Auf den Beitrag: (ID: 298611) sind "534" Antworten eingegangen (Gelesen: 67783 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 18.08.2012    um 11:14 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino
Hallo!!

Schdobbfer = Kartoffelbrei
Baggers = Kartoffelpuffer
Rowinzale = noch nie davon gehört Radieschen??
Gniekiechla = ausgezogene Küchle mit Knieform
Bärndreeg = Lakritzschnecken
Ingraisch = Innereien (iigitt, nix für mich!)
Kälberzäi = auch noch nie gehört.. Kalbszehe??
Medzlsubbn = Die Suppe die man am Schlachttag von den Resten macht
(iigitt, nix für mich!) Da ist dann auch noch Blutwurst drin,
oder? Bäähh!
Gree = grün??
Gnerzla = Kantenrest vom Brot

Gnerzla gab es früher, als ich noch Kind war, eingeschnitten, mit Maggi Würzsoße betropft und gesalzen und das war für mich das Höchste!

Lieben Gruß und einen schönen Sommertag!!
Ingraisch sind Innereien richtig aber weist du auch welche?

Schdobfer, Baggers, Bärndreeg, Gnerzla(ich bevorzugte Butter und Salz) und Gniekiechla sind auch richtig.

Medzlsubbn ist fast richtig. In dieser Brühe werden Blut und Leberwürste sowie das Bauchfleisch gegart. Das hat mit Schlachtresten nichts zu tun. Diese Brühe ist ganz hervorragend geeignet um Sauerkraut zu kochen.

Die Gneikiechla haben übrigens diese Form weil man das angewinkelte Knie benutzt hat um die Küchle etwas auszuziehen bevor man sie dann in heißem Schmalz ausgebacken hat. Puderzucker drauf und yammy!

Bei Rowinzale, Kälberzäi und Gree wart ich noch etwas mit der Auflösung, vielleicht möchte ja noch jemand mit raten.

  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 18.08.2012    um 14:19 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Leetha! Da ich ein Fastveggie bin, also ein sozusagener Flexotarier, will ich mich mit dem Ingraisch gar nicht mehr beschäftigen. Höchstens - Lunge, Leber, Niere??? Ohje, jetzt sollen wirklich die anderen mal ran!
Mit der Medzlsubbn kannst mich bist an der Nordpol jagen!

Gut schwitz und lieben Gruß von Moni!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 18.08.2012    um 14:40 Uhr   IP: gespeichert
Ingraisch ist vom weiblichen Karpfen der Rogen und vom männlichen ... ne weiter sag ich es nicht sonst traut sich das keiner mehr zu essen. Dabei ist das wirklich lecker und für Kinder praktisch weil ja keine Gräten drin sind.
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 10:41 Uhr   IP: gespeichert
Ohje! Ich kann's mir schon denken... meine Kinder jedoch haben das noch nie bekommen, weil ich da ein wenig eigen bin.
Leetha, die anderen rühren sich schon nicht mehr! Ich denke wir müssen mal neue Wörter einwerfen!
Gruß und einen schönen Sonntag! Moni
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 13:18 Uhr   IP: gespeichert
Erstmal die Auflösung der restlichen Wörter!

Rowinzale = Feldsalat

Kälberzäi = Graupen (wenn die in einer Suppe sind sehen die ja fast wie kleine Zähne aus)

Gree = Meerrettich
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 13:21 Uhr   IP: gespeichert
EINE DRINGENDE BITTE VON MINO UND MIR!!! MITMACHEN BÜDDE!!!!

Ich würde ja gerne mal was aus dem Norden oder Osten hören!


Moment aus dem sächsischen weis ich zwei Wörter von meiner Oma.

Nischl

Nu
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 19.08.2012    um 14:45 Uhr   IP: gespeichert
Wer weiß, was ein "Bäb" ist?
Kleiner Tipp: Man kann etwas zusammen bäbben es ist schwäbisch

Leetha, ich rate einfach mal:

Nischl: Öhm. Klingt wie Nische. Ein kleines Eck, eine Kleiderfalte, ein Nest?

Nu: Von "nun"? Nu mach mal, oder so? Wahrscheinlich zu einfach gedacht
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 19.08.2012 um 14:56 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:32 Uhr   IP: gespeichert
Nischl = Kopf

Nu = ja
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:32 Uhr   IP: gespeichert
@dieMümmels

Bäb = Kleber - oder??

@Leetha, du machst es aber auch schweer! Da kömmt man ja net drauf. Also mal einfach so raten.

Nischl = Nische, Muschel, Schnupfen, Genuschel...
Nu = Jetzt??
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:34 Uhr   IP: gespeichert
Das war jetzt eine zeitgleiche Aktion und ich habe mich wieder total geirrt! Ich lass mir was Neues einfallen!! Aber geht eben nur fränkisch, die anderen sind anscheinend im Urlaub!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:47 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino
@dieMümmels

Bäb = Kleber - oder??
100 Punkte


Man sagt auch: "des bäbt" für: "das klebt" oder "des isch bäbbig" für: "das ist klebrig"

Noch mal was Schwäbisches:

Was könnten "Grombira" sein? Tipp: Man kann damit kochen
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:47 Uhr   IP: gespeichert
Mensch, ich kann mich heut gar nicht bremsen, das heiße Wetter zwingt mich in die Wohnung und an den PC.


Was ist ein "Schmierböchle"

Und jetzt die Übersetzungsnummer:

"Gießt die Blummastöck mit Moust, damit sa lustier wern. "

ABER JETZT RAN AN DIE ÜBERSETZUNG!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:51 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: DieMümmels
100 Punkte


Man sagt auch: "des bäbt" für: "das klebt" oder "des isch bäbbig" für: "das ist klebrig"

Noch mal was Schwäbisches:

Was könnten "Grombira" sein? Tipp: Man kann damit kochen
Mensch jetzt bin ich aber stolz!

Crombira = Cranberries??

Ansonsten irgendein Bier!

Mensch Leute, das macht wirklich Spaß!! haben wir heute nötig.
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 19.08.2012    um 16:57 Uhr   IP: gespeichert
Puh, wirklich

Ja, das war ´ne Leistung- Bäb ist nicht einfach für Nicht- Schwaben

Schmierböchle... puh... Kopf rauchen lass...

Böchle klingt in meinen schwäbischen Ohren wie Böckle (männliche Ziege). Ne unsaubere Ziege? Ne Ziege mit Durchfall?

Aber das andere verstehe ich... glaube ich: "Gieß die Blumenstöcke mit Most, damit sie lustiger werden"- oder?

Cranberries oder Bier ist es nicht. Aber Cranberries sind näher dran, man bekommt es in der Obst-/ Gemüseabteilung
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 19.08.2012 um 17:02 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 17:11 Uhr   IP: gespeichert
Mal eine kleine Erleichterung - ich schmier was in ein Böchle... jetzt??



Aber das mit der Durchfallziege.....

Das mit den Blumen und dem Most stimmt!!
  TopZuletzt geändert am: 19.08.2012 um 17:15 Uhr von mino
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 19.08.2012    um 17:29 Uhr   IP: gespeichert
in ein Böchle? Öh. Büchse/Dose? Fettnäpfchen? Brötchen?

Noch eine Idee für Grombira?
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 19.08.2012 um 17:30 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 17:44 Uhr   IP: gespeichert
Eine Grombira ist eine Kartoffel.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 17:48 Uhr   IP: gespeichert
Ich kenn dafür noch das Wort Grumbirn, Erbra, Erpfl und Ebirn.
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 19.08.2012    um 18:52 Uhr   IP: gespeichert
100 Punkte!

In unserer Gegend sagte man früher auch "Erdäpfel". Stirbt aber langsam aus
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  TopZuletzt geändert am: 19.08.2012 um 18:52 Uhr von DieMümmels
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 19.08.2012    um 19:00 Uhr   IP: gespeichert
Moni lass sie mit deinem Schmierböchle ned länger zappeln.

I kennerds ja a song aber....
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 19.08.2012    um 20:02 Uhr   IP: gespeichert
Bitteschön!

Ein Schmierböchle ist ein Heft, in welches man allerhand reinschreibt, so schnell mal, nicht besonders ordentlich, man schmiert das rein. Und das Böchle ist das Büchle, das Heftchen. Zum Beispiel ein Hausaufgabenheft. Oder ein Notizheft.

Noch was: Schlaafm ??
Schnorrwasdl ???
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 20.08.2012    um 07:03 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino

Noch was: Schlaafm ??
Schnorrwasdl ???
Schlaafm = schlafen? Also: "Gehmer schlaafm?"

Schnorrwasdl = Einer der immer ankommt wenn er etwas haben will - sich Zigaretten schnorren zum Beispiel


@Leetha, du bist auch eher ein wandelndes Wörterbuch, oder?


Kennt denn jemand die "Haferlschuah"?
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 20.08.2012    um 09:13 Uhr   IP: gespeichert
Neeeiiin Cathinka! Ich löse noch nicht auf, darf jemand anders auch noch versuchen!

Haferlschuah..... irgendein Schuh, so ein Schlupfschuh vielleicht?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 20.08.2012    um 16:46 Uhr   IP: gespeichert
"Haferlschuah"?

Da muss ich auch raten. Vielleicht Holzschuhe?
  Top
"Autor"  
Nutzer: OdinXena
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 02.04.2012
Anzahl Nachrichten: 47

geschrieben am: 21.08.2012    um 08:32 Uhr   IP: gespeichert
Juhu, ich weiss auch mal wieder was
(Hoffe es stimmt auch )
Ein "Haferlschuah" ist ein spezieller Schuh der zu einer bayrischen Lederhose getragen wird. Diese sind meist aus schwarzem, dunkelbraunen oder hellbraunen Wildleder und haben die Schnürung auf der Seite und nicht in der Mitte wie normale Schuhe.

Hab aber auch noch ein kleines Ratewort für euch

Wer oder was ist eine "käring"?

Lg
Tanja


  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 21.08.2012    um 08:43 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: OdinXena
Juhu, ich weiss auch mal wieder was
(Hoffe es stimmt auch )
Ein "Haferlschuah" ist ein spezieller Schuh der zu einer bayrischen Lederhose getragen wird. Diese sind meist aus schwarzem, dunkelbraunen oder hellbraunen Wildleder und haben die Schnürung auf der Seite und nicht in der Mitte wie normale Schuhe.
Mensch Tanja!
Stimmt - aber woher weißt du denn sowas?
  Top
"Autor"  
Nutzer: OdinXena
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 02.04.2012
Anzahl Nachrichten: 47

geschrieben am: 21.08.2012    um 09:12 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Cathinka,
jetzt muss ich mich wohl outen
Ich bin eine gelernte Schuhfachverkäuferin und auch aus dem schönen Oberfranken. Daher haben diese Schuhe zu meinem täglichen Geschäft gehört . Ebenso haben wir natürlich, als gute Franken, auch eine solche Tracht im Kleiderschrank hängen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 21.08.2012    um 09:14 Uhr   IP: gespeichert
Tanja, ja woher weißt du das denn?

Ich hätte auch gerne mal ne Antwort auf meine "Schlaafm" und den "Schnorrwasdl"!!

Hier ne kleine Hilfe für Nummer zwei:
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 21.08.2012    um 09:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: OdinXena
Hallo Cathinka,
jetzt muss ich mich wohl outen
Ich bin eine gelernte Schuhfachverkäuferin und auch aus dem schönen Oberfranken. Daher haben diese Schuhe zu meinem täglichen Geschäft gehört . Ebenso haben wir natürlich, als gute Franken, auch eine solche Tracht im Kleiderschrank hängen
Booooa, das ist ja gemein...hier mit Fachwissen aufwarten...

So, also müsste der Schnorrwasdl ein Schnurrbart sein???
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 21.08.2012    um 09:51 Uhr   IP: gespeichert
Cathinka, richtig! Und Schlaafm = Schleife.

Es is sou übli, sich ans Hirn zu tippn, wenn mer was niet glei verschteht.

  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 21.08.2012    um 19:12 Uhr   IP: gespeichert
Mir ist wieder was eingefallen. Es ist ein schwäbischer Begriff.

Juck oder jucken

Schwaben, Badener und Donauschwaben sind vom mitraten ausgeschlossen.
  TopZuletzt geändert am: 21.08.2012 um 19:15 Uhr von Leetha
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 21.08.2012    um 21:46 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Leetha
Mir ist wieder was eingefallen. Es ist ein schwäbischer Begriff.

Juck oder jucken

Schwaben, Badener und Donauschwaben sind vom mitraten ausgeschlossen.
heul


@mino: Oh Mensch, jetzt ist klar
Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cathinka
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 19.10.2010
Anzahl Nachrichten: 536

geschrieben am: 22.08.2012    um 08:05 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Leetha
Schwaben, Badener und Donauschwaben sind vom mitraten ausgeschlossen.
Und zugezogene Schwaben? Was ist denn mit denen??? (Ich muss ja nicht verraten dass ich schon seit 20 Jahren da wohne, oder??? :-P )
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 22.08.2012    um 16:36 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Cathinka
Und zugezogene Schwaben? Was ist denn mit denen??? (Ich muss ja nicht verraten dass ich schon seit 20 Jahren da wohne, oder??? :-P )
Ich bin auch Wahlschwabe! Wir wissen ohnehin was das bedeutet. Sollen es erst mal die andren versuchen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 22.08.2012    um 16:49 Uhr   IP: gespeichert
Dann mal ich mit der großen Möglichkeit, dass es nicht stimmt.
Jucken heißt bei uns - es juckt und ich muss kratzen weil es eben juckt. Wenn man z.B. einen Schnakenstich hat, dann juckt das.
Aber Juck?? Leute, bin wirklich überfragt!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 22.08.2012    um 16:59 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino
Dann mal ich mit der großen Möglichkeit, dass es nicht stimmt.
Jucken heißt bei uns - es juckt und ich muss kratzen weil es eben juckt. Wenn man z.B. einen Schnakenstich hat, dann juckt das.
Aber Juck?? Leute, bin wirklich überfragt!
Ne das hat nix mit einem Hautproblem zu tun!


Hat noch jemand nen Vorschlag?
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 23.08.2012    um 12:11 Uhr   IP: gespeichert
Mensch, das juckt mich jetzt!

Juck = Spaßvogel??
jucken = rumblödeln???

  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 23.08.2012    um 16:55 Uhr   IP: gespeichert
Nachdem es ja mehere Heuler gab dürfen es Schwaben, Badener, Donauschwaben oder Wahlschwaben auflösen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 25.08.2012    um 02:00 Uhr   IP: gespeichert
Na gut dann verrat ich es halt selber.

jucken = hüpfen oder springen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 25.08.2012    um 09:39 Uhr   IP: gespeichert
Da wäre ich niemals draufgekommen. Aber wenn es mich juckt, dann spring ich auch..
Ein Juck ist dann ein Sprung - oder?

Leetha, die sind alle im Urlaub!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 25.08.2012    um 09:47 Uhr   IP: gespeichert
Alles einfach bis auf das letzte Wort:

Gebabbl

Gechnd

Lackala

Meebrunser

Es wäre schön, wenn alle, die nicht im Urlaub sind, auch mal wieder was reinschreiben würden!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 27.08.2012    um 12:16 Uhr   IP: gespeichert

*lacht* Ich probiere es jetzt ein allerletztes Mal, diesen Thread zu seinem ursprünglichen Zweck zurück zu führen.
Mal sehen ob es mir gelingen wird.

Bei uns sagt man zu Esskastanien - Kescheze.
Wie nennt man Esskastanien denn in anderen Bundesländern ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: pudelbein
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2010
Anzahl Nachrichten: 13222

geschrieben am: 27.08.2012    um 12:19 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen

Wie nennt man Esskastanien denn in anderen Bundesländern ???
Inn Hessen nennt man sie Maronen und ich glaube nicht nur hier
Liebe Gruesse, Tanya



  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 27.08.2012    um 12:36 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: pudelbein
Inn Hessen nennt man sie Maronen und ich glaube nicht nur hier

Das habe ich von "Zugezogenen" hier auch schon gehört. Maroni !!!
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 27.08.2012    um 16:59 Uhr   IP: gespeichert
Carmen, Hauptsache es macht Spaß, oder?
Bei manchen Wörtern müsste ich googlen, wäre ja auch wieder unfair.
Meine Wörter sind zur Übersetzung bereit, falls ihr wisst was sie bedeuten. Und wie man das bei euch so nennt. Das ist doch eigentlich der Sinn dieses Threads. Wenn ich mich irre, halte ich mich da eben raus.

Lieben Gruß von Moni
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 28.08.2012    um 12:01 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino
Carmen, Hauptsache es macht Spaß, oder?
Bei manchen Wörtern müsste ich googlen, wäre ja auch wieder unfair.
Meine Wörter sind zur Übersetzung bereit, falls ihr wisst was sie bedeuten. Und wie man das bei euch so nennt. Das ist doch eigentlich der Sinn dieses Threads. Wenn ich mich irre, halte ich mich da eben raus.

Lieben Gruß von Moni

Hm, das hatte jetzt eigentlich gar nichts mit Dir zutun.
Es ging eigentlich um Maroni, nicht um Moni.
Eigentlich hatte es mit Niemandem persönlich zutun.

Und EIGENTLICH ist eigentlich ein Unwort.

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 28.08.2012    um 16:35 Uhr   IP: gespeichert
Na da bin ich wieder!
Maroni sind bei uns Esskastanien.

Und - warum ist EIGENTLICH ein Unwort?? Das weckt jetzt meine Neugierde...

Vielleicht, weil man es weglassen kann und dadurch die Bedeutung der Aussage nicht beeinflusst wird??

Also dieses Wort ist - für die Katz??

  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 28.08.2012    um 17:46 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino


Also dieses Wort ist - für die Katz??


Ich glaube schon.
Man könnte es auch weglassen weil es "eigentlich" aussagt, dass man nicht sagt, was man sagen wollte, und ich wollte sagen, was ich sagen wollte, also hätte das eigentlich auch weglassen können.

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 29.08.2012    um 11:23 Uhr   IP: gespeichert
Diese Erklärung ist genial! Ich habe sie zwei Mal durchlesen müssen bis ich sie kapiert habe...
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 30.08.2012    um 08:55 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: mino
Alles einfach bis auf das letzte Wort:

Gebabbl

Gechnd

Lackala

Meebrunser
Gebabbl - ich wollte ja gleich schreiben Gschwätz, aber das wäre die schwäbische Übersetzung, lach. Alles schreibe ich leeres Gerede.

Gechend und Lackala - hab leider keine Idee

Meebrunser - jemand mit einer großen Blase? Oder ist das Mee ein Gegenstand, auf den er... äh... draufbrunst?



Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 30.08.2012    um 09:40 Uhr   IP: gespeichert
Erstmal Das mit der Blase ist echt der Hit!!!!

Auf jeden Fall richtig ist die Übersetzung von Gebabbl = Geschwätz oder leeres Gerede.

Gechnd = Gegend

Lackala = etwas Leckeres

Meebrunser = Bewohner eines am Main gelegenen Dorfes

Wie beschreibt man denn bei euch etwas "Leckeres"?
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMümmels
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 28.05.2012
Anzahl Nachrichten: 779

geschrieben am: 30.08.2012    um 10:19 Uhr   IP: gespeichert
Oh man- jetzt wo du es sagst, äh, schreibst

Etwas Leckeres ist bei den Schwaben ebbas Guats (etwas Gutes) oder ebbas Feines.

Aber auf lecker hätte ich doch auch kommen können, keine Ahnung wo es gehakt hat

Dann hätte ich auch noch was- wieder schwäbisch- was könnte es bedeuten, wenn jemand "gschlecked" daher kommt?

Liebe Grüße,
Bianca mit den Langohren Biene, Blume und Pepino und der Samtpfotenbande,
Nelly- Maus immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 30.08.2012    um 10:25 Uhr   IP: gespeichert
Hihi, innerhalb Deutschlands kann man sich schon ganz schön nicht verstehen. Gebabbl hatte ich schon mal gehört, würde hier bei uns Geseier oder Gesabbl heißen. Gechnd bedeutet hier hechelnd, schwer atmend.
Lackala klingt zwar fast wie unser Lackal, aber ein Lackal ist ein Getränkerest, eine Neige oder bezeichnet manchmal auch einfach einen Schluck von etwas. So etwas wie Meebrunser gibts bei uns nicht, auch nichts was ähnlich klingt.
Leider habe ich das zu spät gesehen zum mitraten, sonst hättet ihr viel zu lachen gehabt.

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 31.08.2012    um 09:58 Uhr   IP: gespeichert


Ich habe für "besonders lecker" einen ganz goldigen Begriff gehört, aber ich glaube man kann ihn nicht einem Bundesland zuordnen.

Die Chefin meiner Mutter sagt immer:
"Ahhh, das ist das reinste Engelspinkelchen."

Ich habe so gelacht, als ich das gehört habe, finde es aber sehr süß!

Ich habe in einem anderen Beitrag gelesen, das Jemand geschrieben hat.

Zitat: "Da werde ich malle im Kopf"
Das ist definitiv nordischer Herkunft. Bei uns heißt das.

Ich werde plemplem oder balla balla.
Nur solche Dinge hört man, und übernimmt sie auch ganz leicht von Anderen.

Wie heißt das bei Euch ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: mino
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2009
Anzahl Nachrichten: 816

geschrieben am: 31.08.2012    um 10:46 Uhr   IP: gespeichert
@DieMümmels

"geschlecked" - vielleicht besonders ordentlich und ausgeputzt? So mit Anzug und Krawatte??

@Schneggelchen

plemplem und balla balla ist auch bei uns üblich. Wir sagen allerdings auch: "Der ist doof in der Birne" Birne = Kopf

Das Engelspinkelchen finde ich übrigens ganz süß!
  TopZuletzt geändert am: 01.09.2012 um 09:13 Uhr von mino
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 14.10.2012    um 09:52 Uhr   IP: gespeichert
Hab wieder was!

Wie wird das "Alsterwasser" in Süddeutschland genannt?
  Top
"Autor"  
Nutzer: OdinXena
Status: Hase
Post schicken
Registriert seit: 02.04.2012
Anzahl Nachrichten: 47

geschrieben am: 14.10.2012    um 19:17 Uhr   IP: gespeichert
Hallo Leetha,

du meinst doch die Mischung Bier mit Zitronenlimo oder? Denke dass wird als Alsterwasser bezeichnet, bin mir aber nicht sicher

Wenn das gemeint ist, wird es bei uns in Oberfranken "Radler" genannt

Lg
Tanja
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 14.10.2012    um 19:42 Uhr   IP: gespeichert
RICHTIG!
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2139

geschrieben am: 14.10.2012    um 20:18 Uhr   IP: gespeichert
Habe auch mal wieder was.
Was ist den "pletten"?
Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: Filissa
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2011
Anzahl Nachrichten: 145

geschrieben am: 15.10.2012    um 15:48 Uhr   IP: gespeichert
Mein Freund wohnt im Münsterland, ich im Oberbergischen und er kannte

"spingsen"

nicht, wer kennt es von euch ;)?
Liebe Grüße
Steffi

und die Hamsterbande
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 15.10.2012    um 15:55 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: nursteffi
Habe auch mal wieder was.
Was ist den "pletten"?
Ich würde da mal auf bügeln tippen.

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 15.10.2012    um 16:18 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Filissa
Mein Freund wohnt im Münsterland, ich im Oberbergischen und er kannte

"spingsen"

nicht, wer kennt es von euch ;)?
Ich kenn nur "spinksen" - mit einem harten k-Laut in der Mitte. Das heißt bei uns so etwas wie "gucken, wenn man eigentlich nicht sollte".
Also so zwischen den Fingern durchgucken, wenn man sich die Hand vor Augen hält. Heimlich um eine Ecke schauen. Auch heimlich abgucken würde unter "spinksen" fallen. Oder schonmal in den Topf auf dem Herd, wenn man wissen will was es zu essen gibt.


Zu "pletten",
da fiele mir auch nur die Wäsche ein (bügeln oder heißmangeln) - oder im Sinne von "jemanden plätten", also überraschen, völlig umhauen.



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 15.10.2012    um 16:52 Uhr   IP: gespeichert

Wenn spingsen spinksen ist, dann heißt das bei uns spicken oder ums Eck linsen.

pletten - würde ich auch bügeln oder plätten meinen. Stimmt das?

"a wertigs Häs" ist vielleicht Etwas wie ein besonders gutes Kleidungsstück. Sonntagskleidung oder besonders gut verarbeitet aus
gutem Material ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2139

geschrieben am: 15.10.2012    um 20:27 Uhr   IP: gespeichert
Ja, pletten ist bügeln.

Meine Omi brachte mir das beim letzten Telefonat wieder in Erinnerung...
Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2139

geschrieben am: 15.10.2012    um 20:29 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
Wenn spingsen spinksen ist, dann heißt das bei uns spicken oder ums Eck linsen.
Und bei uns luschern..
Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: Filissa
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 06.08.2011
Anzahl Nachrichten: 145

geschrieben am: 17.10.2012    um 13:54 Uhr   IP: gespeichert
Ja, spingsen = spinksen - wie auch immer man es schreibt, heißt genau, was ihr gesagt habt ;)...

"A wertig Häs" hab ich noch nie gehört :P...
Liebe Grüße
Steffi

und die Hamsterbande
  Top
"Autor"  
Nutzer: CyCy
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 30.07.2009
Anzahl Nachrichten: 22563

geschrieben am: 17.10.2012    um 20:42 Uhr   IP: gespeichert
Ich hab da noch den "Kawenzmann" - der kommt hier aus dem Ruhrpott.



*Jetzt Pate werden*: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2139

geschrieben am: 17.10.2012    um 20:52 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: CyCy
Ich hab da noch den "Kawenzmann" - der kommt hier aus dem Ruhrpott.
Das gibts auch bei uns im Norden..


Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: DarkPrincess
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 18.03.2008
Anzahl Nachrichten: 429

geschrieben am: 17.10.2012    um 21:16 Uhr   IP: gespeichert
Kawenzmann kenn ich auch..

Aber habt ihr denn schon mal was von einer Spionagekartoffel gehört?
Tonja mit Ingelore & Karlheinz
Sowie der restlichen Zoo: die Meeries Justus, Peter & Bob, Rudi dem Stöckchenjunkie und Stute Noel die Friesen-Mix -Schönheit..
(Frederic, mein Schatz, nun bist Du wieder mit Deiner Liebe Melinda vereint. Du wirst immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben! Mein kleiner Hans, nur kurz war unsere Zeit, aber intensiv. Für immer in meinem Herzen. Luzy, danke für fast 17 wundervolle Jahre. Hildegard - so unfair... Meine geliebte Schlappohrdame.. )
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 17.10.2012    um 21:24 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: DarkPrincess

Aber habt ihr denn schon mal was von einer Spionagekartoffel gehört?

Das ist mein Nachbar - Er sitzt auf dem Balkon und beobachtet Alles. Und dann beschwerd er sich über den anderen Nachbarn der auf dem Balkon sitzt, und ihn mit dem Fernglas beobachtet.

Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: DarkPrincess
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 18.03.2008
Anzahl Nachrichten: 429

geschrieben am: 17.10.2012    um 21:51 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
Das ist mein Nachbar - Er sitzt auf dem Balkon und beobachtet Alles. Und dann beschwerd er sich über den anderen Nachbarn der auf dem Balkon sitzt, und ihn mit dem Fernglas beobachtet.


Sehr schön, aber nicht richtig..
Tonja mit Ingelore & Karlheinz
Sowie der restlichen Zoo: die Meeries Justus, Peter & Bob, Rudi dem Stöckchenjunkie und Stute Noel die Friesen-Mix -Schönheit..
(Frederic, mein Schatz, nun bist Du wieder mit Deiner Liebe Melinda vereint. Du wirst immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben! Mein kleiner Hans, nur kurz war unsere Zeit, aber intensiv. Für immer in meinem Herzen. Luzy, danke für fast 17 wundervolle Jahre. Hildegard - so unfair... Meine geliebte Schlappohrdame.. )
  Top
"Autor"  
Nutzer: nursteffi
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 19.01.2012
Anzahl Nachrichten: 2139

geschrieben am: 17.10.2012    um 22:04 Uhr   IP: gespeichert
@ Schneggelchen
Diese Erklärung könnte man mal für den Brockhaus vorschlagen
Liebe Grüße von Steffi mit Wuschi & Lilly ❤ Hugo, Molly und Lars für immer im Herzen ❤

  Top
"Autor"  
Nutzer: aliyah
Status: Oberhase
Post schicken
Registriert seit: 06.09.2010
Anzahl Nachrichten: 142

geschrieben am: 23.10.2012    um 22:35 Uhr   IP: gespeichert
Bremen : komm wir gehen noch mal um Pudding = komm wir gehen nochmal um den Block spazieren !

Drumherum = umzu


LG Sandra
  Top
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 12.01.2013    um 09:48 Uhr   IP: gespeichert
weis jemand was mit

Okaut
Fregger

oder

nacherd

gemeint idt?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 12.01.2013    um 09:56 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Leetha
weis jemand was mit

Okaut
Fregger

oder

nacherd

gemeint idt?
okaut ist bei uns "anhauen", also jemand um etwas bitten

"Fregger": Lauser, Schlingel, frecher oder unartiger Junge (in manchen Regionen Frankens auch "Verrecker")

nacherd: nachher, später
  TopZuletzt geändert am: 12.01.2013 um 10:00 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 12.01.2013    um 13:23 Uhr   IP: gespeichert
Hätte dazuschreiben sollen dass Landsfrauen (bin gebürtige Mittelfränkin) nicht gleich mitmachen sollen. Hmpf!

Fallen dir wenigstens noch ein paar Begriffe ein?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 12.01.2013    um 13:32 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Leetha
Hätte dazuschreiben sollen dass Landsfrauen (bin gebürtige Mittelfränkin) nicht gleich mitmachen sollen. Hmpf!

Fallen dir wenigstens noch ein paar Begriffe ein?
Ich dachte, du bist Schwäbin. Ich hab mich schon über die Ähnlichkeit der Wörter gewundert.

Dann muss jetzt aber wirklich ein paar Ersatzwörter liefern. Auf die Schnelle fällt mir das ein:

Bial oder Birl

Hofen

Hetschagaal

  TopZuletzt geändert am: 12.01.2013 um 14:01 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: Leetha
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2011
Anzahl Nachrichten: 4486

geschrieben am: 16.01.2013    um 06:16 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Fezi
Ich dachte, du bist Schwäbin. Ich hab mich schon über die Ähnlichkeit der Wörter gewundert.

Dann muss jetzt aber wirklich ein paar Ersatzwörter liefern. Auf die Schnelle fällt mir das ein:

Bial oder Birl

Hofen

Hetschagaal

Da sich niemand traut löse ich zumindest das mittlere Wort auf!

Hofen ist ein Topf

Die anderen kenn ich selber nicht!
  Top
"Autor"  
Nutzer: bineschnute
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 27.03.2008
Anzahl Nachrichten: 2535

geschrieben am: 17.01.2013    um 15:22 Uhr   IP: gespeichert
Birl ist bei uns eine Beere
Viele Grüße von Sabine mit den Mümmlern Krümel, Bandita und Canella, Mats Müller, Knolle, Branca und Zampino

Keks, mein stolzer Schecke
Morenito, mein weißer Wutz
Ramazotti, mein treuer Freund
Pepone, in tiefer Dankbarkeit und Liebe
Sputnik und Camillo immer im Herzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 17.01.2013    um 15:39 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: bineschnute

Birl ist bei uns eine Beere

oder eine Birne ???
Obwohl, Birne isch bei uns ä Bire ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 17.01.2013    um 15:49 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Leetha
Da sich niemand traut löse ich zumindest das mittlere Wort auf!

Hofen ist ein Topf

Die anderen kenn ich selber nicht!
Schick ich dir per PN.

Aus welcher Ecken Frankens kommst du denn?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 17.01.2013    um 15:51 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
oder eine Birne ???
Obwohl, Birne isch bei uns ä Bire ???
Hat mit Essen gar nichts zu tun. Es ist etwas, das in der Wohnung zu finden ist.

Ein Hetschagaal ist für Kinder.
  TopZuletzt geändert am: 17.01.2013 um 15:52 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 17.01.2013    um 17:34 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Fezi
Hat mit Essen gar nichts zu tun. Es ist etwas, das in der Wohnung zu finden ist.

Ein Hetschagaal ist für Kinder.
Hetschagaal , ich rate jetzt mal ganz hemmungslos nach Klang ist das ein Schaukelpferd?

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 17.01.2013    um 17:42 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nachtschwarz

Hetschagaal , ich rate jetzt mal ganz hemmungslos nach Klang ist das ein Schaukelpferd?

Japp, oder ein Steckenpferd. Hüüüüüah !!!
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 17.01.2013    um 17:47 Uhr   IP: gespeichert
Hier bei uns gibt es das Kirtahutschn, davon habe ich es abgeleitet.
Weiß jemand was das ist?

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 17.01.2013    um 17:50 Uhr   IP: gespeichert

Kinderkutschen
oder Kinderwagen ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nachtschwarz
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2010
Anzahl Nachrichten: 9456

geschrieben am: 17.01.2013    um 18:06 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
Kinderkutschen
oder Kinderwagen ???
Nee, übersetzt bedeutet das Kirchweihschaukeln. An Kirchweih wurden hier in der Gegend, früher für die Kinder, Leiter waagrecht an Seilen aufgehängt damit wurde dann geschaukelt.
Wort für Wort übersetzt Kirta - Kirchtag = Kirchweih und Hutschn - Schaukeln oder Wiegen, ein Baby wird z.B. gehutscht.

CIR - Caroline mit Iskander & Roxana


Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 17.01.2013    um 18:09 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nachtschwarz

Hutschn - Schaukeln oder Wiegen, ein Baby wird z.B. gehutscht.

Deshalb dachte ich an den Kinderwagen.
Gleichzeitig aber habe ich aber an Kinder gedacht, weil ich vermutet habe, dass es was mit hätscheln zutun hat.
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 18.01.2013    um 08:13 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nachtschwarz
Hetschagaal , ich rate jetzt mal ganz hemmungslos nach Klang ist das ein Schaukelpferd?
Genau!

Jetzt fehlt nur noch Birl oder Bial. Das findet man übrigens im Schlafzimmer.
  TopZuletzt geändert am: 18.01.2013 um 08:15 Uhr von Fezi
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 18.01.2013    um 08:59 Uhr   IP: gespeichert

Bett, Kleiderschrank, Nachttisch, Nachttischlampe, Spiegel, Wecker,
Schlafanzug (Meiner ist gerade nicht im Schlafzimmer ) Bettdecke, Kissen ... Wärmeflasche, Kirschkersäckchen, Krimi ... nochmal gucken geht ... Plüschelefant (???)

Genau ... Ich glaube Bial ist ein Plüschelefant !!!

Wars dabei ???
Würde die Sache doch näher eingrenzen.
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 18.01.2013    um 09:14 Uhr   IP: gespeichert
Jap, war dabei!

Aber ein Elefant ist es nicht!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 18.01.2013    um 09:19 Uhr   IP: gespeichert

Dann glaube ich sind es Kissen oder Bettdecke.
Man nennt Kissen ja auch veraltet Pfühle. Warum also nicht Bial ???
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 18.01.2013    um 09:24 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
Dann glaube ich sind es Kissen oder Bettdecke.
Man nennt Kissen ja auch veraltet Pfühle. Warum also nicht Bial ???
Stimmt, die Bettdecke, genauer gesagt, ein Federbett.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Elise
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 01.07.2010
Anzahl Nachrichten: 892

geschrieben am: 18.01.2013    um 22:50 Uhr   IP: gespeichert
Und das soll aus Franken sein? Also ICH kenn das nicht!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Fezi
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2011
Anzahl Nachrichten: 5086

geschrieben am: 19.01.2013    um 12:21 Uhr   IP: gespeichert
Dohoch, ich komme aus Franken. Und das Wort hab ich von meiner Mutti!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Möhrchengeber
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2010
Anzahl Nachrichten: 6774

geschrieben am: 20.01.2013    um 11:11 Uhr   IP: gespeichert
Ich habe zwei neue Begriffe aus dem Hessischen:


1.) Kinnerschees

2.) Kischedischdischdicher


So mal schauen, wer es errät.
Es grüßen Melanie, Callisto und Lilith mit Joey in Gedanken und Polly, Leonidas, Max, Lotte und Flocke für immer im Herzen




Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schneggelchen
Status: Megahase
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2011
Anzahl Nachrichten: 2632

geschrieben am: 20.01.2013    um 12:31 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Möhrchengeber
Ich habe zwei neue Begriffe aus dem Hessischen:


1.) Kinnerschees

2.) Kischedischdischdicher


So mal schauen, wer es errät.

1. Ist dann der Kinderwagen, gell ???

2. Das kann ja kein Mensch aussprechen.
Hoffentlich ist es wenigstens etwas Nützliches.
Mit traurige Grüßen
Carmen, Luis und Lina

Kiko (16.12.2015 ) - Baby-Bär - Mein Herzenstierchen
Fetti (28.10.2015 ) - Mein Mädchen - Es tut so weh.
Luca (29. 11. 2013) - Geliebter kleiner Bursche - Du fehlst
Emely (17. 06. 2013) - Meine kleine Prinzessin - Voller Dankbarkeit.
Matthis (15. 01. 2011) - Stern meines Herzens - Ich vermisse Dich.
Finchen (16. 10. 1994) - Auch Du !!!
..................................................................................................................

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint Exupéry

Am Tier zuerst übt sich das Kind in Barmherzigkeit oder Grausamkeit - und erwachsen ist es dann hilfsbereit oder unbarmherzig auch gegen seine Mitmenschen.
Friedrich Fröbel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Möhrchengeber
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2010
Anzahl Nachrichten: 6774

geschrieben am: 20.01.2013    um 13:29 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Schneggelchen
1. Ist dann der Kinderwagen, gell ???

2. Das kann ja kein Mensch aussprechen.
Hoffentlich ist es wenigstens etwas Nützliches.
1.) Juchu, der Kandidat hat eine aufblasbare Waschmaschine gewonnen. Richtig.


2.) Ja, ich gebe zu, im ersten Moment ist es schwierig zu lesen. Wiederholt man es öfter, klingt es gar nicht so unlogisch.
Nee, so unnütze ist es gar nicht. Gibt es meist in jedem Haushalt.
Es grüßen Melanie, Callisto und Lilith mit Joey in Gedanken und Polly, Leonidas, Max, Lotte und Flocke für immer im Herzen




Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nyota98
Status: Junghase
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2012
Anzahl Nachrichten: 54

geschrieben am: 20.01.2013    um 14:27 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Möhrchengeber
2.) Kischedischdischdicher


Spontan würde ich sagen: Küchentischtischdecke komisches Wort
Kaninitis - Kaninchensucht - ist höchst ansteckend! Man nehme sich in Acht, denn bei Erstkontakt ist eine sofortige Infektion sehr wahrscheinlich! Infizierte sind in der Regel verrückt, in schlimmen Fällen wirken sie nach außen hin Hirnlos. ♥♥♥
  Top
"Autor"  
Nutzer: Möhrchengeber
Status: SR-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2010
Anzahl Nachrichten: 6774

geschrieben am: 20.01.2013    um 14:36 Uhr   IP: gespeichert
Zitat von: Nyota98
Spontan würde ich sagen: Küchentischtischdecke komisches Wort


Und als Gewinn gibt es hier eine aufblasbare Spülmaschine.
Es grüßen Melanie, Callisto und Lilith mit Joey in Gedanken und Polly, Leonidas, Max, Lotte und Flocke für immer im Herzen




Jetzt Pate für Smilodon werden: >KLICK HIER!<
  Top