Bock nicht kastriert?

Gruß, Heidi
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:01 Uhr   IP: gespeichert
nei ich will junge :D!

also die einte häsin ist 3 jahre der bock und die andere häsin weiss ich nicht :(

also warum weren den die in lebensgefahr?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:05 Uhr   IP: gespeichert
Weil das Vermehren von Kaninchen ohne Ahnung von Genetik nunmal nicht ungefährlich ist. Wenn Du noch nichtmal weißt, wie alt das Tier ist, lass es bitte. Auch hat eine dreijährige Häsin bereits ein verknöchertes Becken, sodass hier eine Geburt gefährlich ist, weil die Babys im Geburtskanal stecken bleiben können.

Außerdem ist dieses Forum nicht dazu da, um zu züchten oder auch nur mal einen Wurf zu bekommen.

Was genau ist denn jetzt komisch an Deiner Häsin? Dass sie ihn nicht "ranlässt"?


edit:
Bitte lies Dir mal diese Geschichte durch: >>klick hier!<<
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  TopZuletzt geändert am: 23.03.2008 um 23:08 Uhr von Heubären
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:17 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Heubären
Weil das Vermehren von Kaninchen ohne Ahnung von Genetik nunmal nicht ungefährlich ist. Wenn Du noch nichtmal weißt, wie alt das Tier ist, lass es bitte. Auch hat eine dreijährige Häsin bereits ein verknöchertes Becken, sodass hier eine Geburt gefährlich ist, weil die Babys im Geburtskanal stecken bleiben können.

Außerdem ist dieses Forum nicht dazu da, um zu züchten oder auch nur mal einen Wurf zu bekommen.

Was genau ist denn jetzt komisch an Deiner Häsin? Dass sie ihn nicht "ranlässt"?


edit:
Bitte lies Dir mal diese Geschichte durch: >>klick hier!<<
ja nein ich habe diese hasen geschenkt bekommen und der eine hase ist ihnen zugelaufen und der ander eist halt euch so einer wo man das nicht genau weiss wie alt der ist tut mir leid!!

ja meine häsin war früher shon mit disem bock zusammen in einem gehege und die haben sich da nie gepaart

man darf doch noch nachfragen oder etwa nicht?!

also ich wollte ja mal fragen!!

diser FORUm ist ja hier zum fragen stellen

aber yah jeder hat eine andere meinung ach ja ich habe shon ein paar mal gesehn 1 das häsinen mit 5 noch junge bekommen haben und im internet habe ich auch sho solche sachen gelesen aber ja wen du meinst!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:22 Uhr   IP: gespeichert
Natürlich darf man nachfragen.

Nur leider fragen so oft die Leute erst, wenn es schon zu spät ist, ein paar arme Würmchen geboren werden und dann einer nach dem anderen sterben. Möchtest Du das riskieren?
Hier geht es nicht um meine Meinung oder die des Forums allgemein, sondern um das Leben von Deinen Kaninchen.

Was würdest Du denn mit den Kleinen machen?
Kaninchen brauchen pro Tier 2m² Platz. Wenn beide Häsinnen trächtig sind, sind da demnächst vielleicht 10 Babys, plus drei Vorhandene macht 26m². Vermutlich etwa die Fläche Eures Wohnzimmers zur dauernden Verfügung.

Es geht nicht drum, dass wir hier gerne Leute anpflaumen, sondern darum, Leute vor großen Dummheiten zu bewahren und das Leben der Kaninchen aufs Spiel zu setzen, nur um mal süüüße kleine Babys zu haben.

Verstehst Du, was ich meine?
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Heubären
Natürlich darf man nachfragen.

Nur leider fragen so oft die Leute erst, wenn es schon zu spät ist, ein paar arme Würmchen geboren werden und dann einer nach dem anderen sterben. Möchtest Du das riskieren?
Hier geht es nicht um meine Meinung oder die des Forums allgemein, sondern um das Leben von Deinen Kaninchen.

Was würdest Du denn mit den Kleinen machen?
Kaninchen brauchen pro Tier 2m² Platz. Wenn beide Häsinnen trächtig sind, sind da demnächst vielleicht 10 Babys, plus drei Vorhandene macht 26m². Vermutlich etwa die Fläche Eures Wohnzimmers zur dauernden Verfügung.

Es geht nicht drum, dass wir hier gerne Leute anpflaumen, sondern darum, Leute vor großen Dummheiten zu bewahren und das Leben der Kaninchen aufs Spiel zu setzen, nur um mal süüüße kleine Babys zu haben.

Verstehst Du, was ich meine?
ja ich weiss was du meinst aber hast du hasen? woher kommen den die hasen die sind auch mal geboren worden oder nicht?!

wi haben eine grossen garten und genügend platz in unserem garten für ein gehäe und ich möchte gerne dass du das unsere entscheiding lässt, ob wir kannichnchen junge wollen oder nicht!!!

und ich habe noch eine frage gestellt und noch keine antwort bekommen kann man junge kriegen wenn sich ein küngel und ein zwergkanienchen paaren?? und ich möchte gerne eine normale antwort ohne einen grossen roman zu führen müsste dann bald einmal schlafen gehen!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:43 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
und ich habe noch eine frage gestellt und noch keine antwort bekommen kann man junge kriegen wenn sich ein küngel und ein zwergkanienchen paaren?? und ich möchte gerne eine normale antwort ohne einen grossen roman zu führen müsste dann bald einmal schlafen gehen!!!
Wie gesagt, wer züchtet, sollte sich damit auskennen.
Für die Vermehrung spielt es keine Rolle, wie groß die Kaninchen sind oder um welche Rasse es sich handelt.

Nein, ich habe keine Hasen, sondern Kaninchen.
Und ja, die sind auch mal geboren worden. Ist es aber nicht schöner, bereits vorhandene Tiere aus einer Notstation / einem Tierheim zu nehmen, anstatt diese dort vereinsamen zu lassen und lieber noch neue nachzuproduzieren?


Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 23.03.2008    um 23:44 Uhr   IP: gespeichert

Hallo Brombeeri

du wirst hier keine Antwort auf "Wie züchte ich Kaninchen" bekommen.

Wir sind hier eine Tierschutzinitiative, fast jeder von uns hat Tiere aus einem Tierheim oder einer anderen Organisation, weil Menschen wie du, Nachwuchs produzieren, obwohl sie sich nicht mit der Genetik und den folgen einer Schwangerschaft bei Häsinnen auskennen.

Unsere Tierheime sind übervoll mit Kaninchen. Die Kaninchenschutzvereine wissen schon gar nicht mehr wohin mit all den Kaninchen, Pflegestellen quellen über, nur weil immer fleissig weiter gezüchtet wird, ohne Hirn oder Verstand.

Du bist 15 Jahre alt, hast keine Ahnung von Kaninchen, bist nicht mal im Zuchtverein ... also bitte, du wirst hier keine Informationen bekommen, ausser den gutgemeinten Ratschlag, kastriere den Bock, behalte ihn 6 Wochen in Kastrationsquarantäne, vergesellschafte dann deine beiden Häsinnen mit dem Bock auf neutralem Raum und halte alle 3 auf mindestens 9 qm mit ständigem Auslauf.

Und jetzt sollten 15 jährige schnell ins Bett gehen

Gute Nacht

Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 00:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Hallo Brombeeri

du wirst hier keine Antwort auf "Wie züchte ich Kaninchen" bekommen.

Wir sind hier eine Tierschutzinitiative, fast jeder von uns hat Tiere aus einem Tierheim oder einer anderen Organisation, weil Menschen wie du, Nachwuchs produzieren, obwohl sie sich nicht mit der Genetik und den folgen einer Schwangerschaft bei Häsinnen auskennen.

Unsere Tierheime sind übervoll mit Kaninchen. Die Kaninchenschutzvereine wissen schon gar nicht mehr wohin mit all den Kaninchen, Pflegestellen quellen über, nur weil immer fleissig weiter gezüchtet wird, ohne Hirn oder Verstand.

Du bist 15 Jahre alt, hast keine Ahnung von Kaninchen, bist nicht mal im Zuchtverein ... also bitte, du wirst hier keine Informationen bekommen, ausser den gutgemeinten Ratschlag, kastriere den Bock, behalte ihn 6 Wochen in Kastrationsquarantäne, vergesellschafte dann deine beiden Häsinnen mit dem Bock auf neutralem Raum und halte alle 3 auf mindestens 9 qm mit ständigem Auslauf.

Und jetzt sollten 15 jährige schnell ins Bett gehen

Gute Nacht

Andrea
hm..ich bin keine züchterin und wer sagt das ich KEINE ahnug habe?

du hast ja keien ahnug ob ich ahnung habe also danke aber auf deinen ratshlag kan ich verzichten sorry

aber danke trozdem!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 00:53 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
also ich habe meine häsn schon seit 3 tagen ich habe in geschenkt bekommen und dazu habe ich noch einen bock bekommen. Die häsin hockt immer auf meinen bock drauf es sit so aus als ob sie sich paaren wollten der bock ist ein zwerkaninchen und die Häsin ist ein grosser wild hase.Sie sind beide nicht kastriert oder stereliesiert.

ich woltte fragen ob das normal ist und was das genau zu bedeuten hat.



Wenn du so viel Ahnung hast, hättest du hier nicht um Rat gefragt.

Ich weiss, das du keine Züchterin bist, sonst hättest du dir deine Fragen oben auch selbst beantworten können.

Lies dir einfach mal diese kleine "Gute Nacht Geschichte" durch, schlaf darüber in Ruhe und denke mal darüber nach, warum du hier keine Antworten auf deine Fragen bekommen wirst.

>KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:23 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas

Wenn du so viel Ahnung hast, hättest du hier nicht um Rat gefragt.

Ich weiss, das du keine Züchterin bist, sonst hättest du dir deine Fragen oben auch selbst beantworten können.

Lies dir einfach mal diese kleine "Gute Nacht Geschichte" durch, schlaf darüber in Ruhe und denke mal darüber nach, warum du hier keine Antworten auf deine Fragen bekommen wirst.

>KLICK HIER!<
ja ich bin keine züchterin ich habe zum ersten mal karnikel udn deswegen wollte ich eingentlech fragen....

aber yah wenn ihr mir nicht weiterhelfen wollt gehe ich halt in einen anderen forum

gruss brombeeri
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:26 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
aber yah wenn ihr mir nicht weiterhelfen wollt gehe ich halt in einen anderen forum

...wo man Dir dasselbe sagen wird.
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:28 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Heubären
...wo man Dir dasselbe sagen wird.
muss nicht sein..

ich war in diesem forum schon ein paar mal und die sagen mir was schlauess weisste ich wollte nur mal fragen und bekomme solche antworten

also ich finde das unhöfflich aber ja
  Top
"Autor"  
Nutzer: ninimaus
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.02.2008
Anzahl Nachrichten: 331

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:44 Uhr   IP: gespeichert
hey
Jetzt muss ich mich auchmal einmischen.
Ich finde nicht das hier irgendjemand unhöflich ist.
Ich wurde hier auch immer netberaten und habe hilfreiche Antworten bekommen.
Ich kann hier alle verstehen es giebt genug Kaninchen die irgendwo im Tierheim leben oder in schlechter Haltung da brauch man nicht noch neue nach produzieren.
Auch wenn du den Platz hast ist es ja nicht gewärleistet das sich alle vertragen.
Ich würde den Bock kastrieren lassen und nach einer 6 Wöchigen Kastrations frist wieder mit den Häsinen vergeselschaften.
Auserdem könnte deine Häsin auch bei der Geburt sterben und was ist dann oder wenn di Babys nicht durchkommen.
Es kann dann auch ziemlich teuer werden.
Und wenn du später dann wirklich an die 8 Hasen hast bist du auch nur noch am arbeitet ich hab 2 Kaninchen und merke auch wieviel arbeit die machen ich darf auch jedentag saugen und das Futter erst ist auch nicht gerade wenig Geld.
Naja ich würde mir das alles noch mal durch den Kopf gehen lassen.
Alle wollen hier nämlich nur das beste für dich und deine Kaninchen.
Und ich bin übrigens auch 15 dann hörst du nämlich mal was von einer gleich altrigen und für deine 15 jahre bist du ziemlich unverantwortlich.
Liebe Grüße
Dani

Ein Andenken an meine beiden süße Luisa*04.02.2008 und Teddy*31.12.08
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:45 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri


ich war in diesem forum schon ein paar mal und die sagen mir was schlauess weisste ich wollte nur mal fragen und bekomme solche antworten

also ich finde das unhöfflich


Wir haben dir mehrfach Tipps, Hinweise und Ratschläge gegen gewollten Nachwuchs gegeben. Und wenn du damit nichts anfangen kannst, ja dann weiss ich auch nicht.

Nochmals, wir sind hier eine Tierschutzinitiative, gegen gewollten Nachwuchs !

Warst du denn schon einmal in einem Tierheim bei euch in der Schweiz, und hast dir da mal die Kaninchen angeschaut ? Soll dein produzierter Nachwuchs so enden ?

Schau mal >KLICK HIER!< Fr. Dr. Morgenegg hat auch ein sehr interessantes Buch geschrieben.

Und der Verein der Kaninchenhilfe e.V. ist auch sehr in der Schweiz aktiv ... schau dir dazu einfach mal die Seiten im Netz an

>KLICK HIER!<

Vielleicht kannst du uns so ein wenig mehr verstehen.

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:51 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: ninimaus
hey
Jetzt muss ich mich auchmal einmischen.
Ich finde nicht das hier irgendjemand unhöflich ist.
Ich wurde hier auch immer netberaten und habe hilfreiche Antworten bekommen.
Ich kann hier alle verstehen es giebt genug Kaninchen die irgendwo im Tierheim leben oder in schlechter Haltung da brauch man nicht noch neue nach produzieren.
Auch wenn du den Platz hast ist es ja nicht gewärleistet das sich alle vertragen.
Ich würde den Bock kastrieren lassen und nach einer 6 Wöchigen Kastrations frist wieder mit den Häsinen vergeselschaften.
Auserdem könnte deine Häsin auch bei der Geburt sterben und was ist dann oder wenn di Babys nicht durchkommen.
Es kann dann auch ziemlich teuer werden.
Und wenn du später dann wirklich an die 8 Hasen hast bist du auch nur noch am arbeitet ich hab 2 Kaninchen und merke auch wieviel arbeit die machen ich darf auch jedentag saugen und das Futter erst ist auch nicht gerade wenig Geld.
Naja ich würde mir das alles noch mal durch den Kopf gehen lassen.
Alle wollen hier nämlich nur das beste für dich und deine Kaninchen.
Und ich bin übrigens auch 15 dann hörst du nämlich mal was von einer gleich altrigen und für deine 15 jahre bist du ziemlich unverantwortlich.
Liebe Grüße
Dani
ha tut mir leid wiso kann man eigentlich nicht die natur machen lassen im wald wo es wild kaninchen gibt die aaren sich ja auch oder ill man da jetzt etwa alle männdchen einfangen gehen und die alle kastriern lassen oder wie ist das?!

cih will auf jeden fall die natur lassen machen aber yah wen ir anderer meinung seit kann ich da echt auch nicht dafür..

ich will eigentlich auch das beste für meine kaninchen und für meinen karnikel..

aber das ist das beste einfach die natur machen lassen und ja du weisst ja gart nicht ob ich verantworungslos bin oder nicht?!

naja auf jeden fall habe ich jetzt miene antwort noch bekomme!!

ich will hier nicht unfründlich sein sorry

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:55 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas

Wir haben dir mehrfach Tipps, Hinweise und Ratschläge gegen gewollten Nachwuchs gegeben. Und wenn du damit nichts anfangen kannst, ja dann weiss ich auch nicht.

Nochmals, wir sind hier eine Tierschutzinitiative, gegen gewollten Nachwuchs !

Warst du denn schon einmal in einem Tierheim bei euch in der Schweiz, und hast dir da mal die Kaninchen angeschaut ? Soll dein produzierter Nachwuchs so enden ?

Schau mal >KLICK HIER!< Fr. Dr. Morgenegg hat auch ein sehr interessantes Buch geschrieben.

Und der Verein der Kaninchenhilfe e.V. ist auch sehr in der Schweiz aktiv ... schau dir dazu einfach mal die Seiten im Netz an

>KLICK HIER!<

Vielleicht kannst du uns so ein wenig mehr verstehen.

LG Andrea
ja danke ich war schon ein paar mal in einem tier heim aber dort wo ich war waren alle kaninchen gesund und ach ja es ist shon zu spät.. sie haben sich shon gepaart

meine mutter hat gesagt sie get dan mal bald zum tierartz um den bock kastrieren zu lassen

aber nur vileicht und das auch erst so in etwa 3 - 4 monate :D

  Top
"Autor"  
Nutzer: Brina83
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 29.08.2007
Anzahl Nachrichten: 16650

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:58 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ha tut mir leid wiso kann man eigentlich nicht die natur machen lassen im wald wo es wild kaninchen gibt die aaren sich ja auch oder ill man da jetzt etwa alle männdchen einfangen gehen und die alle kastriern lassen oder wie ist das?!
Deine Kaninchen leben aber nicht in freier Wildbahn, sondern bei dir!

Das Leben in der Natur ist was völlig anderes. Dort überleben Kaninchen maximal drei bis vier Jahre. Sie paaren sich um ihre Art am Leben zu halten. Kaninchen in gehüteten und artgerechten Verhältnissen, leben schon mal bis zu 12 Jahren und müssen unter diesen Umständen beim besten Willen nicht ums Überleben kämpfen.

Und wie schon mehrmals gesagt wurde, gibt es genug arme Seelen in Tierheimen und Tierschutzorganisationen.

Außerdem wird es nicht bei einem Mal Nachwuchs bleiben, wenn du den Rammler nicht kastrieren lässt. Kaninchendamen können sehr schnell hintereinander wieder trächtig werden. Und irgendwann sitzt du mit 20 Tieren da und dann?!
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 12:58 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ha tut mir leid wiso kann man eigentlich nicht die natur machen lassen im wald wo es wild kaninchen gibt die aaren sich ja auch oder ill man da jetzt etwa alle männdchen einfangen gehen und die alle kastriern lassen oder wie ist das?!

cih will auf jeden fall die natur lassen machen aber yah wen ir anderer meinung seit kann ich da echt auch nicht dafür..

ich will eigentlich auch das beste für meine kaninchen und für meinen karnikel..

aber das ist das beste einfach die natur machen lassen und ja du weisst ja gart nicht ob ich verantworungslos bin oder nicht?!

naja auf jeden fall habe ich jetzt miene antwort noch bekomme!!

ich will hier nicht unfründlich sein sorry


Also, Wildkaninchen überleben in freier Natür höchstens 4 Jahre, unsere Hauskaninchen können aber bis zu 10 Jahre alt werden und älter.

Da wir nicht möchten, das du so verantwortungslos züchstest wie andere Menschen, weisen wir dich darauf hin, das du bitte nicht so handeln möchtest, wie die anderen. Sei verantwortungsvoller und züchte nicht. Negative Beispiele sind nicht das Maß der Dinge. Gehe mit positivem Beispiel voran und züchte nicht, dann hast du schon sehr viel getan. Lass deinen Bock kastrieren und lass die Häsin nicht decken, so sparst du auch Geld für evtl. Komplikationen, die auftreten können.

Was machst du mit dem Kaninchennachwuchs, den du nicht loswirst, wenn alle so unverantwortlich handeln würden ....

in der Natur bestimmt noch immer die natürliche Auslese den Bestand an Wildkaninchen, auch reduziert sich durch Myxomatose (einer sehr schlimmen Krankheit, gegen die Wildkaninchen nicht geimpft werden können) jedes Jahr die Zahl der Kaninchen in der Natur

Schau dir die Seite der Kaninchenhilfe Schweiz an >KLICK HIER!< dann siehst du, was das beste ist für deine Kaninchen

LG Andrea
  Top
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:05 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
1. sie haben sich shon gepaart

2. meine mutter hat gesagt sie get dan mal bald zum tierartz um den bock kastrieren zu lassen

aber nur vileicht und das auch erst so in etwa 3 - 4 monate :D

1. Das ist nicht so gut, wollen wir hoffen, das es nicht geklappt hat, bitte trenne den Bock sofort von der Häsin, oder willst du nach einem evtl. Wurf von 4-8 Kaninchen sofort wieder 4-8 Kaninchen haben ? Dann hast du fix mal 8-16 Tiere bei dir sitzen.
Häsinnen machen das auf Dauer nicht lange mit, möchtest du deine Häsin als Gebärmaschine missbrauchen ?

Nennst du das Verantwortungsvoll ?

2. Deine Mutter handelt verantwortungsvoll, schöner wäre es natürlich, den Bock sofort zu kastrieren und dann 6 Wochen in Einzelhaft zu setzen.
  TopZuletzt geändert am: 24.03.2008 um 13:06 Uhr von olafundlucas
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:08 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: olafundlucas
Also, Wildkaninchen überleben in freier Natür höchstens 4 Jahre, unsere Hauskaninchen können aber bis zu 10 Jahre alt werden und älter.

Da wir nicht möchten, das du so verantwortungslos züchstest wie andere Menschen, weisen wir dich darauf hin, das du bitte nicht so handeln möchtest, wie die anderen. Sei verantwortungsvoller und züchte nicht. Negative Beispiele sind nicht das Maß der Dinge. Gehe mit positivem Beispiel voran und züchte nicht, dann hast du schon sehr viel getan. Lass deinen Bock kastrieren und lass die Häsin nicht decken, so sparst du auch Geld für evtl. Komplikationen, die auftreten können.

Was machst du mit dem Kaninchennachwuchs, den du nicht loswirst, wenn alle so unverantwortlich handeln würden ....

in der Natur bestimmt noch immer die natürliche Auslese den Bestand an Wildkaninchen, auch reduziert sich durch Myxomatose (einer sehr schlimmen Krankheit, gegen die Wildkaninchen nicht geimpft werden können) jedes Jahr die Zahl der Kaninchen in der Natur

Schau dir die Seite der Kaninchenhilfe Schweiz an >KLICK HIER!< dann siehst du, was das beste ist für deine Kaninchen

LG Andrea
ja sorry..den nachwuchs kann ich evt.behalten und dan erzähle ich es paar freundinen von mir und so werde ich den nachwuchs schon los und lass das mal meien sorge sein.

und wollt ihr etwa das alle kaninchen aussterben?!hallo wie kommen z.b die kaninchen in das tierheim?!auch meistens von nachwuchs und ohne nachwuchs keine kaninchen und lass mich mal in rueh ich habe genug platz genug zeit und genug geld!!!!!!!

und noch etwas DAS IST DAS BESTE ES ZU PROBIEREN IHR GET JA IMMER MIT DEM SCHLIMMSTEN AUS MEINE KANINCHEN KÖNNTEN STERBEN SIE KÖNNTEN GENAU SO SCHNELL AUCH AN EINER KRANKHEIT STERBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

UND JETZT GEHE ICH ZU MEINEN KANINCHEN UND ZU MEINEM KARNIKEL!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Brina83
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 29.08.2007
Anzahl Nachrichten: 16650

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:13 Uhr   IP: gespeichert
Und dann halten deine Freundinnen sie in Einzelhaft in einem viel zu kleinen Käfig?!

Also wirklich, du lehnst dich mit deinen gerade mal 15 Jahren ganz schön weit aus dem Fenster und hast nicht ansatzweise eine Vorstellung davon, was da alles auf dich zukommt.

Hier mal ein Erfahrungsbericht dazu:

>KLICK HIER!<

Les dir das bitte sorgfältig durch und dann denke noch einmal über deine Einstellung und Sichtweise nach.
  TopZuletzt geändert am: 24.03.2008 um 13:15 Uhr von Brina83
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:19 Uhr   IP: gespeichert
Achtest du dann auch bitte darauf, das der Nachwuchs erst ab der 10. Lebenswoche abgegeben wird ? Und bitte nur paarweise, das heisst 1 kastriertes Böckchen und 1 Häsin.
Dazu solltest du mit dem Wurf zum Tierarzt, die Geschlechter bestimmen lassen und die Böckchen ab der 8-10. Woche frühkastrieren lassen, sonst haben deine Freundinnen auch fix mal 4-8 Kaninchenjunge zu sitzen. Wobei hier die Gefahr sehr groß ist, das die Häsinnen eine so frühe Geburt nicht überleben würden, geschweige denn wissen, wie sie mit dem Nachwuchs umgehen müssen.

Verantwortungsvolle Menschen wissen, das Kaninchen nicht einfach aus Spaß an der Freude vermehrt werden. Deshalb sind sie im Zuchtverein und haben MAXIMAL 2-4 kontrollierte Würfe im Jahr, wissen aber, das sie nach Abgabe der Jungtiere die Böcke kastrieren müssen, damit nicht unkontrolliert damit noch mehr Kaninchen produziert werden.

Deine Mutter denkt da etwas verantwortungsvoller, da muss ich sie wirklich mal loben.

Ansonsten kann ich dir wirklich sehr empfehlen, nimm doch mal mit den zuständigen Ansprechpartnern auf dieser Seite

>KLICK HIER!<

Kontakt auf und frage, ob sie dir helfen können !!!!

Mir würde sehr interessieren, ob sie dir das gleiche sagen


LG Andrea
  TopZuletzt geändert am: 24.03.2008 um 13:22 Uhr von olafundlucas
"Autor"  
Nutzer: olafundlucas
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2007
Anzahl Nachrichten: 16972

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:30 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri


und noch etwas DAS IST DAS BESTE ES ZU PROBIEREN IHR GET JA IMMER MIT DEM SCHLIMMSTEN AUS MEINE KANINCHEN KÖNNTEN STERBEN SIE KÖNNTEN GENAU SO SCHNELL AUCH AN EINER KRANKHEIT STERBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Weisst du, was eine Tierschutzorganisation, die sich sehr intensiv um Kaninchen kümmert, jeden Tag zu sehen bekommt ?

Ich möchte dir nicht

- Bilder von Totgeburten zeigen

- Bilder von toten Häsinnen, die qualvoll gestorben sind, weil im Geburtskanal Jungtiere stecken geblieben sind

- schreckliche Bilder von Missbildungen an Jungtieren im Gesicht, Kaninchen mit leeren Augenhöhlen, Zahnfehlstellungen, missgebildete Gliedmassen

DAS HAT MIT GELD NICHTS ZU TUN !


... ich denke, ich brauche nicht mehr aufzuzählen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 24.03.2008    um 13:33 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Brombeeri,

Bitte verbreite hier keinen Stunk und fühle dich nicht gleich angegriffen.

Es ist einfach so, dass die Tierheime voller ungewollten Kaninchen sitzen und DU musst jetzt unbedingt und mit aller Gewalt noch 10 Stück da rein bringen?

Wir sind hier gegen Züchterei eben aus oben genannten Grund.

Du hast ein Wildkaninchen? Warst du mit dem schon beim Tierarzt und mit den Anderen? Sind sie geimpft? Du weißt, dass Wildkaninchen nicht in ein gehege gehören! Du selbst schreibst: "die Natur machen lassen" und selbst sperrst du ein Wildkaninchen ein... das ist ein Widerspruch in sich.

Ich würde lachen, wenn alle drei Rammler wären!


  Top
"Autor"  
Nutzer: cOcO
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.02.2007
Anzahl Nachrichten: 429

geschrieben am: 24.03.2008    um 14:13 Uhr   IP: gespeichert
brombeeri... erstmal auch ein ...
Ich bin ebenfalls 15Jahre alt und hatte, wie du, vor einem jahr überhaupt keine Ahnung von kaninchen!
Ich gehörte zu denen, die sich Kaninchen anschafften ohne auf den Willen der Tiere zu achten.
Ich sage immer, das Kaninchen mit zu den Tieren gehören, die am wenigsten verstanden werden. Sie brauchen auslauf und Abwechslung. Hunde brauchen das auch, wenn sie das nicht bekommen, bellen sie und machen irgendwie auf sich aufmerksam. Doch was können Kaninchen machen? Sie können ncith bellen, miauen etc.
Sie müssen sich dem ergeben, was der Mensch tut. Leider gibt es viel zu viele, die sich nciht informieren, ich brauche da nur durchs Dorf zu gehen, dann weiß ich bescheid.
Ich finde, wie alle anderen auch, das du sehr unverantwortungsvoll handelst. Als ich deine Beiträge gelesen habe dachte ich erst, wie alt ist die denn? Für 15 hätte ich dich nicht geschätzt, denn mit 15 hat man ein gewisses Gefühl von verantwortung. Von jugendlichen würde ich erwarten, dass sie sich informieren, sich schlau machen. Sind wir nciht die generation die denkt, alles besser als die "älteren" zu wissen? Jedenfalls sagen das viele von sich.
Bessere dich! Sieh ein, was du falsch gemacht hast!
Wenn du zu deinen Kaninchen gehst und sie einmal beobachtest, was siehst du dann? Fröhlcihe Kaninchen? Die umherspringen, buddeln, zufrieden an Heu rumknabbern, sich (gegenseitig)putzen, umhertollen? Ich bezweifle es. Ich weiß wie einsame Kaninchen aussehen! Sie sitzen teilnahmslos in der Ecke, knabbern aus langeweile an dem holz des Stalls herum etc. Ich erlebe jeden Tag, wie glückliche Kaninchen aussehen!
Du fragst, wo all die Kaninchen her kommen?
Meist von Menschen, die so denken wie du. Sie denken, das es ganz süß sein kann, Kaninchenbabys zu haben, sich aber keine Gedanken machen was später aus ihnen wird!
Ich will ncith weiterreden... es ist schlimm genug und ich hoffe jetzt einfach mal, das alles gut geht. Vll. geht dir irgendwann ein lciht auf und du siehst, wie glücklich deine Kaninchen sein könnten, wenn du ihnen ein shcönes Leben schenkst.
Ich will dich jetzt nicht als böse oder so abstempeln, das kann ich nciht... Wie gesagt war ich selber einmal so, doch ich habe gesehen, das es meinem Nin nicht gut ging. Ihc habe viel gelesen (bei sweetrabbits, nciht in den Büchern, die man überall kaufen kann und nur falsches drin steht) und ich habe mich belehren lassen von menschen, die Ahnung haben! Ich hoffe das du hierbleibst und aus deinen Fehlern lernst...
Daumen sind gedrückt, das deine Nins alles überstehen...
Grüßle

(sorry wenn ich irgendwas wiederholt habe... es musste raus...)
LG Pauli und Frieda
mit Möhrchengeberin Micha

"Der Tag wird kommen, wenn das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen." - Leonardo da Vinci

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 15:26 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Giebschen
Hallo Brombeeri,

Bitte verbreite hier keinen Stunk und fühle dich nicht gleich angegriffen.

Es ist einfach so, dass die Tierheime voller ungewollten Kaninchen sitzen und DU musst jetzt unbedingt und mit aller Gewalt noch 10 Stück da rein bringen?

Wir sind hier gegen Züchterei eben aus oben genannten Grund.

Du hast ein Wildkaninchen? Warst du mit dem schon beim Tierarzt und mit den Anderen? Sind sie geimpft? Du weißt, dass Wildkaninchen nicht in ein gehege gehören! Du selbst schreibst: "die Natur machen lassen" und selbst sperrst du ein Wildkaninchen ein... das ist ein Widerspruch in sich.

Ich würde lachen, wenn alle drei Rammler wären!

em..das wild kaninchen ist zu mir gekommen ich habe das nicht eingefagen
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 15:30 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: cOcO
brombeeri... erstmal auch ein ...
Ich bin ebenfalls 15Jahre alt und hatte, wie du, vor einem jahr überhaupt keine Ahnung von kaninchen!
Ich gehörte zu denen, die sich Kaninchen anschafften ohne auf den Willen der Tiere zu achten.
Ich sage immer, das Kaninchen mit zu den Tieren gehören, die am wenigsten verstanden werden. Sie brauchen auslauf und Abwechslung. Hunde brauchen das auch, wenn sie das nicht bekommen, bellen sie und machen irgendwie auf sich aufmerksam. Doch was können Kaninchen machen? Sie können ncith bellen, miauen etc.
Sie müssen sich dem ergeben, was der Mensch tut. Leider gibt es viel zu viele, die sich nciht informieren, ich brauche da nur durchs Dorf zu gehen, dann weiß ich bescheid.
Ich finde, wie alle anderen auch, das du sehr unverantwortungsvoll handelst. Als ich deine Beiträge gelesen habe dachte ich erst, wie alt ist die denn? Für 15 hätte ich dich nicht geschätzt, denn mit 15 hat man ein gewisses Gefühl von verantwortung. Von jugendlichen würde ich erwarten, dass sie sich informieren, sich schlau machen. Sind wir nciht die generation die denkt, alles besser als die "älteren" zu wissen? Jedenfalls sagen das viele von sich.
Bessere dich! Sieh ein, was du falsch gemacht hast!
Wenn du zu deinen Kaninchen gehst und sie einmal beobachtest, was siehst du dann? Fröhlcihe Kaninchen? Die umherspringen, buddeln, zufrieden an Heu rumknabbern, sich (gegenseitig)putzen, umhertollen? Ich bezweifle es. Ich weiß wie einsame Kaninchen aussehen! Sie sitzen teilnahmslos in der Ecke, knabbern aus langeweile an dem holz des Stalls herum etc. Ich erlebe jeden Tag, wie glückliche Kaninchen aussehen!
Du fragst, wo all die Kaninchen her kommen?
Meist von Menschen, die so denken wie du. Sie denken, das es ganz süß sein kann, Kaninchenbabys zu haben, sich aber keine Gedanken machen was später aus ihnen wird!
Ich will ncith weiterreden... es ist schlimm genug und ich hoffe jetzt einfach mal, das alles gut geht. Vll. geht dir irgendwann ein lciht auf und du siehst, wie glücklich deine Kaninchen sein könnten, wenn du ihnen ein shcönes Leben schenkst.
Ich will dich jetzt nicht als böse oder so abstempeln, das kann ich nciht... Wie gesagt war ich selber einmal so, doch ich habe gesehen, das es meinem Nin nicht gut ging. Ihc habe viel gelesen (bei sweetrabbits, nciht in den Büchern, die man überall kaufen kann und nur falsches drin steht) und ich habe mich belehren lassen von menschen, die Ahnung haben! Ich hoffe das du hierbleibst und aus deinen Fehlern lernst...
Daumen sind gedrückt, das deine Nins alles überstehen...
Grüßle

(sorry wenn ich irgendwas wiederholt habe... es musste raus...)
ja was willst du lieber ihc habe die kaninchen nur genommen weill sie sonst geschlachtet werden... und wo ich sie mit einander rein getahnen haben , haben die sich shon gepaart WAS KAN ICH DAFüR??!!!!!!!!

hallo man ich weiss nicht was ihr manmal denkt

- 1. ICH HABE VIEEEELL PLATZ

-2. ZEIT HABE ICH GENUG

-3. INFORMATIONEN HABE ICH JETZT AUCH GENUG

-4.IHR KENNT MICH GAR NICHT!!!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Ninalex
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2007
Anzahl Nachrichten: 3234

geschrieben am: 24.03.2008    um 15:40 Uhr   IP: gespeichert
Hallo ich habe mir das gerade mal durchgelsen und finde das ohne dich angreifen zu wollen unverantwortlich was du da machst, du heulst wenn deine mutter deinen Rammler kastrieren lassen will!?

Du hast viel PLatz? Wieviel denn?
Wenn deine Häsin nun trächtig ist kann er sie nochmal schwängern, dass heißt sie kann 2x werfen und dabei werden dann so jeh 5 Babys bei rauskommen, hast du wenn sie das überlebt und die kleinen auch, 33m² für die ca 10 Babys und die Mutter, und dann noch 3m² für den Vater?
Willst du die Rammler die dabei rauskommen auch nicht kastrieren lassen?
Da kannst du dir ja ausrechnen das da einiges auf dich zu kommt!

Doch, du kannst was dafür, du hast sie unkastriert zusammengesetzt!
Schön, dass du sie gerettet hast,aber schade,dass du nicht weiterhin das beste für sie willst!

Hier, nimm dir den Link zu Herzen: >KLICK HIER!<
( /)
( . .) ♥
c(")(") Liebe Grüße, Nina...mit Wilma und Olaf und ihren niemals vergessenen Engeln Lenny&Luna, Willi und Keks tief im Herzen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 24.03.2008    um 16:35 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
em..das wild kaninchen ist zu mir gekommen ich habe das nicht eingefagen
Ich wünsche mir von dir bitte etwas mehr Respekt gegenüber den anderen Mitgliedern im Forum!

Du fragst- wir geben Rat.
Du beschimpfst und beleidigst uns.

Das muss nicht sein!


  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 16:40 Uhr   IP: gespeichert
So langsam kommt mir ja ein bissel die Galle hoch. Wenn Du Deine Kaninchen liebst, dann missbrauche sie nicht zum Vermehren. Ich denke nicht, dass Du mit zarten 15 Jahren reif genug bist, um die Konsequenzen zu erkennen, die da folgen können und auch werden.

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 24.03.2008    um 16:45 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Giebschen
Hallo Brombeeri,

Bitte verbreite hier keinen Stunk und fühle dich nicht gleich angegriffen.

Es ist einfach so, dass die Tierheime voller ungewollten Kaninchen sitzen und DU musst jetzt unbedingt und mit aller Gewalt noch 10 Stück da rein bringen?

Wir sind hier gegen Züchterei eben aus oben genannten Grund.

Du hast ein Wildkaninchen? Warst du mit dem schon beim Tierarzt und mit den Anderen? Sind sie geimpft? Du weißt, dass Wildkaninchen nicht in ein gehege gehören! Du selbst schreibst: "die Natur machen lassen" und selbst sperrst du ein Wildkaninchen ein... das ist ein Widerspruch in sich.

Ich würde lachen, wenn alle drei Rammler wären!

Achja, das hast du auch noch nicht beantwortet...

WIE ist dir das Wildkaninchen denn zugelaufen?
War es verletzt?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Wildkaninchen freiwillig einem Menschen zuläuft, außer es ist krank.

Ist ja toll, dass du die Kaninchen vorm Schlachten retten konntest, aber jetzt behandele deine Kaninchen auch verantwortungsbewusst!

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 17:52 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Giebschen
Achja, das hast du auch noch nicht beantwortet...

WIE ist dir das Wildkaninchen denn zugelaufen?
War es verletzt?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Wildkaninchen freiwillig einem Menschen zuläuft, außer es ist krank.

Ist ja toll, dass du die Kaninchen vorm Schlachten retten konntest, aber jetzt behandele deine Kaninchen auch verantwortungsbewusst!
also ja der haseist verletz zu mir gekommen udn ach ja

ihr nervt langsam hallo ich habe 39quatratmeter platz sogar noch merh wwas wollt ihr den noch merh hallo ich kann gut für die hasen sorgen!!¨

meine hasen bekommen nachwuchs ich habe ne frage gestell und bekomme solche antworten:

-du bist verantwortungslos

-deine hasen sterben

-kastriere den bock sonst ist nicht gut

- usw.

wisst ihr ich missbrauche diese tiere nicht für zum junge babys haben....

sorry..wenn ihr das denkt kennt ihr mich ganz schlecht was iht so oder so tut
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ihr nervt langsam
??Ich glaube, Du wolltest hier was von uns??

Wenn Du in ein Käsegeschäft gehst und dort Wurst bestellst, wirst Du es ebenso nicht bekommen wie eine Nachwuchsfrage in einem TierSCHUTZforum.


Wenn Du die Links gelesen haben solltest, die wir Dir eingestellt haben, dann wüsstest Du, auf was wir hinaus wollen.
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dani
Status: VIP
Post schicken
Registriert seit: 01.01.1970
Anzahl Nachrichten: 17947

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:04 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ihr nervt langsam
es reicht!

du hast zudem eine pn!

gruss dani


Meine Engel Lotti, Speedy-Baby, Chanel, Kermit, Klopfer, Flecki, Maxima, Morti und Frau von und zu Tante Pauli ihr seid unvergessen und für immer in meinem Herzen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:42 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Dani
es reicht!

du hast zudem eine pn!

gruss dani
ja hallo..iht dürft eure meinung zu dem sagen aber ich meine nicht...

ich wollte eigentlich nur wissen:

meine häsin steigt immer auf meinen bock!? wiso?! das wollte ich wissenn bei euch reicht es auch..

ich wusste nicht genau ob die sich paaren odeer so...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Supersteffi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2007
Anzahl Nachrichten: 6138

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:46 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ja hallo..iht dürft eure meinung zu dem sagen aber ich meine nicht...

das wollte ich wissenn bei euch reicht es auch..

Schau bitte mal hier:

>KLICK HIER!<

Dies sind die Benimmregeln dieses Forums.
Gruß
Steffi mit Leo und Öhrchen

Tiffy, Johanna, Ida und Hermann immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:47 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Supersteffi
Schau bitte mal hier:

>KLICK HIER!<

Dies sind die Benimmregeln dieses Forums.
ja was soll ich jetzt mit dem anfangen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 24.03.2008    um 18:53 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
ja hallo..iht dürft eure meinung zu dem sagen aber ich meine nicht...

ich wollte eigentlich nur wissen:

meine häsin steigt immer auf meinen bock!? wiso?! das wollte ich wissenn bei euch reicht es auch..

ich wusste nicht genau ob die sich paaren odeer so...
Wenn du sooooo viel Ahnung von Kaninchen hättest, wie du schreibst, dann wüsstest du, dass sie sich nicht paaren!

Außer du hast noch keine Geschlechterbestimmung beim Tierarzt machen lassen (was ich dich schonmal gefragt habe) und du hast keine Dame sondern einen Rammler.

Und meiner Meinung nach missbrauchst du deine Tiere, wenn du unerfahrenerweiße züchtest- nur aus Spaß an der Freude!

Toll wenn du 36m² zur Vefügung hast und sie den Kaninchen schenkst. Aber warum holst du dir nicht 5 aus dem Tierheim?
Mit deinem vielen Geld kannst du doch locker die Kastration bezahlen!?

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:02 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Giebschen
Wenn du sooooo viel Ahnung von Kaninchen hättest, wie du schreibst, dann wüsstest du, dass sie sich nicht paaren!

Außer du hast noch keine Geschlechterbestimmung beim Tierarzt machen lassen (was ich dich schonmal gefragt habe) und du hast keine Dame sondern einen Rammler.

Und meiner Meinung nach missbrauchst du deine Tiere, wenn du unerfahrenerweiße züchtest- nur aus Spaß an der Freude!

Toll wenn du 36m² zur Vefügung hast und sie den Kaninchen schenkst. Aber warum holst du dir nicht 5 aus dem Tierheim?
Mit deinem vielen Geld kannst du doch locker die Kastration bezahlen!?
könnte ich will ich aber nicht
  Top
"Autor"  
Nutzer: Giebschen
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 24.11.2006
Anzahl Nachrichten: 3942

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:19 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
könnte ich will ich aber nicht
Gut, dann hast du dich definitiv im falschen Forum angemeldet.

Weil wir könnten- wollen dir aber nicht weiter helfen.

In diesem Sinne hoffe ich, dass man dir woanders das Gleiche erzählt und die dort auch das Glück haben, dir die Augen zu öffnen.

Ich hoffe außerdem, dass deine Dame die Geburt überlebt!
Und natürlich die Kleinen auch!

  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:30 Uhr   IP: gespeichert
Weißt Du wieviele User hier im Forum Kaninchen mit Zahnfehlstellungen haben, weil ahnungslose Menschen einfach wahllos verpaaren? Was bitte weißt Du denn über Kaninchenzucht, Genetik, usw.? Kennst Du Dich mit Handaufzuchten aus? Das kann nämlich passieren.

Tipps über Vermehrung, Paarung und dergleichen wirst Du defintiv hier nicht erhalten. Wobei ich es schon etwas "arm" finde, dass Du hier behauptest, Dich mit Kaninchen auszukennen, aber nicht weißt, warum die Häsin den Bock besteigt und ob es als Paarung anzusehen ist. ich finde, dass das Bände spricht.

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: ninimaus
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 06.02.2008
Anzahl Nachrichten: 331

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:38 Uhr   IP: gespeichert
hey
Ich kann mir hier nur allen anschlißen.
Und zu dem das du genug Zeit hast:
Du wirst doch wohl zur Schule gehen oder etwa nicht?
Und wenn man zur Schule geht wird man ja auch mal lernen müssen oder bist du so klug das du das alles kannst.
Also ich kann ja nur aus Erfahrung sprechen, ich geh auf eine Realschule muss dieses Jahr nicht so viel lernen weil ich nämlich leider wieder holen muss und daher den Stof schon kenne.
Ohne lernen würde ich aber auch nicht durchkommen.
Die einzige Zeit die mir mit den Kaninchen richtig zur freien verfügung steht ist der Abend da aber auch nicht so lange weil ich ja nicht bis 1 Uhr Morgens wachbleiben kann da ich ja am nächsten Tag wieder früh raus muss.

Dani

Ein Andenken an meine beiden süße Luisa*04.02.2008 und Teddy*31.12.08
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:42 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Giebschen
Gut, dann hast du dich definitiv im falschen Forum angemeldet.

Weil wir könnten- wollen dir aber nicht weiter helfen.

In diesem Sinne hoffe ich, dass man dir woanders das Gleiche erzählt und die dort auch das Glück haben, dir die Augen zu öffnen.

Ich hoffe außerdem, dass deine Dame die Geburt überlebt!
Und natürlich die Kleinen auch!
danke das du das hoffst ich hoffe es auch udn wen sie sterben überlege ich mir eine neue häsin aus dem tierheim zu hollen ist das jetz eine bessere enscheidung?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:49 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Sylke
Weißt Du wieviele User hier im Forum Kaninchen mit Zahnfehlstellungen haben, weil ahnungslose Menschen einfach wahllos verpaaren? Was bitte weißt Du denn über Kaninchenzucht, Genetik, usw.? Kennst Du Dich mit Handaufzuchten aus? Das kann nämlich passieren.

/schieb Ich würde nun gerne wissen, in wie weit Du Dich mit den obigen Sachen auskennst?

Warum um Himmels Willen willst Du es denn darauf ankommen lassen, dass etwas passiert?

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:57 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Sylke
/schieb Ich würde nun gerne wissen, in wie weit Du Dich mit den obigen Sachen auskennst?

Warum um Himmels Willen willst Du es denn darauf ankommen lassen, dass etwas passiert?

Gruß Sylke
ja es ist so ich will es versuchen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 19:58 Uhr   IP: gespeichert
Und die Fragen kannst Du nicht beantworten?

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:01 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Sylke
Und die Fragen kannst Du nicht beantworten?

Gruß Sylke
doch aber habe jetzt gerade nicht so VIEL zeit sorry..
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:02 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
doch aber habe jetzt gerade nicht so VIEL zeit sorry..
Ich schätze eher, dass Du es nicht weißt.

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:07 Uhr   IP: gespeichert
Und ich find es sehr interessant, dass sich hier jemand den ganzen Tag im Forum aufhält, in dem wir alle soo böse und nervig sind.
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:12 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Heubären
Und ich find es sehr interessant, dass sich hier jemand den ganzen Tag im Forum aufhält, in dem wir alle soo böse und nervig sind.
den ganzen tag ist gut...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heubären
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2007
Anzahl Nachrichten: 13384

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:14 Uhr   IP: gespeichert
Danke, ich habe bereits Hirn!
Die Suchfunktion darf benutzt werden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Supersteffi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 04.03.2007
Anzahl Nachrichten: 6138

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:27 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: brombeeri
den ganzen tag ist gut...
Aus diesem Grunde wies ich dich auf die Benimmregeln hin!

Du solltest auf deine Äusserungen achten.
Gruß
Steffi mit Leo und Öhrchen

Tiffy, Johanna, Ida und Hermann immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sylke
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2006
Anzahl Nachrichten: 20479

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:36 Uhr   IP: gespeichert
brombeeri...Du hast eine PN!

Gruß Sylke
Sylke mit ihren 11 Monstern.....Oskar, Johanna, Sir Cedrik, Pauline, Poldi, Luise und den Babys Schnucki, Schwänli, Bärli, Amadeus und Aramis
Hermitier, Julchen und Alice immer im Herzen

  Top
"Autor"  
Nutzer: melodini
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 29.01.2008
Anzahl Nachrichten: 6735

geschrieben am: 24.03.2008    um 20:38 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Brombeeri!
Ich hab das Ganze jetzt bis jetzt mitgelesen und möchte Dir folgendes zu bedenken geben: Die Leute, die Dir hier Tipps geben, sind erfahrene Kaninchenkenner. Sie wollen weder Dir, noch Deinem Kaninchen etwas Schlechtes- genau das Gegenteil ist der Fall: Sie wollen das Beste für Deine Tiere. Sie werden Dir also nicht grundlos solche Ratschläge geben, sie haben Ahnung von solchen Problemen wie Deinem und können Dir helfen, wenn Du sie lässt. Ich habe gesehen, dass Du wirklich sehr hilfreiche Internetseiten empfohlen bekommen hast. Ich glaube nicht, dass Du sie gelesen hast, ich möchte Dir sehr dringend raten, sie zu lesen und sie Dir zu Herzen zu nehmen.
Ich kann Deine Gedankengänge nicht nachvollziehen und ich will es auch nicht. Es ist mir nur absolut unverständlich, nachdem Du hier von so vielen die selbe Meinung gehört hast, dass Du immer noch so darauf bestehst Recht zu haben? Wie auch immer, Du solltest Dir vielleicht noch überlegen, deinen Ton ein bisschen anzupassen... Dann kann man sich meisstens besser unterhalten.
LG

It will all be good in the end. If it's not good, it's not the end.
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 21:07 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: melodini
Hallo Brombeeri!
Ich hab das Ganze jetzt bis jetzt mitgelesen und möchte Dir folgendes zu bedenken geben: Die Leute, die Dir hier Tipps geben, sind erfahrene Kaninchenkenner. Sie wollen weder Dir, noch Deinem Kaninchen etwas Schlechtes- genau das Gegenteil ist der Fall: Sie wollen das Beste für Deine Tiere. Sie werden Dir also nicht grundlos solche Ratschläge geben, sie haben Ahnung von solchen Problemen wie Deinem und können Dir helfen, wenn Du sie lässt. Ich habe gesehen, dass Du wirklich sehr hilfreiche Internetseiten empfohlen bekommen hast. Ich glaube nicht, dass Du sie gelesen hast, ich möchte Dir sehr dringend raten, sie zu lesen und sie Dir zu Herzen zu nehmen.
Ich kann Deine Gedankengänge nicht nachvollziehen und ich will es auch nicht. Es ist mir nur absolut unverständlich, nachdem Du hier von so vielen die selbe Meinung gehört hast, dass Du immer noch so darauf bestehst Recht zu haben? Wie auch immer, Du solltest Dir vielleicht noch überlegen, deinen Ton ein bisschen anzupassen... Dann kann man sich meisstens besser unterhalten.
LG
ja oke aber ich will nicht eine besserwisserin sein:(

danke aber
  Top
"Autor"  
Nutzer: Bernhard32
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 08.03.2008
Anzahl Nachrichten: 111

geschrieben am: 24.03.2008    um 21:34 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Brombeeri,

warum stellst du dich so stur? Alle hier meinen es gut mit dir und geben dir die besten Ratschläge und du stößt hier jedem vor den Kopf! Find ich absolut nicht in Ordnung, wie du dich verhältst!

Lass dir das von Älteren und aber auch von Gleichaltrigen mal gesagt sein - dein Verhalten ist echt bescheiden!

Gruß
Dany
- Mein Bernhard ist ein Weibchen -
  TopZuletzt geändert am: 24.03.2008 um 21:35 Uhr von Bernhard32
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 24.03.2008    um 21:37 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Bernhard32
Hallo Brombeeri,

warum stellst du dich so stur? Alle hier meinen es gut mit dir und geben dir die besten Ratschläge und du stößt hier jedem vor den Kopf! Find ich absolut nicht in Ordnung, wie du dich verhältst!

Lass dir das von Älteren und aber auch von Gleichaltrigen mal gesagt sein - dein Verhalten ist echt bescheiden!

Gruß
Dany
ja tschuldigung wollte es eigentlech wider gut machen aber ALLE hacken jetzt doppelt auf mier rum
  Top
"Autor"  
Nutzer: Bernhard32
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 08.03.2008
Anzahl Nachrichten: 111

geschrieben am: 24.03.2008    um 21:43 Uhr   IP: gespeichert
Keiner hackt auf dir rum! Wir sagen dir lediglich unsere Meinung, was du ja auch tust!
- Mein Bernhard ist ein Weibchen -
  Top
"Autor"  
Nutzer: brombeeri
Status: Minihase
Post schicken
Registriert seit: 23.03.2008
Anzahl Nachrichten: 23

geschrieben am: 25.03.2008    um 14:11 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Bernhard32
Keiner hackt auf dir rum! Wir sagen dir lediglich unsere Meinung, was du ja auch tust!
oke danke ich will jetzt keinen "streit"

es tut mir aufrichtlich leid

danke aber Für ALLEs
  TopZuletzt geändert am: 25.03.2008 um 19:29 Uhr von olafundlucas